info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Enforcer Gold Corporation |

Enforcer Gold berichtet 3310 g/t Gold in einem 2017 Channel Sample vom Montalembert Goldprojekt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Enforcer Gold berichtet 3310 g/t Gold in einem 2017 Channel Sample vom Montalembert Goldprojekt

26. Juli 2017 - Toronto, Ontario - Enforcer Gold Corp (Enforcer oder das Unternehmen) (TSX-V: VEIN; FWB: N071) freut sich, erste Ergebnisse vom Channel Sampling auf der No.2 Ader des Montalembert Goldprojekts bekanntzugeben.

Enforcer hat bisher beschleunigte Ergebnisse von 2 Channels erhalten, inklusive MCH225702, welches durch sichtbares Gold in Quartz schnitt, und von dem in einer Pressemeldung des Unternehmens vom 11. Juli 2017 berichtet wurde. MCH225702 lieferte 3310 Gramm pro Tonne (g/t) Gold über 1,0 m (96,65 oz/ton über 3,28 Fuß). Der zweite Channel, MCH225703, wurde ~20 m nördlich aufgegriffen und lieferte 1,93 g/t Gold über 1,0 m. Ein Lageplan, der die Fundorte der Proben zeigt, ist verfügbar unter: Galena No.2 Plan
http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2017/40469/Ger- Enforcer-Jul26-17_final.001.jpeg

Sichtbares Gold im Channel Sample MCH225702
Metallische Siebprobe: 3310 g/t Au über 1,0 m

Präsident & CEO, Steve Roebuck, kommentiert:

Wir sind von den frühen Ergebnissen sehr ermutigt, die die Kontinuität der No.2 Scherzone nördlich der historischen Aufdeckungsgrenze demonstrieren und davon, hochgradige Abschnitte der Mineralisierung entlang der 189 m Länge der Ader zu finden, die derzeit aufgedeckt ist. Diamantbohrungen haben auf Montalembert begonnen, und diese Struktur wird in den kommenden Wochen vollständig getestet werden.

Die No.2 Ader ist eine nord-südlich verlaufende und steil nach Osten abfallende Scherzone, die ~ 80 m östlich der subparallelen Galena Ader liegt. Vor Beginn des Explorationsprogramms 2017 war die No.2 Ader über eine Aderlänge von 89 m aufgedeckt.. Enforcer erweiterte die Aderlänge der No.2 Ader um weitere ~ 100 m auf eine derzeitige Gesamtlänge von ~ 189 m. Die Scherzone schneidet variabel chlorierte, carbonatisierte und verkieselte Basalt- und Feldspat-Porphyr. Die Zone beherbergt halb-kontinuierliche Quarzadern und unbedeutende bis 5% Pyrit +/- Pyrrhotit, Spuren von Chalkopyrit und Bleiglanz sowie feines bis von groben Bestandteilen freies Gold.

Das anfängliche Channel Sampling auf der No.2 Ader war auf eine höhere Aufdeckung der zu Tage getretenen Mineralisierung beschränkt, während tiefer liegende Abschnitte des ausgegrabenen Bereichs gewaschen und entwässert wurden. Die wassergefüllten Gebiete sind nun vollständig aufgedeckt und Proben sind entnommen worden. Die Probenergebnisse werden rechtzeitig nach Überprüfung und Zusammenstellung veröffentlicht.

Qualifizierte Person QAQC

Der unabhängige, geologische Ingenieur, Herr Donald Théberge, MBA, PEng, ist eine qualifizierte Person gemäß National Instrument 43-101 und hat den Inhalt dieser Pressemeldung überprüft und genehmigt.

Channel Samples wurden von Aufdeckungen des Grundgesteins unter Verwendung einer Diamantblattmotorsäge gesammelt. Channel Samples werden typischerweise 2" breit und 2" tief geschnitten und senkrecht zur Ader der quartztragenden Strukturen geschnitten. Die wahre Breite wird auf 90-100% der Schnittbreite geschätzt. Die Probenvorbereitung und metallischen Siebproben wurden von Activation Laboratories Ltd. mit Sitz in Ancaster, Ontario, einem ISO / IEC 17025 (CAN-P-1579) akkreditierten Prüflabor durchgeführt. Details zum analytischen Verfahren und Enforcers Quality Assurance / Quality Control ("QAQC") Programm sind auf der Enforcer Website unter Montalembert QAQC verfügbar.

