info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CABINET Schranksysteme AG |

Gegensätze ziehen sich an - Einbauschränke nach Maß bei CABINET

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


CABINET präsentiert eine neue Stil-Inspiration: Die puristische Türfüllung Stucco Milano und die feminine Front Tokio Rosé

"Nicht nur die Mode, sondern auch das Interior wird immer gewagter. Wir wollen keine 08/15-Möbelstücke fertigen, sondern ganz besondere Unikate, die durch ihre einmalige Optik auffallen. Deshalb wagen wir immer wieder Neues und experimentieren mit den unterschiedlichsten Materialien, um so ungeahnte Möglichkeiten zu entdecken.", so Frank Nowicki, Vorstand bei CABINET.



Mit dem Zusammenspiel von Stucco Milano und Tokio Rosé zeigt die Kerpener Schrankmanufaktur erneut, dass sich Gegensätze nicht immer ausschließen müssen. "Was im ersten Moment als nicht vereinbar scheint, entpuppt sich hier als wahrer Hingucker. Die Türfüllung Tokio Rosé schafft einen starken Kontrast zum eher industriellen Charakter von Stucco Milano und verleiht dem Einbauschrank dadurch mehr feminine Eleganz.", so Nowicki.



Großer Gestaltungsspielraum auch im Inneren: Wer mag, kann sogar das Innere des Schrankes passend zu den Türen gestalten. So hat man bei CABINET beispielsweise die Möglichkeit, die Farbe von Tokio Rosé in den Schubladenblenden wieder aufzugreifen und auch für das Innensystem bietet die Schrankmanufaktur verschiedene Variationen, aus denen der Kunde seinen persönlichen Favoriten wählen kann.



Bei der Planung stehen dem Kunden geschulte CABINET-Fachhändler zur Verfügung, die durch ihr Know-how sowie ihrer jahrelangen Erfahrung genau wissen, was sich ihre Kunden wünschen: "Die meisten Kunden kommen meist mit einer wagen Idee zu uns in das CABINET-Studio und sind erst einmal erstaunt über die vielen verschiedenen Möglichkeiten, die wir ihnen bieten. Durch das Gespräch und den Austausch von Ideen entwickelt sich dann aber meist doch recht schnell ein exaktes Schrankkonzept, welches den Wünschen der Kunden stets gerecht wird.", so Claudia Greven, CABINET-Fachhändlerin bei INTERIOR Köln.



Für ausreichend Stauraum sorgt das ausgeklügelte Innensystem von CABINET. Je nach Bedarf und Verwendungszweck kann auch dieses, ähnlich wie die Schankfronten selbst, bis zum letzten Detail personalisiert werden. So verbirgt sich hinter leichtgängigen Gleittüren auf Wunsch ein wahres Ordnungstalent: ausziehbare Schuhregale, Handtaschenhalter, LED-Leisten und Kleiderpins sind hier nur einige der vielen frei wählbaren Optionen bei CABINET.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Sandra Foremnik (Tel.: 02275920351), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 345 Wörter, 2867 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CABINET Schranksysteme AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CABINET Schranksysteme AG lesen:

CABINET Schranksysteme AG | 13.02.2018

Die Stil-Inspiration "Urban Style" von CABINET

Für viele Frauen ist ein eigenes Ankleidezimmer mit all diesen Besonderheiten ein langgehegter Traum, der mit CABINET jetzt Wirklichkeit werden kann. Denn die deutsche Schrankmanufaktur hat sich darauf spezialisiert, selbst bei schwierigen Raumverh...
CABINET Schranksysteme AG | 06.02.2018

Vintage-Charme trifft auf industrielle Materialien - Die Stil-Inspiration "Industrial Style"

Und auch mit der neuen Stil-Inspiration "Industrial Style" verweist die Kerpener Schrankmanufaktur erneut auf ihre große Gestaltungsvielfalt und präsentiert so eine individuelle Stauraumlösung, die dank ihres rauen und markanten Charmes alle Blick...
CABINET Schranksysteme AG | 31.01.2018

Einbauschränke im "Loft Style" von CABINET

Ein hochwertiger Wohnstil mit natürlichen Elementen und warmen Akzenten - mit der neuen Stil-Inspiration "Loft Style" beweist die deutsche Schrankmanufaktur CABINET erneut ihre große Gestaltungsfreiheit bei der Möbelplanung. So zaubert die Kombina...