info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NLP-Zentrum Berlin |

Advanced NLP Master auf Mallorca - Lernen und Entspannen kombinieren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das NLP-Zentrum Berlin bietet erneut die Advanced NLP Master (DVNLP) Ausbildung auf Mallorca an. Der Kurs richtet sich an fortgeschrittene NLP-Anwender und bietet Vertiefungen in 4 NLP-Themengebieten.

Die Wahl des Seminarortes Mallorca ist nicht zuletzt durch lerntheoretische Erkenntnisse bestimmt. Forschungen im Bereich Lernen und Lehren zeigen immer wieder, dass die jahrhundertealte Annahme, lernen müsse keinen Spaß machen, schlicht weg falsch ist. Ein optimales Lernumfeld kombiniert anspruchsvolle Inhalte in Theorie und Praxis mit einer entspannungs- und kreativitätsfördernden Atmosphäre. So wird optimales Lernen und Nachhaltigkeit sichergestellt.



Diese Advanced NLP Master (DVNLP) Ausbildung wird von Carsten Gramatke und Angela Bachfeld geleitet und bietet den Teilnehmern eine NLP Ausbildung mit folgenden ausgesuchten Schwerpunkten: "Timeline Therapy", "Teilearbeit", "Eye Movement Integration (EMI)" und "Focusing". Coaches, Psychologen, Heilpraktiker und Trainer erhalten in dieser Weiterbildung wirksame Methoden und Techniken, um ihre Klienten besser und zielgerichteter unterstützen zu können. Gleichzeitig ist der Advanced NLP Master auch für jene geeignet, die ihr NLP Wissen erweitern und vertiefen möchten. Teilnehmer, die bereits ein NLP Master (DVNLP) Zertifikat besitzen, können bei erfolgreichem Abschluss auch die Advanced NLP Master Ausbildung mit einem DVNLP Zertifikat beenden, da diese nach DVNLP Standards konzipiert ist.



Die NLP Ausbildung findet auf einer großen Finca, auf der die Teilnehmer und Trainer während der Zeit auch wohnen, vom 19.05. - 02.06.2018, auf Mallorca statt. Der Kurs ist auf maximal 14 Teilnehmer begrenzt und dauert, inklusive An- und Abreisetag, 15 Tage. Davon fallen neun Tage auf den Unterricht, während die Teilnehmer an vier Tagen ihre Zeit auf der spanischen Mittelmeerinsel frei einteilen und das mediterrane Klima bei Radtouren, Wanderungen oder anderen Aktivitäten genießen können. Die Inhalte werden durch Theorie und Praxis vermittelt, wodurch die Teilnehmer schon während der Ausbildung anhand eigener Themen die Wirksamkeit der Methoden selbst erfahren können.



Während der Unterrichtstage bauen die Teilnehmer auf ihrem bestehenden NLP Wissen auf. Die Bereiche "Focusing", "Timeline Therapy", "EMI" und "Teilearbeit" werden umfassend in Theorie und Praxis betrachtet. Diese Schwerpunkte haben ihren Ursprung zu einem großen Teil im NLP und wurden zu eigenständigen Zweigen weiterentwickelt.



"Focusing" wurde in den 80er Jahren von Eugene T. Gendlin entwickelt und hilft Coaches und Therapeuten dabei, ihren Klienten einen einfach zu erlernenden Weg aufzuzeigen, Zugang zu ihren inneren Prozessen zu finden und diese dabei auch gleich zu lösen.



"Timeline Therapie" ist eine spezielle Form der Timelinearbeit, die insbesondere mit der visuellen Repräsentation der Lebenszeit und sehr starken Ressourcen arbeitet. Die Timeline Therapie eine hervorragende Ergänzung zur ansonsten üblichen Timelinearbeit im NLP.



Mit "Eye Movement Integration" werden Erlebnisse, die als sehr belastend empfunden werden, in sehr kurzer Zeit verarbeitet und nicht mehr als belastend wahrgenommen. Ähnlich dem EMDR ist EMI ein Konzept der Verarbeitung mittels geführter Augenbewegungen bei gleichzeitiger Themenaktivierung. Auf diese Weise kann der Klient sein Belastungsereignis nachträglich und sicher verarbeiten. Trigger, die immer wieder den Stress der zuvor unverarbeiteten Situation ausgelöst haben, haben nach erfolgreicher Anwendung keine Wirkung mehr auf den Klienten, dies gilt sogar für Themen deren Ursache dem Klienten unbekannt ist.



Die "Teilearbeit" geht davon aus, dass Menschen verschiedene Anteile in sich haben, die mehr oder weniger in Einklang miteinander co-existieren. Dieser Ansatz kommt sowohl im NLP und in vielen weiteren verschiedenen Therapieformen zum Tragen und kann für nahezu jedes Thema genutzt werden. In der Ausbildung lernen die Teilnehmer Modelle der Teilearbeit mit unterschiedlichen Schwerpunkten kennen und anwenden.



Diejenigen, die durch ihre NLP Practitioner Ausbildung und die NLP Master Ausbildung auf sichere NLP Kenntnisse zurückgreifen können, bekommen mit dem Advanced NLP Master, eine umfassende Ergänzung und Vertiefung zu ihrem bisherigen Methodenportfolio.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Carsten Gramatke (Tel.: 030 - 270 170 58), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 581 Wörter, 4769 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: NLP-Zentrum Berlin

Das NLP-Zentrum Berlin bietet seit 2010 hochwertige NLP-Ausbildungen sowie Einzel- und Businesscoachings an. Der Schwerpunkt liegt in der Ausbildung zum NLP-Trainer oder Coach entsprechend können komplette Ausbildungspakete gebucht werden, erweitert um systemisches Coaching, GfK und Hypnose.
Die NLP-Ausbildungen entsprechen den DVNLP, EANLP, ÖDV-NLP, ICI und IN-Richtlinien und finden in Berlin, München, Dresden, Hamburg, Wien und Zürich statt.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NLP-Zentrum Berlin lesen:

NLP-Zentrum Berlin | 09.12.2017

Coaching einmal anders - mit dem Coach-Mobil flexibel durch Deutschland

Das Coach-Mobil ist die nächste Stufe im mobilen Coaching, nach Skype-, WhatsApp-, Email- oder Telefon-Coaching. Diese Wege ermöglichen es vielen Coaches, auch Klienten zu erreichen, die keinen Vor-Ort-Termin wahrnehmen können. Doch viele Themen l...
NLP-Zentrum Berlin | 09.12.2017

Coach - ein Beruf mit Potential

Nach wie vor ist der Beruf des Coaches für viele Menschen sehr interessant. Coaches geben ihren Klienten individuelle Hilfestellung auf dem Weg zu ihren persönlichen Zielen, sodass jeder Klient selbst auf wirksame und nachhaltige Lösungen für sei...
NLP-Zentrum Berlin | 28.11.2017

Burnout Prävention im NLP-Zentrum Berlin - In drei Tagen zum eigenen Stress Coach

Der Burnout-Präventions-Kurs findet an drei aufeinanderfolgenden Tagen, vom 02.02. - 04.02.2018, statt. Von Freitag bis Sonntag vermittelt Trainerin Isabelle Hiemann-Hintz theoretische Grundlagen, um das Thema Stress grundsätzlich verstehen zu kön...