Erste Tattoo Convention in Kaiserslautern am 30. September und 1. Oktober 2017
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ralf Semler Events |

Erste Tattoo Convention in Kaiserslautern am 30. September und 1. Oktober 2017

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Internationale Tätowierer, angesagte Händler, hochkarätiger Tattoo Contest, Korsett- und Bodypaintingshows und vieles mehr - erstmals verwandelt sich Kaiserslautern zum Treffpunkt für Tattoofreunde.

Zum ersten Mal wird die Burgherrenhalle Hohenecken in Kaiserslautern zum Treffpunkt der Körperkunst. Über sechzig Tätowierer aus Deutschland sowie dem europäischen Ausland (unter anderem Holland, Spanien, Portugal und Griechenland) präsentieren eindrucksvoll die hohe Kunst des Tätowierens.



Ob Old School, New School, Neo Traditional, Trash Polka, Blackwork, Dotwork, Geometrisch, Skizzen, Aquarell, Watercolor, Surrealismus oder Illustrativ - in Kaiserslautern kommen Liebhaber aller Stilrichtungen auf Ihre Kosten. Im Fokus stehen beim Tattoo Slam Kaiserslautern nicht nur das Anschauen und Informieren, sondern auch das Stechen von Tattoos. Termine mit den Tätowierern können direkt unter www.tattoo-slam.de/artists vereinbart werden.



Im Tattoo Contest treten angemeldete Tattookünstler in den Kategorien "Small", "Black & Grey" und "Color" gegeneinander an. Durch eine unabhängige Jury bewertet werden ausschließlich vollständig in der Veranstaltungshalle gestochene Tätowierungen. Täglich werden die jeweils ersten drei Plätze mit einem Pokal ausgezeichnet. Der punktestärkste Sieger beider Tage gewinnt zusätzlich die Kategorie "Best of Show" und damit ein Preisgeld in Höhe von 500 Euro.



Abgerundet wird der Tattoo Slam Kaiserslautern durch atemberaubende Piercing- und Bodypainting Shows und der Händlermeile. An den Händlerständen zu entdecken gibt es neben Tattoozubehör auch Piercingschmuck, handgefertigte Mode, Spirituosen, Stahlfiguren, Fetischware und vieles mehr. Für das leibliche Wohl sorgen leckere Kaffeespezialitäten, frisch duftende Crepés und herzhafte Speisen.



Das Tagesticket kostet an der Kasse 15 Euro, das Kombiticket für das ganze Wochenende 20 Euro. Einlass ist an beiden Tagen ab 11 Uhr. Vorzugstickets mit Einlass ab 10 Uhr gibt es bereits im Online-Vorverkauf unter www.tattoo-slam.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Ralf Semler (Tel.: +49 160 6444777), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 253 Wörter, 2062 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Ralf Semler Events


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema