Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
cormeta ag |

BigData für den Mittelstand

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


cormeta jetzt Mitglied der Partner Alliance für SAP HANA


Ettlingen, 4. September 2017 – SAP-Partner cormeta ag wird offizielles Mitglied der Partner Alliance für SAP HANA. Der Zusammenschluss von SAP-Partnern hat sich zum Ziel gesetzt, mittelständische Unternehmen bei der Erstellung und Implementierung von In-Memory-Technologien zu unterstützen. Die cormeta-Experten bringen ihre Expertise aus zahlreichen In-Memory-Projekten ein. Neben cormeta sorgen starke Partner wie z. B. OEDIV (Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG), QPCM (Q-Partners Consulting und Management GmbH) und FIT (Fichtner IT Consulting AG) für ein breites Beratungs- und Lösungsportfolio rund um BigData. 



 

Ende letzten Jahres hatten die Analysten der Experton Group und von West Trax in ihrer unabhängigen Studie „SAP HANA-Dienstleister im Vergleich“ der cormeta ag attestiert, zu den Top-Mittelstands-Serviceprovidern von SAP HANA mit spezifischer Branchen-Expertise zu gehören. Dieses Know-how wollen die Ettlinger SAP-Berater nun auch in die Partner Alliance für SAP HANA einbringen. „Wir sehen uns bei Services rund um SAP HANA für den Mittelstand hervorragend aufgestellt“, betont Holger Behrens, Vorstand der cormeta ag. So war cormeta vom Start weg bei mittelständischen In-Memory-Projekten aktiv und verfügt zudem über umfangreiche Erfahrung mit Business Intelligence. „Die Partner Alliance für SAP HANA gibt uns die Möglichkeit, uns als erfahrenen Lösungsspezialisten in den avisierten Branchen Food, Pharma und Trade einzubringen“, ist Holger Behrens von der starken Gemeinschaft überzeugt. 

 

 

Bild: Holger Behrens, Vorstand der cormeta ag: „Die Partner Alliance für SAP HANA gibt uns die Möglichkeit, uns als erfahrenen Lösungsspezialisten für den Mittelstand einzubringen.“

 

 

Über die Partner Alliance für SAP HANA

Die SAP-Partner OEDIV, QMPC und Fichtner IT Consulting haben sich zur Partner Alliance für SAP HANA zusammengeschlossen, um gemeinsam SAP-In-Memory-Lösungen im Mittelstand zu implementieren. Die gebündelte Expertise von IT-Experten und Beratern soll die ganzheitlichen Anforderungen der neuen Technologie, von der Planung bis zum Betrieb, abdecken. In Kundenprojekten übernimmt jeweils einer der Partner die Verantwortung gegenüber den Kunden und koordiniert die anderen Experten. www.hana-alliance.com

 

SAP-Partner cormeta

 

Die cormeta ag ist ein langjähriger autorisierter SAP-Partner mit Fokus auf dem Mittelstand. Eigens für den technischen (Groß-)Handel, den Kfz-Teile-/Reifenhandel, den Handel mit Industrietechnik, für Nahrungsmittelproduzenten, die pharmazeutische Industrie sowie weiteren Industrien entwickelt und implementiert das etablierte Software- und Beratungsunternehmen leistungsstarke Branchenlösungen sowie Business-Intelligence-/Analytics-Lösungen mittels SAP-Software.

 

Als Strategie- und Technologiespezialisten verfügen die Mitarbeiter über umfassendes Prozess- und Produkt-Know-how innerhalb des SAP-Portfolios – u. a. in den Bereichen Business Analytics/Business Intelligence (BI/BW), Product Lifecycle Management (PLM) inkl. Recipe Development (Rezepturentwicklung), mobile Lösungen basierend auf SAP-Technologien, mit SAP S/4HANA, SAP Extended Warehouse Management (SAP EWM), Cloud- (z. B. SAP Hybris Cloud for Customer) und Social Media- (SAP Jam) Anwendungen – und garantieren höchste Standards in Service und Support bei SAP-Lösungen.

Anwender jeder Größe und Branche, die SAP einsetzen, profitieren zudem von der ausgereiften cormeta Credit Management Suite. Die praxiserprobten Module für Finanzkommunikation und Debitorenmanagement lassen sich in SAP-Systeme integrieren. Die Suite unterstützt die Debitorenqualifizierung über Wirtschaftsauskunfteien, das Management von Kreditversicherungen und Reklamationen, die Verwaltung verkaufter Forderungen, die Abwicklung von Inkassoverfahren sowie ein verlässliches Risikomanagement.

