Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Staplerlokalisierung: IdentPro und Zeno Track kooperieren

Von IdentPro GmbH

Troisdorf/Wien - IdentPro lizensiert seine identplus® Technologie der 2D Laser-Lokalisierung von Fahrzeugen in der Intralogistik an die Zeno Track GmbH, ein Unternehmen der Bosch-Gruppe. ...
Troisdorf/Wien - IdentPro lizensiert seine identplus® Technologie der 2D Laser-Lokalisierung von Fahrzeugen in der Intralogistik an die Zeno Track GmbH, ein Unternehmen der Bosch-Gruppe. Durch diese strategische Partnerschaft erhält der Markt einen schnellen Zugang zu Industrie 4.0 Lösungen. Damit sind Unternehmen hervorragend aufgestellt für die Herausforderungen des digitalen Zeitalters.

"Wir freuen uns, die Laserlokalisierung von IdentPro in unseren Lösungen einsetzen zu können. Präzise Positionsangaben im Innen- und Außenbereich sind eine wichtige Basis unserer innovativen Softwaresysteme für den effizienten und zuverlässigen Einsatz innerbetrieblicher Fahrzeugflotten", so Christian Schachinger, Zeno Track Managing Director. Eine schnelle Implementierung und der wartungsfreie Betrieb der Lokalisierung seien ebenfalls vorteilhaft.

"Mit Zeno Track gewinnen wir einen starken Partner, der unsere Vision einer digitalisierten und automatisierten Intralogistik als Basis für Industrie 4.0 und Smart Factory teilt", freut sich Michael Wack, geschäftsführender Gesellschafter IdentPro, über die getroffene Vereinbarung. Wack weiter: "Durch die ausgezeichnete Marktposition von Zeno Track als Teil der Bosch-Gruppe erhalten Unternehmen leichteren Zugang zu innovativen Lösungen auf ihrem Weg in die digitale Zukunft."

Mit der von IdentPro entwickelten einzigartigen Laserortung anhand natürlicher Umgebungsmerkmale setzt das Unternehmen aus Troisdorf den neuen Marktstandard für die Lokalisierung von Flurförderzeugen. Auf Basis einer präzisen und wiederholgenauen Lokalisierung von Staplern in Hallen und im Außengelände ist das automatische Identifizieren und Lokalisieren von Ladeeinheiten wie Paletten, Papierrollen etc. alleine anhand deren x,y,z-Koordinaten im Lager möglich. Damit entfällt das wiederholte Scannen von Barcodes und Rückmeldungen an Lagerverwaltungssysteme o. ä. erfolgen vollautomatisch. Firmenkontakt
IdentPro GmbH
Paul Drolshagen
Camp-Spich-Str. 4
53842 Troisdorf
02241 / 866392-0
info@identpro.de
http://www.identpro.de


Pressekontakt
IdentPro GmbH
Paul Drolshagen
Camp-Spich-Str. 4
53842 Troisdorf
02241 / 866392-28
Paul.Drolshagen@identpro.de
http://www.identpro.de
13. Okt 2017

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Paul Drolshagen (Tel.: 02241 / 866392-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 302 Wörter, 2758 Zeichen. Artikel reklamieren


Join the digital intralogistics


IdentPro ist Spezialist für Lageroptimierung durch automatisierte Materialverfolgung in Produktion und Lager. Wir stellen Geschäftskunden weltweit schlüsselfertige Systemlösungen aus Hard- und Softwareprodukten zur Verfügung, um die Intralogistik zu digitalisieren, zu autonomisieren und damit nachhaltig erfolgreich zu gestalten.


Dafür nutzen wir unsere exklusive digitale Zwillingstechnologie, basierend auf der von uns entwickelten, rein konturbasierten, LIDAR-Echtzeitlokalisierung (RTLS) für intralogistische Fahrzeuge.


Mehr auf unserer Webseite.


 


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 3 + 6

Weitere Pressemeldungen von IdentPro GmbH


10.03.2021: Troisdorf, 09.03.2021 - Identpro gehört zu Europas am schnellsten wachsenden Unternehmen. In der FT 1000: Europe's Fastest Growing Companies 2021 belegt das Unternehmen aus Troisdorf Rang 572. Das jährliche Ranking wurde zum 5. Mal von der Financial Times in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsunternehmen Statista erstellt. Basis ist das prozentuale Umsatzwachstum zwischen 2016 und 2019 (CAGR). Alle Ergebnisse und Informationen zur Methodik der Erhebung gibt es auf der Webseite der Financial Times. Identpro entwickelt und liefert digitale Lösungen für die Produktions- und Lagerlogistik ... | Weiterlesen

Identpro zum zweiten Mal in Folge mit Technology Fast 50 Award ausgezeichnet

Deloitte prämiert jährlich mit dem Fast 50 Award die in Deutschlands am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen. Mit über 277 Prozent Wachstum schafft es Identpro diesmal auf Platz 27 der Deloitte Technology Fast 50.

02.12.2020
02.12.2020: Troisdorf, Deutschland, 02.12.2020 - Die Identpro GmbH wurde nach 2019 in diesem Jahr erneut mit dem Deloitte Technology Fast 50 Award ausgezeichnet. Die Platzierungen basieren auf dem prozentualen Umsatzwachstum der letzten vier Geschäftsjahre. Identpro erzielte in diesem Zeitraum mit seiner digitalen Intralogistiklösung ein Wachstum von über 277 Prozent. Identpro ist führend in der Lageroptimierung, mit Spezialisierung auf automatisierte Materialverfolgung durch digitalisierte Stapler und Prozesse. Die ganzheitliche Lösung ermöglicht Unternehmen die optimale Nutzung ihrer ERP- und Lage... | Weiterlesen

18.04.2019: Troisdorf, 18. April 2019 - Die Identpro GmbH, Spezialist für automatisierte Materialverfolgung, wurde von Volkswagen für ihre Intralogistiklösung im Rahmen eines weltweiten Innovation Scoutings aus über 400 eingereichten Bewerbungen als einer von 20 Top-Innovatoren nominiert. Gesucht waren Prozess- und Produktlösungen, die für die Logistik im Volkswagen Konzern einen Mehrwert bieten können. Hier überzeugte Identpro mit seinem 3D Staplerleitsystem identplus®, das einen scan-freien Materialfluss sowie eine schnelle Einbindung autonomer Stapler ermöglicht. "Wir freuen uns sehr über d... | Weiterlesen