Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Friedrich Zufall GmbH & Co. KG |

ZUFALL besiegelt Bau eines neuen Logistik Centers

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die ZUFALL logistics group lässt am Siekanger in Göttingen ein neues Logistik Center errichten. Mit den rund 21.000 Quadratmetern Lager- und Logistikfläche schafft der Dienstleister Platz für das Wachstum von Bestands- und Neukunden aus der Kontraktlogistik.



Göttingen, 16. Oktober 2017 --- Am vergangenen Freitag war es soweit: Die ZUFALL logistics group und die Immobiliengruppe VGP haben einen Vertrag unterzeichnet, der den Bau eines 21.000 Quadratmeter großen Logistik Centers im VGP Park Göttingen vorsieht. Die Bauarbeiten beginnen noch im Herbst dieses Jahres, am 1. Juli 2018 wird ZUFALL das neue Logistik Center auf dem Siekanger beziehen können. Gelagert werden dort vor allem Handelswaren und Produktionsgüter von mehreren Kunden des Logistikdienstleisters. Rund 40 Prozent der Fläche sind noch nicht fix vergeben und stehen nach der Fertigstellung für neue Aufträge zur Verfügung. Bereits jetzt liegen ZUFALL dafür erste Anfragen von Interessenten vor. Niederlassungsleiter Jörg Rotthowe betont, dass die Logistikfläche am neuen Standort bei weiterem Wachstum noch einmal signifikant erweitert werden kann. „Der verkehrsgünstig gelegene Neubau schafft den erforderlichen Platz, um das gestiegene Auftragsvolumen unserer Kunden optimal zu bedienen“, erklärt Jürgen Wolpert, Geschäftsführer der ZUFALL logistics group. Er ergänzt: „Damit setzen wir unseren strategischen Ausbau des Geschäftsbereichs Kontraktlogistik konsequent fort.“

Weitere Informationen: www.zufall.de

 

Bilder können Sie hier herunterladen:

https://mainblick.pixx.io/workspace/pixxio/index.html?gs=WPwSeuTwEMP9enQVK&gl=de

 

Pressekontakt:

Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH

Roßdorfer Straße 19a

60385 Frankfurt am Main

www.mainblick-frankfurt.com

 

Uwe Berndt

Tel: 069 / 48 98 12 90

uwe.berndt@mainblick.com

 

Unternehmenskontakt:

Friedrich Zufall GmbH & Co. KG

Internationale Spedition

Robert-Bosch-Breite 11

37079 Göttingen

www.zufall.de

 

Carolin Hofmann

PR und Öffentlichkeitsarbeit

Tel: 0551 / 607-271

carolin.hofmann@zufall.de

 

Über die ZUFALL logistics group …

Das Familienunternehmen sorgt mit rund 2.000 Mitarbeitern – darunter 166 Auszubildende – dafür, dass sich Kunden und Partner mit Leistung verwöhnt fühlen.

Der Logistikkomplettanbieter ist an neun Standorten in Niedersachsen, Hessen, Thüringen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz sowie Hamburg aktiv. In Deutschland und Europa ist die ZUFALL logistics group zuverlässiger Partner der Transportnetzwerke System Alliance, System Alliance Europe, SystemPlus und Night Star Express.

 

Über VGP

VGP (www.vgpparks.eu) baut, plant und entwickelt hochwertige Logistikimmobilien mit den zugehörigen Bürogebäuden auf eigene Rechnung und auf Rechnung ihres Joint Ventures VGP European Logistics (50:50 Joint Venture von Allianz Real Estate und VGP). Die fertiggestellten Immobilien werden mit langfristigen Verträgen an namhafte Kunden vermietet. VGP verfügt über ein eigenes Team, das sämtliche Aktivitäten des vollständig integrierten Geschäftsmodells managt: von der Suche und dem Erwerb der Grundstücke bis zur Konzeptualisierung und Gestaltung des Projekts einschließlich Überwachung der Bauarbeiten, der Verträge mit potenziellen Mietern und der Immobilienverwaltung inklusive Facility Management.

 

VGP ist an der Euronext in Brüssel und dem Main Market der Prager Börse notiert.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Carolin Hofmann (Tel.: Tel: 0551 / 607-271), verantwortlich.


Keywords: Logistikcenter, VGP, Göttingen, Kontraktlogistik, Erweiterung, Lager, Logistikfläche

Pressemitteilungstext: 419 Wörter, 4137 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Friedrich Zufall GmbH & Co. KG

Transport, Spedition, Logistik


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Friedrich Zufall GmbH & Co. KG lesen:

Friedrich Zufall GmbH & Co. KG | 01.04.2019

Luftfracht: ZUFALL in Haiger ist IATA-Agent


Haiger, 01. April 2019 – Die Aufgaben der IATA bestehen unter anderem in der Festsetzung einheitlicher Tarife und Bedingungen sowie der Vereinheitlichung der Prozesse im internationalen Flugverkehr. Der Verband setzt weltweite Standards für Sicherheit, Abfertigung und Abwicklung. „Die Ernennung zum IATA-Agenten zeigt, dass wir alle Branchenstandards erfüllen. Wir werden zum Bindeglied zwisch...
Friedrich Zufall GmbH & Co. KG | 01.03.2019

Vertragsverlängerung: KUKA und ZUFALL bleiben sich treu


Göttingen, 01. März 2019 – Die beiden Unternehmen setzen mit der Vertragsunterzeichnung ihre seit 2014 bestehende Partnerschaft fort. „Wir blicken auf eine sehr gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit zurück“, sagt Karina Santjohanser, Director Parts, Repairs & Used bei KUKA. „Da fiel es uns leicht, die vertragliche Beziehung langfristig fortzuführen.“ Detlef Hofmann, Prokurist u...
Friedrich Zufall GmbH & Co. KG | 01.03.2019

Personalnotiz: Mit frischem Wind in die Zukunft


Göttingen, 01. März 2019 – Für den Logistikfachmann liegen die Entwicklungschancen vor allem in den motivierten Mitarbeitern. Rund 100 Menschen arbeiten bei ZUFALL in Nohra. Zudem verfügt der Logistikdienstleister über langjährige Kundenbeziehungen und ein enges Verhältnis zu seinen Geschäftspartnern vor Ort. „Nach vorne schauen und mit großen Schritten vorangehen“ lautet die Marsch...