Über Enforcer Gold Corp

Enforcer Gold Corp erwirbt eine 100%-ige Beteiligung am Montalembert Goldprojekt von Globex Mining Enterprises Inc. (TSX: GMX, FWB: GIMN, OTCQX: GLBXF). Die 7.300 Hektar-große Liegenschaft befindet sich 125 km westlich von Chibougamau in Quebecs ergiebigem Abitibi Greenstone Belt. Die Liegenschaft ist 5 Kilometer von einer asphaltierten Schnellstrae und Wasserkraft entfernt und hat einfachen Zugang zu Arbeitskräften, Benzin, Lebensmitteln und Unterkünften und anderen Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Industrie, was vergleichsmäßig niedrige Explorationskosten ermöglicht. Enforcer Gold hat über 2,2 Millionen Dollar zur Verfügung gestellt, um sein Explorationsprogramm im Jahr 2017 zu finanzieren, welches erwartungsgemäß ohne Unterbrechung bis in den späten Herbst 2017 andauern wird.

Weitere Informationen finden Sie auf enforcergold.com oder wenden Sie sich bitte an:

Steve Roebuck, Präsident & CEO
Telefon: (647) 496-7984
Mobiltelefon: (905) 741-5458
Email: contact@enforcergold.com

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsorgane (wie in den Statuten der TSX Venture Exchange definiert) übernehmen Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen die auf Erwartungen, Schätzungen, Projektionen und Interpretationen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung basieren. Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig durch Worte wie "planen", "erwarten", "hochrechnen", "beabsichtigen", "glauben", "vorhersehen", "andeuten", "anzeigen" und andere ähnliche Wörter oder Aussagen, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen auftreten "können" oder "werden" und beinhalten, ohne Einschränkung, Aussagen über die Pläne der Gesellschaft in Bezug auf die Erforschung des Montalembert-Projekts, das Explorationspotential und analog dazu das Vorkommenspotential des Montalembert-Projekts und auf den Zeitpunkt der Explorationsprogramme des Unternehmens.

Solche vorausschauenden Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften der Gesellschaft wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden. Solche Risiken und andere Faktoren können die Ergebnisse der Explorationsaktivitäten einschließen, sind aber nicht darauf beschränkt; sowie die Fähigkeit des Unternehmens, weitere Explorationsaktivitäten abzuschließen; die Fähigkeit der Gesellschaft, Transaktionen mit angekündigten Bedingungen abzuschließen; Zeitpunkt und Verfügbarkeit von Fremdfinanzierungen zu akzeptablen Bedingungen und jene Risikofaktoren, die in der Management-Diskussion und -Analyse des Unternehmens, wie auf SEDAR verfügbar, beschrieben werden. Enforcer Gold verpflichtet sich nicht, alle zukunftsgerichteten Informationen zu aktualisieren, außer in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Enforcer Gold Corporation, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 887 Wörter, 7241 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Enforcer Gold Corporation lesen:

Enforcer Gold Corporation | 27.09.2017

Enforcer Gold bohrt 782 g/t Au auf der No.2 Ader des Montalembert Goldprojekts

ENFORCER GOLD BOHRT 782 G/T AU AUF DER NO.2 ADER DES MONTALEMBERT GOLDPROJEKTS Toronto, Ontario - Enforcer Gold Corp (Enforcer oder das Unternehmen) (TSX-V: VEIN - FWB: N071) freut sich, erste Bohrergebnisse seines 2017 Diamantbohrprogramms auf dem ...
Enforcer Gold Corporation | 12.09.2017

Enforcer Gold berichtet 104,68 gpt Au über 2,0 m von Channel Sampling der No.2 Ader auf dem Montalembert Goldprojekt

ENFORCER GOLD BERICHTET 104,68 GPT AU ÜBER 2,0 M VON CHANNEL SAMPLING DER NO. 2 ADER AUF DEM MONTALEMBERT GOLDPROJEKT 12. September, 2017, Toronto, Ontario - Enforcer Gold Corp. ("Enforcer" oder "das Unternehmen") (TSX-V: VEIN; FWB: N071) freut si...
Enforcer Gold Corporation | 15.08.2017

Enforcer Gold veröffentlicht Explorationsupdate für das Montalembert Goldprojekt

ENFORCER GOLD VERÖFFENTLICHT EXPLORATIONSUPDATE FÜR DAS MONTALEMBERT GOLDPROJEKT Toronto, Ontario - Enforcer Gold Corp (Enforcer oder das Unternehmen) (TSX-V: VEIN - FWB: N071) freut sich, ein Update für sein Explorationsprogramm 2017 auf dem Mo...