Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mediengruppe Telematik-Markt.de |

Neuer Geschäftsführer für den Bereich Key-Account-Management/Fleet/Used bei KRONE

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


KRONE ist ein geprüftes Mitglied der "TOPLIST der Telematik".

Werlte, 18.08.2017.



Im Rahmen einer Neuausrichtung der Vertriebsaktivitäten im Bereich des Key-Account-Managements wurde Ingo Geerdes zum Geschäftsführer der Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH & Co. KG ernannt.





Der 48-jährige verantwortet in dieser Funktion die nationalen und internationalen Bereiche des Key-Account-Managements sowie sämtliche Aktivitäten von Krone Fleet und die Krone Used-Organisation.



Ein wichtiges Ziel dieser Umstrukturierung ist eine noch intensivere Zusammenarbeit mit den Vermiet- und Großflotten. Krone trägt hiermit dem stetigen Wachstum sowie der sich fortsetzenden Internationalisierung der Großkunden Rechnung. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf dem bereichsübergreifenden Kontakt zu den entsprechenden Ansprechpartnern, um noch stärker auf die speziellen Bedürfnisse dieser Kundenstrukturen eingehen zu können sowie den neuen Herausforderungen der immer kürzer werdenden Marktentwicklungen zu begegnen.



Der im Emsland geborene Ingo Geerdes ist seit über 25 Jahren im Unternehmen Krone beschäftigt und verfügt über exzellente Kenntnisse der Nutzfahrzeugbranche. Nach seinem Eintritt im Jahr 1991 war er zuletzt als Prokurist in unterschiedlichen leitenden Funktionen erfolgreich aktiv, unter anderem beim Aufbau der Vertriebsstruktur in den neuen Bundesländern sowie als Vertriebsleiter bei der Einführung des Kühlfahrzeug-Portfolios der Krone-Gruppe. (Quelle: KRONE)

























Fahrzeugwerk Bernard KRONE GmbH



Die Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH ist der zweitgrößte Trailerhersteller in Europa. Das Programm umfasst Pritschen- und Koffersattelauflieger, Containerfahrgestelle, Wechselsysteme, Anhänger und Motorwagenaufbauten; Qualitätsprodukte, die auf dem internationalen Markt zunehmend gefragt sind. Krone entwickelt kontinuierlich neue Lösungen, die Transportunternehmern dabei helfen können, auch in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten erfolgreich unternehmerisch tätig zu sein.



Dabei stehen zwei Themen im Fokus: Effizienz und Ladungssicherung. Neue Ansätze bieten z.B. Aerodynamik, Rekuperation oder Telematik. Durch die Kombination der entsprechenden Innovationen lassen sich auf vielfältige Art und Weise der Zeit- und Energieverbrauch der Fahrzeuge deutlich senken. Parallel dazu optimiert Krone fortlaufend die Fahrzeugsicherheit durch neue, zertifizierte Ladungssicherungstools. Zudem gehört ein umfangreiches Service-Angebot zum Krone-Portfolio, aus dem die Kunden ihre individuelle Lösung auswählen können.



KRONE Telematics sorgt mit seinen Telematik-Funktionen dafür, dass jederzeit bequem online Position, Zustand oder Temperatur Ihrer Transporte in Erfahrung gebracht werden kann. Maßgeschneidert auf Anforderungen der Transportwirtschaft, erleichtert KRONE Telematics nicht nur die Disposition. Es lassen sich damit auch Geld, Zeit und Nerven sparen, denn die lückenlose Dokumentation belegt, dass auch für anspruchsvolle Güter bestens gesorgt wird.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Peter Klischewsky (Tel.: +49 4102 2054-540 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 401 Wörter, 3543 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Mediengruppe Telematik-Markt.de

Telematik-Markt.de – die führende Mediengruppe der Telematik-Branche

Die Mediengruppe Telematik-Markt.de verfolgt das Ziel, dieser Technologie und Forschung einen allumfassenden „Markt‐ und Informationsplatz“ zwischen Herstellern und Anwendern zu schaffen, um die noch recht junge und innovative Telematik‐Branche näher in das Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken.

Telematik-Markt.de bindet hierzu bundesweit kompetente Fachjournalisten und Marketing‐Profis, die mit den Unternehmen, Institutionen, Universitäten und Verbänden der Telematik‐Branche permanent kommunizieren und vereint alle beteiligten Stellen auf dieser „öffentlichen Bühne“.

Sie bündelt in ihrer TOPLIST der Telematik alle Anbieter der Branche im deutschsprachigen Raum und gibt dort einen Überblick auf die unabhängig geprüften Telematik-Anbieter.

Telematik-Markt.de lobt im jährlichen Wechsel von Fahrzeug- und Human-Telematik mit Partnern, wie dem VDA (Verband der Automobilindustrie), den Telematik Award aus.

MKK – Marktkommunikation ist Herausgeberin des Telematik-Markt.de sowie des Telematik.TV.


Mediengruppe Telematik-Markt.de
Peter Klischewsky
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg / Hamburg
Tel.: +49 4102 20545-40
Fax: +49 4102 20545-43
redaktion@telematik-markt.de

Telematik.TV
http://www.telematik.tv
Tel.: +49 4102 20545-42
Fax: +49 4102 20545-43
ttv@telematik-markt.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mediengruppe Telematik-Markt.de lesen:

Mediengruppe Telematik-Markt.de | 10.10.2019

Auftragsmanagement von AIS ermöglicht Expansion der ABC-Logistik GmbH


Ulm/Düsseldorf, 09.10.2019. Bereits in der Vergangenheit arbeitete das Unternehmen ABC-Logistik mit Sitz in Düsseldorf mit AIS-Auftragsmanagement auf Windows Mobile-basierten Scan-Geräten. Im Rahmen einer Umstellung auf das Betriebssystem Android wechselte ABC kurzzeitig zu einem anderen Telematik-Anbieter. Doch seit 2018 setzt der Logistiker wieder auf AIS.     Michael te Heesen, Geschä...
Mediengruppe Telematik-Markt.de | 07.10.2019

Wegweisende Innovationen für Mobilität und Logistik - Hypermotion mit Telematics VIP-Lounge


Frankfurt, 07.10.2019. Auf deutschen Fernstraßen ist Geduld gefragt: 2.000 Staus pro Tag im Durchschnitt, 1,5 Millionen Kilometer Stillstand – das ist das Ergebnis der ADAC Staubilanz 2018. Innovative Lösungen, die helfen, Staus und den Verkehrskollaps in Ballungsräumen zu vermeiden, zeigt die Hypermotion vom 26.-28. November 2019. Die TOPLIST der Telematik präsentiert sich in der Tele...
Mediengruppe Telematik-Markt.de | 27.09.2019

TachoEASY offeriert Gratistest seines FM-Telematiksystems zum Minimalaufwand


Heusenstamm, 26.09.2019. In fünfzehn Minuten für zwei Wochen startklar – Das funktionelle Zusammenspiel des Telematiksystems BlueLOGICO® mit der TEOS®-App gehört derzeit zu den technologischen Highlights auf dem Gebiet des Fuhrpark-Managements.     : Das funktionelle Miteinander des Telematiksystems BlueLOGICO® und der TEOS®-App – beides von TachoEASY – gehört der...