info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sibanye Gold Limited |

Sibanye-Stillwater gibt ein Update für das Projekt Blitz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



Sibanye-Stillwater gibt ein Update für das Projekt Blitz

Westonaria, 15. September 2017: Sibanye-Stillwater berichtet über die positiven Fortschritte bei der Entwicklung des Projektes Blitz in ihren US-amerikanischen PGM-Betrieben im US-Bundesstaat Montana.

Die Vererzung im Projekt Blitz wurde am Ende der Entwicklungsstrecke auf Niveau 5300 E und einem 10 Strossen umfassenden Blockbereich des Projekts angefahren. Die Probennahme in dem vererzten Abschnitt hat einen Gehalt von 2,3 Unzen/Tonne (79 Gramm/Tonne) über die gesamte Abschnittsmächtigkeit des Erzkörpers von insgesamt 3,8m bestätigt. Die nachgewiesenen und vermuteten Gehalte des Erzvorrats der Mine Stillwater einschließlich des Projekts Blitz wurden zum 31. Dezember 2016 mit 0,57 Unzen/Tonne (19,55 Gramm/Tonne) angegeben.

Das gesamte Gestein aus diesem ersten Erzanschnitt wird zurzeit auf Halde geschüttet. Die Projektentwicklung wird fortgesetzt, um die für den Beginn der ersten Produktion aus dem Projekt Blitz benötigte Infrastruktur einzurichten.

Das Projekt Blitz ist eine Brownfield-Erweiterung der bestehenden Mine Stillwater, die laut Erwartungen die Produktion der US-amerikanischen PGM-Betriebe um ungefähr 300.000 2E Unzen pro Jahr nach Erreichen des Dauerbetriebs erhöhen wird (gegen Ende 2021 bis Anfang 2022 erwartet). Ferner erwartet man, dass die höheren Produktionsniveaus aus Blitz die Betriebskosten der Mine Stillwater reduzieren werden.

Neal Froneman sagte: Das Projekt Blitz wurde als wichtige Triebkraft in der Stillwater-Transaktion erkannt und die erste Durchörterung des JM Reef in diesem Bereich ist ein wichtiger Meilenstein. Dies hat die bis dato durchgeführten geologischen Modellierungen bestätigt und untermauert unser Vertrauen in das Potenzial dieses Erzkörpers.

Kontakt:

James Wellsted
Head of Investor Relations
Sibanye Gold Limited
Tel. +27 (0) 83 453 4014
ir@sibanyegold.co.za

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch
www.resource-capital.ch

Sponsor: J.P. Morgan Equities South Africa (Proprietary) Limited

Aussage der kompetenten Person

Die Informationen in dieser Pressemitteilung, die sich auf Entwicklungsergebnisse und andere wissenschaftliche und technische Informationen beziehen, basieren auf Informationen, die von Herrn Brent Lamoure zusammengestellt wurden. Herr Lamoure ist ein Vollzeit-Mitarbeiter der Sibanye-Stillwater und ein qualifiziertes fachkundiges Mitglied der Mining and Metallurgical Society of Amerika. Herr Lamoure verfügt über ausreichendes Wissen und Erfahrung über diesen hier vorliegenden Vererzungs- und Lagerstättentyp. Seine Tätigkeiten qualifizieren ihn als kompetente Person gemäß SAMREC. Herr Lamoure stimmt den hier eingefügten Informationen, die auf seinen Informationen basieren, in Form und Kontext je nach Erscheinen zu. Ein technischer Bericht hinsichtlich der Mineral-(Erz)-Vorräte in den Abbaubetrieben der Stillwater Mining Company wurde im Februar 2017 von Behre Dolbear angefertigt und auf der Unternehmenswebseite veröffentlicht.

Vorausschauende Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält vorausschauende Aussagen gemäß der Safe Harbor-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act of 1995. Vorausschauende Aussagen können durch folgende Worte identifiziert werden wie z.B. anvisieren, werden, vorhersagen, erwarten, planen, Potenzial, beabsichtigen, schätzen, erwarten, können und andere ähnliche Ausdrücke, die zukünftige Ereignisse oder Trends vorhersagen oder anzeigen oder die keine Aussagen historischer Tatsachen sind. Die vorausschauenden Aussagen in dieser Pressemitteilung beinhalten eine Anzahl bekannter und unbekannter Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, wobei viele dieser schwer vorherzusagen sind und im Allgemeinen außerhalb der Kontrolle Sibanye-Stillwaters liegen. Diese könnten dazu fuhren, dass Sibanye-Stillwaters tatsächliche Ergebnisse wesentlich von den historischen Ergebnissen oder etwaigen zukünftigen Ergebnissen abweichen, die durch solche vorausschauenden Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Diese vorausschauenden Aussagen sind nur an dem Datum gültig, an dem sie gemacht wurden. Sibanye-Stillwater ist nicht verpflichtet, die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder Änderungen seiner Erwartungen zu aktualisieren außer durch entsprechende Rechtsvorschriften.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sibanye Gold Limited, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 613 Wörter, 5116 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sibanye Gold Limited lesen:

Sibanye Gold Limited | 17.10.2017

Effektive Integration der PGM-Betriebe von Sibanye-Stillwater verhindert erwartete Schließungen

Effektive Integration der PGM-Betriebe von Sibanye-Stillwater verhindert erwartete Schließungen Westonaria, 16. Oktober 2017: Sibanye-Stillwater hat früher angedeutet, dass die Produktion von ungefähr 200.000 Unzen bis 300.000 Unzen 4E PGM pro J...
Sibanye Gold Limited | 13.10.2017

Sibanye-Stillwater: Benachrichtigung über Erwerb einer wirtschaftlichen Beteiligung an Wertpapieren

Benachrichtigung über Erwerb einer wirtschaftlichen Beteiligung an Wertpapieren Westonaria, 13. Oktober 2017: In Einklang mit Abschnitt 122(3)(b) des Companies Act 71 von 2008 (das Gesetz), Regulation 121 (2)(b) der Companies Act Regulations, 2011 ...
Sibanye Gold Limited | 06.10.2017

Sibanye-Stillwater: Teilbarzahlung für Kapitalisierungsemission anwendbar

Teilbarzahlung für Kapitalisierungsemission anwendbar Westonaria, 5. Oktober 2017 - https://www.youtube.com/watch?v=9bx0bUMmDUU&t=9s. Die Aktionäre werden auf die Betriebs- und Finanzergebnisse des Konzerns für die sechs Monate, die am 30. Juni ...