info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Immobase GmbH |

Immobase kooperiert mit Movinga

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Immobase und Movinga vereinbaren Zusammenarbeit

Ottobrunn, (18.09.2017) Immobase, der Online-Marktplatz für Immobilien-Suchanzeigen, und movinga.de, Europas führende Plattform für Umzüge vereinbaren eine Zusammenarbeit.



Über Movinga

Movinga ist Europas führende Plattform für Umzüge. Mit intelligenten Algorithmen und einem großen Netzwerk an lokalen Partnerfirmen revolutioniert das Tech-Unternehmen den Umzugssektor. Die Kunden von Movinga schätzen den simplen Buchungsprozess und die hohen Qualitätsstandards. Movinga wurde 2015 in Berlin gegründet und ist zurzeit in Deutschland und Frankreich aktiv.



So funktioniert´s

UMZUGSDETAILS ANGEBEN

Geben Sie einfach mit wenigen Klicks die Daten Ihres Umzugs online an und Sie erhalten direkt einen transparent berechneten Fixpreis. So einfach war Umziehen noch nie!



UMZUG BUCHEN

Wählen Sie flexibel Ihre gewünschten

Zusatzleistungen und buchen Sie anschließend mühelos Ihr individuell angepasstes Umzugserlebnis. Schenken Sie sich Freizeit!



ENTSPANNT UMZIEHEN

Unsere Experten kümmern sich professionell um die Planung und Durchführung Ihres Umzugs. Lehnen Sie sich zurück und erleben Sie, wie entspannt Umziehen sein kann.



Unter diesem Link können Sie kostenlos Ihre Umzugskosten berechnen. https://www.movinga.de



MOVINGA PRINZIPIEN

Unser Kunde erfährt einen individuell auf ihn abgestimmten, wohl koordinierten Umzug zum

fairen Preis - und dass alles aus einer Hand. Dabei genießt er den Komfort, während des

gesamten Vorhabens einen Ansprechpartner erreichbar zu wissen, der ihm - wann immer nötig - hilfsbereit zur Seite steht.

Weiterhin garantiert Movinga, dass es nach einer verbindlichen Preisabsprache keine Zusatzkosten und versteckten Gebühren geben wird, solange es bei den gebuchten Leistungen bleibt - klar und transparent.



"Wir freuen uns, mit der Movinga einen der Marktführer im Bereich der Umzugsvermittlung als Kooperationspartner für unsere Kunden und deren Zwecke gefunden zu haben. Movinga ergänzt unser geplantes Konzept sehr gut, sodass wir voneinander profitieren und erfolgreich miteinander wachsen können. Wir freuen uns sehr über diese nachhaltige Kooperation.",

sagt Sebastian Scheele, Geschäftsführer von Immobase.



Über Immobase Immobiliensuche

Immobase bietet die PERFEKTE ERGÄNZUNG zur klassischen Objekt-, Mieter-, Käufer und Neukundenakquise. Das Unternehmen konzentriert sich mit seiner Dienstleistung auf den Suchenden und seinen individuellen Flächen- oder Investitionsbedarf. Ein Immobilien-Ankaufsprofil kann dabei ebenso erfolgreich genutzt werden wie ein Mietgesuch nach Wohnraum oder Einzelhandel zur Expansion. Immobase unterstützt Suchende nach der passenden Immobilie und erhöhen die Quote an passenden Immobilienangeboten nachhaltig.



ERGÄNZEN Sie Ihre bestehende IMMOBILIENSUCHE durch die Immobase Mehrfachstrategie und erhöhen Sie Ihre Chancen attraktive neue Immobilienangebote zu erhalten.

Registrieren Sie sich als Anbieter für unseren regionalen Verteiler und erhalten Sie kostenlose Mieter- & Käufer- Leads in der Region, in der Sie Immobilien anbieten.



Die bedarfsorientierte Immobiliensuche im Netz!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Sebastian Scheele (Tel.: 08966086860), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 448 Wörter, 3867 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Immobase GmbH

Immobase DE:
Immobase, ein Online-Start-Up aus München, das sich auf Immobilien-Suchanzeigen für Kauf- und Mietinteressenten spezialisiert hat, bietet weitere provisionsfreie Kauf- und Mietangebote an. Die Veröffentlichung der SUCHANZEIGE IST KOSTENLOS und endet automatisch nach 12 Monaten. Zur Veröffentlichung der Suchanzeige reichen die Pflichtangaben (Art, Ort, Größe und Budget der gesuchten Immobilie). Freiwilligen Detailangaben können je nach Suchkriterien individuell ergänzt werden. Da die „besten“ Angebote meist „unter der Hand“ gehandelt werden, fördert Immobase die Eigenwerbung der Suchanzeigen (z.B. über die sozialen Netzwerke).
Immobase konzentriert sich mit seinem Angebot bzw. Online-Plattform auf Käufer, Gewerbetreibende sowie Mieter / Vermieter. Immobase ist zu 100 Prozent mit dem Smartphone und für Englisch sprachige Nutzer abruf- und nutzbar und bietet aktuell rund 15.000 provisionsfreie Kauf- und Mietangebote.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Immobase GmbH lesen:

Immobase GmbH | 02.10.2017
Immobase GmbH | 08.09.2017

Immobase PropTech startet Plattform für Suchanzeigen

Mit Immobase ist ein neues ProTech gestartet. Das Münchner Start-up ist ein digitaler Marktplatz für Suchanzeigen. Immobase will die Vermittlung für alle Immobilienarten vereinfachen. Bei der Immobiliensuche gibt es zwei Ansätze: 1.) Nachfrage s...
Immobase GmbH | 21.08.2017

Immobase und kautionsfrei kooperieren

kautionsfrei.de bietet Mietkautionsbürgschaften für mehr finanzielle Flexibilität an. Das Mieten einer Wohnung ist mit vielen Kosten verbunden: neue Möbel, eventuell eine neue Küche, der Umzug, Renovierungsarbeiten und dann ist da auch noch die ...