info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Secura GmbH |

Radio-Domains: Erfolgreicher Start

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Jeder Deutsche hört mehrere Stunden Radio am Tag. Die Webseiten der ARD gehören zu den erfolgreichsten in Deutschland. Die Relevanz des Radios ist unüberhörbar.

Die European Broadcasting Union, die Vereinigung der europäischen Rundfunksender, hat einen erfolgreichen Start der Radio-Domains hingelegt.



Berechtigt zur Registrierung der Radio-Domains sind nicht nur Mitglieder der European Broadcasting Union, sondern folgende Zielgruppen:



1. Vereinigungen von Rundfunk-Stationen, wie z.B. die EBU selbst

2. Radiosender

3. Marken mit Bezug auf Rundfunk

4. Internet-Radio

5. Amateurfunker

6. Radio-Profis



Alle wichtigen Kategorien können seit dem 23. August Domains anmelden. Bei gleichlautenden Anmeldungen gibt es eine Rangordnung, bei der Markeninhaber ganz oben stehen.



Ein Beispiel: Der Radiosender "Breisgau" meldet die Domain "breisgau.radio" mit dem Verweis auf die vom Sender gesicherte US-Marke "Breisgau" an. Der Radiosender "Breisgau Radio" bewirbt sich ebenfalls um



die Domain "breisgau.radio". Da der Radiosender "Breisgau Radio" keine Marke besitzt, erhält der Sender "Breisgau" die Domain "breisgau.radio."





Warum Radio-Domains?



Sie sind die von der European Broadcasting Union empfohlene Domains.



Die Radio-Domains bringen kurz auf den Begriff, worum es geht. Bei Rundfunksender, die Radio im Namen führen, kann die neue Domain viel kürzer aussehen, also z.B. nicht Schwarzwald-radio.de, sondern schlicht Schwarzwald.Radio. Je kürzer eine Domain, desto merkfähiger ist sie. Die Merkfähigkeit ist ein entscheidender Faktor beim Marketing von Internetseiten.



Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die Berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit Berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:



"Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser."



Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die Radio-Domains. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:



"Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern."



Hans-Peter Oswald

http://www.domainregistry.de/radio-domains.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Hans-Peter Oswald (Tel.: 0221 257121), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 360 Wörter, 3134 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Secura GmbH

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann alle generischen Domains registrieren, also z.B..com, .net, .org, .info.

http://www.domainregistry.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Secura GmbH lesen:

Secura GmbH | 13.10.2017

Wie man Nz-Domains bevorzugt registriert....

Die nz-Domains sind die Domains von Neuseeland. Die nz-Domains gehören zu den Domains ohne Beschränkungen: Jeder kann nz-domains registrieren. Haben Sie Domains unter co.nz oder net.nz registriert? Dann ergibt sich für Sie eine einmalige Gelegen...
Secura GmbH | 11.07.2017

Besitzen Sie eine co.uk-Domain? Dann erhalten Sie eine Uk-Domain zwei Jahre kostenfrei

Die Nutzer konnten früher nur uk-Domains auf dem Third Level registrieren. Beispiel: com-domains.org.uk. Die Domainfamilie aus Großbritannien hat inzwischen ein neues Familienmitglied: NOMINET hat uk-Domains auf dem Second Level eingefüht. Beispie...
Secura GmbH | 07.07.2017

Das ist der Gipfel - Hamburg-Domains

Es gehört wenig dazu zu prophezeien, daß das häufigste Wort in der nationalen und internationalen Presse in dieser Woche das Wort "Hamburg" sein wird. Nur wenige Journalisten werden wissen, daß Hamburg nicht nur der Namen einer bedeutenden Stadt ...