Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ABcann Global Corp. |

ABcann Global bestellt neuen unabhängigen Chairman

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


ABcann Global bestellt neuen unabhängigen Chairman

17. Oktober 2017 - Napanee, ON - ABcann Global Corporation (TSX-V:ABCN) (ABcann oder das Unternehmen) gab heute bekannt, dass der Unternehmensgründer und Executive Chairman Ken Clement beschlossen hat, von seiner Position als Executive Chairman zurückzutreten, jedoch weiterhin als Mitglied des Board of Directors (das Board) des Unternehmens fungieren wird. Daraufhin hat das Board einstimmig Paul Lucas zum Chairman des Board bestellt. Paul Lucas ist ein unabhängiger Director des Unternehmens und Vorsitzender des Nominierungs- und Corporate-Governance-Ausschusses.

Zuvor war Paul Lucas von 1994 bis 2012 als President und CEO von GlaxoSmithKline Kanada (GSK) tätig, wo er für die gesamten Pharma-Aktivitäten in Kanada verantwortlich zeichnete. Vor seiner Tätigkeit bei GSK ab dem Jahr 1986 hatte er verschiedene Managementpositionen bei Eli Lilly Kanada und McNeil Pharmaceutical inne. Paul Lucas war vorher außerdem Chairman des Board von TM Bioscience und Mitglied der Boards of Directors von Biochem Pharma, The Toronto Regional Research Alliance, Montreal inVivo und AllerGen sowie Mitglied des Kuratoriums der Queens University. Gegenwärtig ist Paul Lucas Mitglied des Board of Directors von Rna Diagnostics Inc. und Chairman der Boards of Directors von EcoSynthetix Inc. und Induran Ventures Inc.

Die Bestellung von Paul Lucas zum unabhängigen Chairman sowie die vor Kurzem erfolgte Bestellung von Barry Fishman zum Chief Executive Officer stellen im Hinblick auf die Verbesserung der operativen Kontrolle und der Corporate-Governance-Standards des Unternehmens wichtige Schritte dar. Es wird erwartet, dass die Fokussierung der Verantwortung für die strategische Vision und die Geschäftstätigkeit des Unternehmens auf diese starke Führung das Vorankommen und die effiziente Umsetzung des Geschäftsplans von ABcann fördern wird.

Die vergangenen Jahre bei ABcann gehören zu den spannendsten und bereicherndsten meines Lebens, sagte Ken Clement. Nun ist es für mich jedoch an der Zeit, andere Interessen zu verfolgen, wobei ich Paul und Barry sowie dem gesamten Board und Führungsteam weiterhin meine volle Unterstützung biete, um ABcann in eine erfolgreiche Zukunft als Branchenführer zu begleiten.
Durch Kens visionäre Führung erhielt ABcann ein starkes Fundament, auf dem wir aufbauen können, und wir wissen seine langjährigen Dienste und Leistungen sehr zu schätzen. Dass er seine Position im Board behalten will, wird das Unternehmen dabei unterstützen, die Kontinuität der Führung und das historische Know-how aufrechtzuerhalten, sagte Paul Lucas. Die Position des Chairman ist für mich eine großartige Herausforderung, wenn wir nunmehr in die nächste Phase unserer Entwicklung eintreten. Ich freue mich sehr darauf, die Zukunft von ABcann unter der Führung von Barry als CEO mitgestalten zu können. Angesichts seiner Erfahrung in komplexen, hochgradig regulierten Pharmaunternehmen mit internationaler Geschäftstätigkeit ist er in besonderem Maße dafür qualifiziert, die bedeutenden Möglichkeiten auf dem rasch wachsenden regulierten Cannabismarkt auszuschöpfen.

