info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ChroMedX Corp. |

ChroMedX gibt Laborerweiterung für schnellere Tests und schnellere Entwicklung bekannt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


ChroMedX gibt Laborerweiterung für schnellere Tests und schnellere Entwicklung bekannt

2. August 2017 - ChroMedX Corp. (das Unternehmen) (CSE: CHX, OTC: CHXIF, Frankfurt: EIY2), Entwickler des HemoPalm Blutanalyse-Handgeräts, freut sich, die Erweiterung seiner Laborkapazitäten und die Verlegung des Firmensitzes und Entwicklungslabors nach Oakville, Ontario, bekanntgeben zu können.

Seit November 2014 erfolgte die in Kanada basierte Entwicklung von ChroMedX im McMaster Innovation Park Lab unter der Leitung von Dr. Cynthia Balion und im Biointerface Institute an der McMaster University of Hamilton in Ontario, Kanada, unter der Leitung von Dr. Leyla Soleymani. ChroMedX begann mit dem Bau des neuen Laborbereiches und sieht die offizielle Verlagerung zum 1. September 2017 voraus.

Die Erweiterung unserer Laborkapazitäten ist ein bedeutender Schritt für die Entwicklung von ChroMedX und für das Wachstum unseres Teams und unserer Wissensbasis. Diese Erweiterung wird unseren Entwicklungsprozess beschleunigen; die Verlagerung der Kernentwicklung in den internen Unternehmensbereich ist ein maßgeblicher Schritt in der Vorbereitung der künftigen Vermarktung der HemoPalm-Technologie. Unsere Zusammenarbeit mit dem McMaster Innovation Park und Biointerface Institute war grundlegend für die erfolgreiche Entwicklung von HemoPalm und wir werden Cynthia, Leyla und ihre Teams weiterhin mit der Leitung beauftragen. kommentierte Ash Kaushal, Präsident & CEO der ChroMedX Corp.

Die Partnership von ChroMedX mit dem McMaster Innovation Park und dem Biointerface Institute war wesentlich für die Entwicklung des Blutanalysegeräts HemoPalm des Unternehmens. Diesen Gruppen wird weiterhin eine unterstützende Funktion in der Weiterentwicklung dieser Technologie zukommen.

In Verbindung mit der Laborerweiterung von ChroMedX beabsichtigt das Unternehmen zwecks Expansion des betriebsinternen Entwicklungsteams die zusätzliche Besetzung von mehreren Schlüsselpositionen in verschiedenen Bereichen. Interessierte finden weitere Details für eine Online-Bewerbung auf der Website des Unternehmens in der Sektion Careers.

ChroMedX Website

Das Unternehmen gab kürzlich den Start einer neuen Website unter www.ChroMedX.com bekannt. Investoren und alle, die an den neuesten Nachrichten und Updates interessiert sind, können sich auf der Homepage des Unternehmens und in den Sektionen News und Contact anmelden.

Über ChroMedX Corp.

ChroMedX Corp. ist ein Medizintechnikunternehmen, das sich vor allem auf die Entwicklung neuartiger Medizinprodukte für die in-vitro-Diagnostik und die patientennahe Labordiagnostik (POCT) spezialisiert hat. Die Produkte sind durch unternehmenseigene Patente und Patentanmeldungen geschützt und kommen bei der Blutabnahme, Analyse und Plasma-/Serumgewinnung zum Einsatz.

Das HemoPalm-Blutanalysesystem ist die einzige tragbare Blutanalysetechnologie, bei der die Blutgas- und Elektrolytanalyse mit der CO-Oxymetrie kombiniert wird. Aktuell bieten keine der tragbaren Analysegeräte auf dem Markt eine solche Kombination. Bei den bestehenden Technologien müssen die Anwender ein zweites Gerät für die Durchführung der CO-Oxymetrie kaufen. Durch die Technologie des Unternehmens ist es hingegen möglich, die Blutgas- und Elektrolytanalyse mit der vollständigen CO-Oxymetrie und Bilirubinanalyse in einem einzigen tragbaren Blutanalysegerät anzubieten. Ein weiterer Wettbewerbsvorteil des HemoPalm-Systems ist die Möglichkeit, Kapillarblut direkt an der Einstichstelle in die Kartusche zu saugen, was eine Alternative zu arteriellem Blut bietet. Die arterielle Blutentnahme ist mit Schmerzen verbunden und kann zu Nervenschädigungen führen. Die CO-Oxymetrie ist ein Verfahren zur Messung der Konzentration von fünf verschiedenen Hämoglobin-Typen im Blut.