Am Hauptsitz in Ettlingen bei Karlsruhe sowie in den Niederlassungen Berlin, Düsseldorf und Hamburg beschäftigt die cormeta ag über 110 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2016/17 (Ende 30.04.2017) konnte das Unternehmen einen Umsatz von 20,6 Millionen Euro erzielen. www.cormeta.de


 

cormeta ag

 

Am Hardtwald 11

 

76275 Ettlingen

 

fon 07243/6059-1-0

 

fax  07243/6059-4-0

 

info@cormeta.de

 

www.cormeta.de

 

 

 

Pressekontakt:

 

 

 

Ralf Weinmann

 

PR- & Marketingleitung

 

fon 07243/6059-1-264

 

fax  07243/6059-4-264

 

ralf.weinmann@cormeta.de

 

www.cormeta.de

 

 

 

PRX

 

Agentur für Public Relations GmbH

 

Ralf M. Haaßengier

 

Kalkhofstraße 5

 

70567 Stuttgart

 

Telefon 0711/71899-03/04

 

Telefax  0711/71899-05

 

ralf.haassengier@pr-x.de

 

www.pr-x.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ralf M. Haassengier (Tel.: 0711 7189903), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 527 Wörter, 5396 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: cormeta ag

SAP-Partner cormeta
Die cormeta ag ist ein langjähriger autorisierter SAP-Partner sowie Branchenexperte mit Fokus auf dem Mittelstand. Eigens für den technischen (Groß-)Handel, den Kfz-Teile- und Reifenhandel, den Handel mit Industrietechnik, für Nahrungsmittelproduzenten, die pharmazeutische Industrie sowie die Textilwirtschaft entwickelt und implementiert das etablierte Software- und Beratungsunternehmen leistungsstarke SAP Business All-in-One-Branchenlösungen sowie Business-Intelligence- oder Analytics-Lösungen mittels SAP BusinessObjects.

Als Strategie- und Technologiespezialisten verfügen die cormeta-Mitarbeiter über umfassendes Prozess- und Produkt-Know-how innerhalb des SAP-Portfolios - u.a. in den Bereichen Business Analytics und Business Intelligence (BI/BW), Product Lifecycle Management (PLM) inkl. Recipe Development (Rezepturentwicklung), mobile Lösungen basierend auf SAP-Technologien, In-Memory-Technologien wie SAP S/4HANA, SAP Extended Warehouse Management (SAP EWM), Cloud- und Social Media-Anwendungen - und leisten fachkundigen Service und Support bei SAP-Lösungen.

Anwender jeder Größe und Branche, die SAP-Systeme und ERP-Anwendungen einsetzen, profitieren zudem von den ausgereiften cormeta Credit Management Tools. Die praxiserprobten Module für Finanzkommunikation und Debitorenmanagement lassen sich in SAP-Lösungen integrieren: So fügen sich CGsprint, KVsprint, RMsprint, DMsprint, ABSsprint, CREFOsprint etc. in operative Geschäftsprozesse ein. Sie unterstützen die Debitorenqualifizierung über Wirtschaftsauskunfteien, das Management von Kreditversicherungen und Reklamationen, die Verwaltung verkaufter Forderungen, die Abwicklung von Inkassoverfahren sowie ein verlässliches Risikomanagement.

Am Hauptsitz in Ettlingen sowie in den Niederlassungen Berlin, Düsseldorf und Hamburg beschäftigt die cormeta ag über 100 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2015/16 (Ende 30.04.2016) konnte das Unternehmen einen Umsatz von 20,1 Millionen Euro erzielen. www.cormeta.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von cormeta ag lesen:

cormeta ag | 02.05.2018

Zertifizierter SAP-Support erhöht Anwenderzufriedenheit

„Die Auszeichnung ist für uns eine Bestätigung, dass wir nach wie vor auf dem richtigen Weg sind, trotz gestiegener Support-Anforderungen rund um SAP Analytics, SAP S/4HANA, Mobility oder Cloud“, freut sich cormeta-Vorstand Holger Behrens. „S...
cormeta ag | 19.04.2018

Start in die Zukunft mit Ready to Innovate

Mit Ready-to-Innovate die IT-Zukunft absichern Neu im Angebotsspektrum sind Services rund um „Ready-to-Innovate“. Damit geht der SAP-Branchenexperte auf die steigende Kundennachfrage an IT-Unterstützung für die digitale Transformation ein. „W...
cormeta ag | 06.04.2018

Digitaler Boxenstopp für den internationalen Reifenhandel

„Auf der THE TIRE COLOGNE sind alle wichtigen Neuheiten und innovative Lösungen für die gesamte Wertschöpfungskette in der Reifenbranche zu sehen. Ganz klar, dass wir von der cormeta ag hier von Beginn an dabei sind“, betont Vorstand Holger Be...