info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
pei tel Communications GmbH |

pei tel zeigt auf PMRExpo neue Ladehalterung für Funkgeräte

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Kein Wackelkandidat: Bei der Kfz-Ladehalterung LHM3060 der pei tel Communications GmbH für Funkgeräte der Motorola MTP3000 und MTP6000 Serien sorgen raffinierte Führungs- und Rastmechanismen für einen einwandfreien Sitz. Charakteristisch ist das spezielle LED-Lichtdesign, das je nach Ladestatus in verschiedenen Farben leuchtet und zusätzlich auch zum komfortablen Auffinden der Ladehalterung im Dunkeln dient. Vom 28. bis 30. November 2017 zeigt pei tel interessierten Besuchern der PMRExpo in Köln die neue Kfz-Ladehalterung sowie zahlreiche weitere Produkte.

"Wir legen großen Wert auf eine hohe Verarbeitungsqualität und zeitgemäße Funktionalität", sagt Thomas Martin, Geschäftsführer der pei tel Communications GmbH. So verfügt die neue Ladehalterung LHM3060 über ein besonders stabiles Gehäuse und vergoldete Kontakte, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Für eine zeitgemäße Funktionalität wurde zudem darauf geachtet, dass die Tastatur, die seitlichen Tasten und die Zubehöranschlüsse des Funkgeräts weiterhin zugänglich bleiben, wenn es in der Ladehalterung sitzt. Darüber hinaus zeigen drei einzigartige LED-Leisten, die sich an der rechten, linken und an der vorderen Seite befinden, den jeweiligen Ladestatus an. Zusätzlich kann eine spezielle Beleuchtung im Inneren der Ladehalterung über einen Eingang eingeschaltet werden. Diese Beleuchtung ermöglicht ein komfortables Auffinden der Ladehalterung im Dunkeln und ist deshalb ideal, wenn sie im Fußraum oder anden dunklen Orten im Innenraum des Fahrzeugs verbaut werden soll.

Die Bedeutung der PMRExpo schätzt Geschäftsführer Thomas Martin für sein Unternehmen sehr hoch ein: "Es ist für uns die wichtigste Messe des Jahres", erklärt er. Neben der Ladehalterung LHM3060 zeigt pei tel auf seinem Stand zahlreiche weitere Produkte seines breiten Sortiments an PMR-Produkten. Dazu zählen diverse Mikrofontypen, Bedienhandapparate, Lautsprecher, Tischsprechstellen, Mikrofon-Lautsprecher sowie weitere Hör- und Sprechgarnituren. Für einen Großteil der Produkte sind individuelle Kundenanpassungen möglich. "Mit unserer mehr als 25-jährigen Erfahrung im PMR-Bereich und Know-how aus 75 Jahren peiker Firmengeschichte wissen wir, wie unterschiedlich Einsatzgebiete sein können. Als mittelständisches Unternehmen sind wir flexibel genug, um Sonderwünsche zu realisieren", so Martin.

Weitere Informationen zu pei tel unter: www.peitel.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Markus Sigmund (Tel.: 0331-81707435), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 324 Wörter, 2556 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: pei tel Communications GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von pei tel Communications GmbH lesen:

pei tel Communications GmbH | 25.09.2018

PMRExpo 2018: pei tel führt neue Pulverbeschichtung ein

Nicht immer kann beim Einsatz von Kommunikationsmitteln auf ausreichende Hygiene geachtet werden. Die pei tel Communications GmbH aus Teltow bei Berlin hat daher ihre Mikrofone, Handmikrofone und Mikrofonköpfe mit schwarzem Metallgehäuse jetzt mit ...
pei tel Communications GmbH | 07.08.2018

pei tel tritt dem Bundesverband PMeV bei

  Die Welt des Mobilfunks ist im Wandel: Immer schneller vollziehen sich technische Entwicklungen, setzen sich neue Standards durch. Um aktuelle Trends noch besser und frühzeitiger identifizieren zu können, tritt die pei tel Communications GmbH a...
pei tel Communications GmbH | 17.07.2018

pei tel unterstützt DLRG mit Kommunikationstechnik

  Sommerzeit ist Wassersportzeit. Wenn es auf der traditionsreichen Regattastrecke in Berlin-Grünau hoch hergeht, ist auch die DLRG Berlin-Lichtenberg mit von der Partie. Die freiwilligen Helfer kümmern sich um Personen, die am, auf und im Wasser ...