Der globale Markt für Blutgase und Elektrolyte wurde 2015 auf 1,5 Milliarden US$ geschätzt und soll nach Schätzungen bis 2020 mehr als 1,8 Milliarden erreichen.

Webseite: www.chromedx.com

Kontakt:
Investor Relations
Büro 647-872-9982 DW 2
TF. 1-844-247-6633 DW 2
investor.relations@chromedx.com

CHROMEDX CORP

Suite 520 - 65 Queen Street West
Toronto, Ontario
M5H 2M5
Office: 647-872-9982
Toll-free/fax: 1-844-247-6633
Email: info@chromedx.com


DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE UND IHRE REGULIERUNGSORGANE HABEN DIE ANGEMESSENHEIT BZW. GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG NICHT GEPRÜFT UND ÜBERNEHMEN DIESBEZÜGLICH KEINE VERANTWORTUNG.

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

Abgesehen von Aussagen zu historischen Tatsachen enthält diese Pressemitteilung bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der einschlägigen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen erkennt man häufig anhand von Begriffen wie planen", erwarten", prognostizieren, beabsichtigen, glauben, vorhersehen, schätzen und an anderen ähnlichen Wörtern oder Aussagen darüber, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Meinungen und Schätzungen zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Informationen unterscheiden. Dazu zählen unter anderem auch Verzögerungen oder Unsicherheiten bei den behördlichen Genehmigungen, wie z.B. durch die CSE. Zukunftsgerichtete Informationen enthalten typischerweise Unsicherheiten, wie etwa auch Faktoren, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, falls sich die Umstände oder die Schätzungen oder Meinungen des Managements ändern sollten, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert. Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen. Weitere Informationen über Risiken und Unsicherheiten, welche die Finanzergebnisse beeinflussen könnten, sind in den Unterlagen enthalten, die das Unternehmen bei den kanadischen Wertpapierbehörden einreicht und die unter www.sedar.com veröffentlicht werden.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, ChroMedX Corp. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 922 Wörter, 6987 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ChroMedX Corp. lesen:

ChroMedX Corp. | 08.12.2017

ChroMedX verstärkt sein Board of Directors mit Dr. Richard Janeczko

ChroMedX verstärkt sein Board of Directors mit Dr. Richard Janeczko 7. Dezember 2017 - ChroMedX Corp. (das Unternehmen) (CSE: CHX, OTC: CHXIF, Frankfurt: EIY2), Entwickler des tragbaren Blutanalysesystems HemoPalm, freut sich bekannt zu geben, da...
ChroMedX Corp. | 04.12.2017

ChroMedX produziert Biosensoren in eigener Anlage, um Testverfahren und Weiterentwicklung zu beschleunigen, und bestellt Edwards zum Executive Chairman

ChroMedX produziert Biosensoren in eigener Anlage, um Testverfahren und Weiterentwicklung zu beschleunigen, und bestellt Edwards zum Executive Chairman 1. Dezember 2017 - ChroMedX Corp. (das Unternehmen) (CSE: CHX, OTC: CHXIF, Frankfurt: EIY2), Entw...
ChroMedX Corp. | 27.11.2017

ChroMedX nimmt Vorschlag an und unterzeichnet Absichtserklärung mit Experten für Diagnostik-Marketing zur Durchführung einer wertbasierten Transaktion für das Blutanalysesystem HemoPalm

ChroMedX nimmt Vorschlag an und unterzeichnet Absichtserklärung mit Experten für Diagnostik-Marketing zur Durchführung einer wertbasierten Transaktion für das Blutanalysesystem HemoPalm 24. November 2017 - ChroMedX Corp. (das Unternehmen) (CSE: ...