Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
360 Capital Financial Services Group Inc. |

360 Capital Financial meldet Änderungen im Board und kündigt Finanzierung an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



360 Capital Financial meldet Änderungen im Board und kündigt Finanzierung an

VANCOUVER, BC, KANADA (29. SEPTEMBER 2017) - 360 Capital Financial Services Group Inc. (360 oder das Unternehmen) (CSE:TSZ, FWB:C5B) (www.360capital.ca) gibt bekannt, dass Brian Keane aus New York (New York) dem Board of Directors beigetreten ist. Nikita Chou und Ulrich Schade sind aus dem Board ausgeschieden und das Unternehmen möchte ihnen für ihr Engagement danken.

Das Unternehmen führt eine nicht vermittelte Privatplatzierung durch, mit der durch die Ausgabe von Einheiten zu einem Preis von jeweils 0,06 $ ein Erlös von bis zu 750.000 $ erzielt werden soll. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie von 360 sowie einem Stammaktienkaufwarrant, der innerhalb eines Zeitraums von 2 Jahren nach dem Abschluss der Privatplatzierung zu einem Preis von 0,10 $ ausgeübt werden kann. Der Erlös wird als allgemeines Betriebskapital und für die Finanzierung zukünftiger Investitionen verwendet.

Wir freuen uns sehr, nicht nur unsere Kapitalausstattung, sondern auch unsere Kompetenz zu stärken, jetzt, wo wir uns gezielt auf Investitionen im Bereich der Blockchain-Kryptotechnologie konzentrieren, sagte Herr George Tsafalas, interimistischer President von 360. Wir werden bei unserer Investitionstätigkeit im Blockchain-Technologie-Bereich erheblich von der Aufnahme von Brian Keane in unser Board profitieren. Brian hat mehr als 17 Jahre Erfahrung in den Kapitalmärkten, im Investmentbereich und der Beratung von Geschäftsleitungen. Er hat in mehr als 75 Wachstumsunternehmen in den USA, Kanada, der Karibik und Asien investiert bzw. diese beraten oder umstrukturiert. Wir sprechen dabei von Transaktionen im Gesamtwert von mehr als 2 Milliarden $, sagte Herr Tsafalas weiter.

Brian Keane hat mehrere Investmentfonds auf der Käuferseite beraten und bei verschiedenen Investmentbanken wie Rodman & Renshaw, LLC, Ladenburg Thalman & Co und TechVest gearbeitet. Er erlangte seinen Abschluss als Bachelor of Science an der University of Scranton sowie den Doktor der Rechtswissenschaften (J.D.) an der New York Law School.

Über 360 Capital Financial Services Group Inc.

360 Capital Financial Services Group bietet durch seine Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen ein umfassendes Sortiment an Finanzdienstleistungen für aufstrebende private und börsennotierte Unternehmen. Wir verbinden Kapital mit Wachstum, indem wir unseren Kunden Beratungen für Unternehmensfinanzierungen, Finanzberatungen, Beratungen bei Börsengängen sowie Unternehmensberatungsdienstleistungen anbieten.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

George Tsafalas
Interimistischer President

Telefon: 604-343-2977
E-Mail: corporate@360capital.ca

360 Capital Financial Services Group Inc.
Suite 734, 1055 Dunsmuir Street,
Vancouver, BC., V7X 1B1
T: 604.343.2977
www.360capital.ca

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung könnten zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die beträchtliche bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten in sich bergen. Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Aussagen hinsichtlich der zukünftigen Finanzlage, der Geschäftsstrategie, der Verwendung von Einnahmen, der Vision des Unternehmens, geplanter Erwerbe, Partnerschaften, Joint Ventures, strategischer Allianzen oder Kooperationen, Budgets, Kosten, Pläne und Ziele des Unternehmens. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Ansichten des Managements wider und basieren auf Informationen, die dem Management zurzeit zur Verfügung stehen. Oftmals, jedoch nicht immer, können zukunftsgerichtete Aussagen durch die Verwendung von Begriffen wie plant, erwartet, wird erwartet, budgetiert, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, glaubt oder Variationen solcher Begriffe und Phrasen (einschließlich deren Verneinung), oder durch Aussagen, wonach bestimmte Aktionen eintreffen könnten, sollten, würden oder werden, identifiziert werden. Eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren könnte dazu führen, dass sich tatsächliche Ergebnisse oder Leistungen erheblich von jenen unterscheiden, die in zukunftsgerichteten Informationen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen zahlreichen Risiken und Ungewissheiten, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die Auswirkungen der allgemeinen Wirtschaftslage, das Branchenumfeld, die Abhängigkeit von Genehmigungen der Behörden oder der Aktionäre, die Erstellung einer endgültigen Dokumentation sowie auf die Ungewissheit hinsichtlich des Erhalts zusätzlicher Finanzierungen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sich die Annahmen bei der Erstellung solcher Informationen als ungenau erweisen könnten, obwohl sie zum Zeitpunkt der Erstellung als vernünftig erachtet wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen sollten daher nicht als verlässlich angesehen werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, seine zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten - weder infolge neuer Informationen noch infolge zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen -, sofern dies nicht von den Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, 360 Capital Financial Services Group Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 744 Wörter, 6063 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von 360 Capital Financial Services Group Inc. lesen:

360 Capital Financial Services Group Inc. | 05.10.2017

Aktien von 360 Capital Financial werden ab 10. Oktober 2017 unter dem Namen 360 Blockchain notieren

Aktien von 360 Capital Financial werden ab 10. Oktober 2017 unter dem Namen 360 Blockchain notieren VANCOUVER, BC, KANADA (5. OKTOBER 52017) - 360 Capital Financial Services Group Inc. (360 oder das Unternehmen) (CSE: TSZ FWB: C5B) (www.360capital.c...
360 Capital Financial Services Group Inc. | 04.10.2017

360 Capital Financial kündigt Namensänderung in 360 Blockchain Inc. an

360 Capital Financial kündigt Namensänderung in 360 Blockchain Inc. an VANCOUVER, BC, KANADA (4. OCTOBER 2017) - 360 Capital Financial Services Group Inc. (360 oder das Unternehmen) (CSE: TSZ FWB: C5B) (www.360capital.ca) gibt bekannt, dass das Un...
360 Capital Financial Services Group Inc. | 22.09.2017

360 Capital Financial meldet Investment-Update und neue Schwerpunktlegung auf Blockchain-Technologie

360 Capital Financial meldet Investment-Update und neue Schwerpunktlegung auf Blockchain-Technologie Vancouver (British Columbia, Kanada), 22. September 2017. 360 Capital Financial Services Group Inc. (CSE: TSZ) www.360capital.ca (360 oder das Unte...