ASC Recording Software von IPC für die Unigy Trading Plattform zertifiziert
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ASC Technologies AG |

ASC Recording Software von IPC für die Unigy Trading Plattform zertifiziert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Compliance-konforme Aufzeichnung verschlüsselter Gespräche mit EVOIPneo


 

 

Hösbach, 09. August 2017 – Die ASC Recording Software EVOIPneo wurde erfolgreich für die Unigy Trading Plattform von IPC zertifiziert. IPC ist ein weltweit führender Anbieter von Kommunikationslösungen und Applikationen für die Finanzbranche. Die multi-mandantenfähige Software von ASC bietet Compliance-konforme, transparente und kosteneffiziente Aufzeichnung an der Unigy Trading Plattform.



Die am 03. Januar 2018 in Kraft tretende europäische Finanzmarktrichtlinie MiFID II fordert eine komplette, beweissichere Aufzeichnung von Beratergespräche. Daher ist eine Recording-Lösung mit höchster Verfügbarkeit zur dauerhaften Archivierung der Kundengespräche unumgänglich. Mit Hilfe der Software EVOIPneo wird die gesamte Kommunikation aufgezeichnet.

 

Dr. Gerald Kromer, Chief Executive Officer von ASC, sagt: „Unsere integrierte Lösung für IPC Unigy ist genau auf die Ansprüche im Trading-Bereich ausgerichtet. Das Filtern nach einer bestimmten Transaktion ist elementar, um regulatorische Anforderungen wie beispielsweise
MiFID II zu erfüllen. Die ASC Lösung ermöglicht eine zuverlässige Aufbewahrung der Transaktionen – auch über viele Jahre hinweg.”

 

Fälschungssichere Aufzeichnung und Speicherung der Kommunikation sind notwendige Voraussetzungen, um entsprechende Transaktionen im Falle von Streitigkeiten in Kürze wiederherstellen zu können. Benutzerfreundliche Applikationen für die effiziente Suche und Wiedergabe ermöglichen dem Nutzer die relevanten Informationen in kürzester Zeit zu ermitteln.

 

Lösungen von ASC werden neben der beweissicheren Aufzeichnung und Erfüllung von gesetzlichen Vorgaben auch zur Analyse der Kundenkommunikation in Contact Centern, Finanzinstituten und Organisationen der öffentlichen Sicherheit genutzt. Die gesamte neo Suite bietet eine komplette Recording und WFO Lösung, die Sprach- und Bildschirmaufzeichnung, Quality Monitoring, Speech Analytics, eLearning und Workforce Management einschließt.

 

Weitere Informationen zum Produktportfolio von ASC finden Sie unter www.asc.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anna Lederer (Tel.: 06021 5001-0), verantwortlich.


Keywords: IPC, Recording, Aufzeichnung, MiFID II, Compliance, Trading, ASC

Pressemitteilungstext: 210 Wörter, 1932 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: ASC Technologies AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ASC Technologies AG lesen:

ASC Technologies AG | 11.06.2018

ASC präsentiert Recording & Analytics Lösung auf der CEBIT 2018

Hösbach, 11.06.2018 (PresseBox) - ASC präsentiert auf der diesjährigen CEBIT, die vom 12. bis 15. Juni 2018 in Hannover stattfindet, seine neuesten Lösungen für Recording, Quality Management und Analytics. Das Softwareunternehmen ist Mitaustelle...
ASC Technologies AG | 06.06.2018

ASC bietet als einziger Anbieter eine Aufzeichnungs- und Analyselösung für das komplette Mitel Portfolio

Hösbach, 06.06.2018 (PresseBox) - ASC präsentiert die neueste Version seiner Recording, Analytics und Quality Management Software. Mit neo 5.3 deckt ASC nun als einziger Anbieter das komplette Lösungsportfolio von Mitel ab. Bereits seit mehreren J...
ASC Technologies AG | 27.07.2017

ASC ermöglicht rechtskonforme Aufzeichnung von Beratergesprächen per Video

Eine Aufzeichnung der Beratergespräche über Video ist vor allem für Banken aufgrund von gesetzlichen Regelungen, wie MiFID II in Europa oder Dodd-Frank in den USA, unerlässlich. Die am 03. Januar 2018 in Kraft tretende Finanzmarktrichtlinie MiFID...