info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
KeyIdentity GmbH |

KeyIdentity auf der it-sa: MFA-Lösungen made in Germany

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Am 10. Oktober startet die it-sa 2017 in Nürnberg - die Fachmesse für IT-Sicherheit - passend für jedes Unternehmen.

Liebe IT-Security Interessierte und Experten,



10.000 Fachbesucher, 489 Unternehmen, 19 Länder (in 2016) - die it-sa zählt wenige Jahre nach ihrem Start zu den bedeutendsten IT-Security Messen weltweit. Ein umfassende Angebotsspektrum und eine Vielzahl an Sonderflächen bietet die Möglichkeit, sich umfassend und gezielt zu IT-Security Themen auszutauschen.



Jede zweite Firma in Deutschland ist inzwischen Opfer von Cyber-Kriminalität. Dabei entsteht der Wirtschaft jährlich ein Schaden von rund 55 Milliarden Euro durch Cyberangriffe. Und trotzdem unterschätzen viele Verantwortliche diese Gefahr nach wie vor.



Klassische Opfer von Cyber-Attacken sind nicht nur Großkonzerne, Betreiber kritischer Infrastrukturen oder Behörden, sondern auch der breite Mittelstand und Kleinstunternehmen.



Kommen Sie zur it-sa 2017 und erfahren Sie, wie Sie sich bestmöglich schützen. Überzeugen Sie sich dabei selbst beim KeyIdentity Showcase von Authenticator, Push-Token und Offline Authentifizierung.



Richtig informieren und vorbereitet sein ist ein MUSS, angefangen vom Manager bis tief in die einzelnen Fachabteilungen hinein. Denn wenn zum 28. Mai 2018 die EU-DSGVO in Kraft tritt, winken dem Unternehmen hohe Geldstrafen bei Nichtbeachtung der vorgegebenen Sicherheitsmaßnahmen.



Schützen Sie die Werte Ihre Unternehmens mit einer starken Multi-Faktor-Authentifizierung und informieren Sie sich bei KeyIdentity in Halle 10.1 an Stand 405.

KeyIdentity bietet Ihnen Lösungen für Ihre IT-Sicherheit: http://www.keyidentity.com/



Wir schicken Ihnen gerne ein Gratis-Ticket und vereinbaren bei Bedarf einen Termin mit Ihnen.

Jetzt kostenloses Ticket sichern!



KeyIdentity auf der it-sa 2017

Halle 10.1

Stand 405



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Manuela Kohlhas (Tel.: +49 6151 86086-0 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 267 Wörter, 2455 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: KeyIdentity GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von KeyIdentity GmbH lesen:

KeyIdentity GmbH | 04.09.2017

thyssenkrupp entscheidet sich für Multi-Faktor-Authentifizierung von KeyIdentity

Insbesondere für thyssenkrupp-Mitarbeiter im Ausland war die PIN-Übermittlung per SMS nicht mehr praktikabel, da die Nachrichten oft nur mit erheblicher Zeitverzögerung versendet wurden. Flexible Auswahl von Authentifizierungs-TokenLinOTP von KeyI...