Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Folgende Cookies erlauben:
Technisch notwendig
Statistik
Personalisierung

PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Raffiniert bis ins letzte Detail: praktische Ordnungshelfer für Ihren Kleiderschrank

Von CABINET Schranksysteme AG

Ein CABINET ist bis zum letzten Detail geplant und somit immer ein Unikat Made in Germany.

Mit vielseitigen Ordnungshelfern beweist das Unternehmen, dass bei der Ausstattung nahezu alles möglich ist und der Einbauschrank jedem noch so individuellen Verwendungszweck angepasst werden kann.

So lassen beispielsweise clevere Aufbewahrungssysteme für Handtaschen viele Frauenherzen höher schlagen. Magnetische Fächer und Haken, die spielend leicht an den Rückwänden des Kleiderschranks befestigt werden, nehmen die Taschen sorgsam auf und sorgen hier für maximale Ordnung.

Für Ihre Hosen bietet CABINET auf Wunsch ein hochwertiges Auszugssystem an, in das bis zu 32 gummierte Hosenhalter eingesetzt werden können. Und auch für Gürtel und Krawatten hat sich die Schrankmanufaktur etwas Raffiniertes einfallen lassen: Spezielle Gürtel- und Krawattenauszüge schaffen reichlich Platz und sorgen so spielend leicht für mehr Ordnung im Kleiderschrank. Die Auszüge werden platzsparend an den Korpusseiten befestigt, sodass sie bei Bedarf immer wieder aufgefahren werden können.

Ordnungshelfer für die kleinen Schätze: Schmuck, Tücher oder Uhren lassen sich besonders gut in den CABINET-Schubladeneinteilungen aus lederähnlichem Velours aufbewahren. Alternativ dienen leinenbezogene Schachteln in den Farben Grau, Englisch-Grün und Marineblau für zusätzlichen Stauraum und machen dank ihrer hochwertigen Qualität auch optisch eine gute Figur in jedem Kleiderschrank!

Aber auch große Drehspiegel, elektronische Kleiderlifte, praktische Schuhauszüge sowie ausziehbare Fachböden sind bei CABINET möglich - hier wurde wirklich an alles gedacht.

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Sandra Foremnik (Tel.: 02275920351), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 237 Wörter, 2064 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 2 + 3

Weitere Pressemeldungen von CABINET Schranksysteme AG


26.02.2018: Hell, modern, reduziert und flexibel stellt dieser ein Gegengewicht zur geschäftigen urbanen Umwelt dar und sorgt mit seiner Leichtigkeit für eine gute Portion Gemütlichkeit im eigenen Zuhause. "Die Skandinavier haben ein echtes Händchen dafür, mit warmen Materialien, funktionalem Design und gezielt gesetzten Akzenten ein besonders gemütliches Raumgefühl zu schaffen. Wir von CABINET haben uns von dieser skandinavischen Leichtigkeit inspirieren lassen und so ein Schranksystem entwickelt, welches mit seinen unifarben lackierten Kassettentüren hervorragend in das beliebte nordische Ambie... | Weiterlesen

23.02.2018: "Nicht nur die Mode, sondern auch das Interior wird immer gewagter. Wir wollen keine 08/ 15-Möbelstücke fertigen, sondern ganz besondere Unikate, die durch ihre einmalige Optik auffallen. Deshalb wagen wir immer wieder Neues und experimentieren mit den unterschiedlichsten Materialien, um so ungeahnte Möglichkeiten zu entdecken", so Frank Nowicki, Vorstand bei CABINET. Mit dem Zusammenspiel von Stucco Milano und Tokio Rosé zeigt die Kerpener Schrankmanufaktur erneut, dass sich Gegensätze nicht immer ausschließen müssen. "Was im ersten Moment als nicht vereinbar scheint, entpuppt sich h... | Weiterlesen

13.02.2018: Für viele Frauen ist ein eigenes Ankleidezimmer mit all diesen Besonderheiten ein langgehegter Traum, der mit CABINET jetzt Wirklichkeit werden kann. Denn die deutsche Schrankmanufaktur hat sich darauf spezialisiert, selbst bei schwierigen Raumverhältnissen passende Einbauschranklösungen zu fertigen, die keine Wünsche mehr offen lassen. So kann der Traum eines eigenen Ankleidezimmers dank einer fachgerechten Planung selbst bei hohen Decken oder unpraktischen Dachschrägen realisiert werden. Die Stil-Inspiration "Urban Style" zeigt dabei eine ganz klassische und somit zeitlose Variante de... | Weiterlesen