Barry Fishman merkte dazu an: In meinen ersten paar Wochen war ich beeindruckt von unserer fortgeschrittenen Technologie, unseren anspruchsvollen Produkten und unserem passionierten Team. Meine Vision für ABcann ist es, auf unserem großartigen Fundament aufzubauen, um eine erfolgreiche langfristige Geschäftstätigkeit zu etablieren, mit der wir qualitativ hochwertige Produkte für die Kunden, Wertschöpfung für die Aktionäre und ein herausragendes Arbeitsumfeld für unser Team umsetzen können. Ich kenne Paul seit vielen Jahren und habe großen Respekt vor seinem unternehmerischen Gespür und seinem strategischen Denken. Ich freue mich darauf, mit ihm in seiner Rolle als Chairman zusammenzuarbeiten.

Über ABcann
ABcann mit Sitz in Napanee, Ontario, verfügt über Produktions- und Verkaufsgenehmigungen der kanadischen Arzneimittelzulassungsbehörde Health Canada. In seiner Hauptanlage wird die eigentumsrechtlich geschützte Pflanzenanbau-Technologie eingesetzt, die sich auf eigens entworfene ökologisch kontrollierte Wachstumskammern stützt. Mit diesem Ansatz und den installierten Systemen ist ABcann in der Lage, im biologischen Anbau pestizidfreie Pflanzen mit hohem Ertrag anzubauen, aus denen wiederum hochwertige Produkte hergestellt werden können. ABcann ist in der Lage, die klimatischen Bedingungen und den Nährstoffbedarf gezielt auf eine spezielle Cannabissorte abzustimmen, ohne dass es dabei zu den Abweichungen kommt, die beim Anbau größerer Mengen in weniger gut kontrollierten, größeren Räumen und treibhausähnlichen Strukturen typisch sind. Durch seinen modularen Ansatz kann ABcann im Hinblick auf die Systemtechnologie das Scale-up-Risiko eliminieren sowie weltweit expandieren und Produkte in gleichbleibender Qualität herstellen.

ABcann ist derzeit damit beschäftigt, die Kapazitäten in seiner derzeitigen Anlage auf rund 30.000 Quadratfuß zu erweitern und setzt gleichzeitig Maßnahmen für den Ausbau einer neuen 150.000 Quadratfuß großen Anlage in Napanee. ABcann sondiert Geschäftschancen in Deutschland, Australien, Israel und anderen Rechtsstaaten und prüft auch die Entwicklung von zahlreichen Lieferfahrzeugen.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:

Paul Lucas
Chairman

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Barry Fishman unter barry.fishman@abcannglobal.com oder an Aaron Keay unter aaron@abcannglobal.com.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, ABcann Global Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 833 Wörter, 6456 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ABcann Global Corp. lesen:

ABcann Global Corp. | 18.09.2017

ABcann Global erzielt im Zuge der Ausübung von Warrants einen Erlös in Höhe von 11,9 Millionen $

ABcann Global erzielt im Zuge der Ausübung von Warrants einen Erlös in Höhe von 11,9 Millionen $ 18. September 2017 - Napanee, ON - ABcann Global Corporation (TSX-V:ABCN) (ABcann oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unterne...
ABcann Global Corp. | 07.09.2017

ABcann Global bestellt Barry Fishman zum Chief Executive Officer

ABcann Global bestellt Barry Fishman zum Chief Executive Officer 7. September 2017 - Napanee, ON - ABcann Global Corporation (TSX-V:ABCN) (ABcann oder das Unternehmen) freut sich, die Bestellung von Barry Fishman zum Chief Executive Officer des Unte...
ABcann Global Corp. | 30.08.2017

ABcann Global legt Geschäftsergebnis für das 2. Quartal 2017 vor und informiert über die aktuelle Betriebssituation

ABcann Global legt Geschäftsergebnis für das 2. Quartal 2017 vor und informiert über die aktuelle Betriebssituation 29. August 2017 - Ottawa, ON - ABcann Global Corporation (TSX-V:ABCN) (ABcann oder das Unternehmen) freut sich, das Geschäftserge...