Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Steinbeis Business Academy (SBA) |

Karrieresprungbrett MBA-Studium

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


Berufsintegriertes Master-Studium im zentral gelegenen Fulda


Die Anforderungen an Führungskräfte haben sich in den letzten Jahren entscheidend gewandelt. Die Steinbeis Business Academy (SBA) startet am 27. Oktober 2017 ein berufsbegleitendes Masterstudium in Fulda, das sämtliche Management-Techniken und Unternehmensführungskonzepte versiert vermittelt.



Der FIBA re-akkreditierte und international anerkannte Studiengang ermöglicht es, sich neben dem Job und ohne auf das Gehalt verzichten zu müssen, in 24 Monaten zum MBA zu qualifizieren.

 

Das berufsbegleitende Projekt-Kompetenz-Studium vermittelt Management-Wissen, Praxisanwendung und Führungskompetenz. Der MBA ebnet durch diese praxisorien-tierte Kombination den Weg für den beruflichen Aufstieg von Führungskräften zu verantwortungsvollen Positionen.

 

Der MBA bereitet Sie auf Management-Tätigkeiten sowohl im internationalen Umfeld, als auch auf bereichsleitende oder bereichsübergreifende Führungspositionen vor.

Alle vier bis sechs Wochen finden zwei- bis dreitägige Präsenzseminaren statt, in denen den Studenten praxisorientierte Management-Tools und Strategien der Unternehmensführung vermittelt werden.

 

Kleinen Studiengruppen, die optimale Verzahnung von Theorie und Praxis und die individuelle Betreuung und Coaching stellen Ihnen einen guten Lernerfolg in Aussicht. Optional kann auch eine mehrtägige Auslandsstudienreise stattfinden.

 

Die Leitung des Studienzentrums Fulda hat Carlos Salgado übernommen, studierter Betriebspädagoge, der bereits seit 1994 als Berater, Trainer und Coach für Führungs­kräfte aktiv ist. „Meine Passion ist internes Wachstum und die individuelle Entwicklung von Menschen - speziell in der Arbeitswelt“ meint Salgado. Er steht auch zur individuellen Studiengangberatung unter 0661 90199-931 oder 0173 4103784 zur Verfügung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Birgt Strauß (Tel.: 07225 68698-53), verantwortlich.


Keywords: berufsbegleitendes Masterstudium, Studium Fulda

Pressemitteilungstext: 189 Wörter, 1730 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Steinbeis Business Academy (SBA) lesen:

Steinbeis Business Academy (SBA) | 21.08.2017

Erstes Gaggenauer „Campus Feschd“ am 09. September 2017

Am Nachmittag gibt es selbstgemachte belgische Waffeln und verschiedene Getränke. Ab 18:00 Uhr gibt es verschiedene Cocktails an der mobilen Cocktailbar und frische Flammkuchenvariationen direkt vom Flammkuchenmobil. Das KulturCafé öffnet an die...
Steinbeis Business Academy (SBA) | 18.08.2017

Business Administration (B.A.) Human Resources Management

Heute konzentriert sich die Arbeit im Bereich Personalmanagement nicht mehr alleine darauf, freie Stellen neu zu besetzen und Talente zu fördern. In Berufsausbildung, Weiterbildung und Training übernimmt die Personalentwicklung die Aufgabe, die f...
Steinbeis Business Academy (SBA) | 14.03.2017

Scheckübergabe

Die Murgtal-Werkstätten & Wohngemeinschaften fertigten zur diesjährigen Graduiertenfeier die Skulpturen der preisgekrönten Studienpreise. Mit den Preisen wurden im Februar im Kurhaus Baden-Baden die beiden innovativsten Bachelor- und Masterp...