Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Delphix |

myToys setzt Oracle e-Business Suite-Projekte mithilfe der Delphix-Datenplattform schneller um

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Der führende Online-Shop für Spielwaren und Produkte rund ums Kind in Deutschland nutzt die Delphix-Lösung, um Markteinführungen zu beschleunigen, die Softwarequalität zu verbessern, eine schnellere Notfallwiederherstellung zu ermöglichen, die Abläufe bei Finanzabschlüssen zu beschleunigen und die Kosten zu senken.



Frankfurt – Mittwoch, 25. Oktober 2017: Delphix kündigt an, dass sich myToys nach einem Vergleich der auf dem Markt verfügbaren Lösungen entschieden hat, die Delphix-Datenplattform für seine Oracle EBS-Projekte (E-Business Suite) zu nutzen.

 

myToys setzt Oracle EBS für den Einkauf, das Finanz- und Rechnungswesen, die Bestell- und Bestandsverwaltung, den Kundendienst und die Logistik ein. Das Unternehmen geht davon aus, dass es mithilfe der Delphix-Datenplattform einen Großteil der Entwicklungs- und Testverfahren optimieren kann, sodass die Zeit für Markteinführungen verkürzt und die Qualität durch die Verfügbarkeit aktueller Daten verbessert werden kann.

 

Die myToys ERP-Entwicklung hat in der Vergangenheit bereits viele Voraussetzungen für den Einsatz von DevOps geschaffen und arbeitet z.B. mit Continuous Delivery. Ein Teil des Softwareentwicklungsprozesses wurde davon bislang jedoch noch nicht abgedeckt:  Testautomatisierung. Das myToys-Entwicklerteam arbeitet aktuell an 70 Projekten pro Quartal, teilt sich aber nur zwei Umgebungen (Entwicklung und Test). Dadurch wurde der Entwicklungsprozess unnötig verzögert und verteuert und damit Innovationen gebremst.

 

„Unsere Vision ist es, mit Delphix jedem Entwickler bei Bedarf eine eigene Umgebung bereitzustellen – ohne Risiko und mit den richtigen Daten sowie Applikations-Stack. Administratoren können den Entwicklern die Verwaltung ihrer Umgebung via Self-Service ermöglichen. So können wichtige Projekte schneller und in höherer Qualität abgeschlossen werden“, erklärt Ralf Schmilewski, Leiter der Anwendungsentwicklung ERP bei myToys.

 

Nach Evaluierung verschiedener potenzieller Lösungen entschied sich myToys für Delphix. Delphix ist eine bewährte Lösung für Oracle EBS-Projekte, wodurch die Entscheidung ohne großes Risiko getroffen werden konnte. Weitere wichtige Faktoren, die zu dieser Entscheidung führten, sind die ausgereiften DevOps-Funktionen der Delphix-Datenplattform und die einfache Implementierung, durch die sich die Lösung schnell amortisiert.

 

Schmilewski erklärt hierzu: „Delphix hat viele Oracle EBS-Kunden weltweit und eine hohe Expertise und Fachwissen in ihrem deutschen Team. Wir haben Zuversicht in die Best Practices und in die Expertise der technischen Mitarbeiter. Ferner sind die Self-Service Funktionen besonders geeignet für Testautomatisierung. Delphix ist das Bindeglied, das bislang für DevOps gefehlt hat.“

 

Mit einem erwarteten jährlichen Datenwachstum von 20 Prozent kann myToys, aufgrund der Art und Weise wie Delphix auf dem Daten-Layer virtualisiert auch eine hohe Speichereinsparung erwarten.

 

„Wir freuen uns, dass myToys sich für Delphix entschieden hat und den Mehrwert der Delphix Datenplattform für Oracle EBS sieht“, erklärt Minas Botzoglou, Regional Sales Manager für die DACH Region bei Delphix. „Jedes Unternehmen, das Oracle EBS einsetzt, steht vor denselben Herausforderungen. Viele Unternehmen wenden sich daher hilfesuchend an Delphix. Ich freue mich, künftig in vielen weiteren deutschen Unternehmen Innovationen und DevOps zu fördern.“

 

Über Delphix

Die Mission von Delphix ist es, Daten in Unternehmen ohne Reibungsverluste bereitzustellen und Innovation zu beschleunigen. Fortune-100-Unternehmen setzen die Delphix Dynamic Data Platform ein, um Daten aus der Cloud oder aus Vor-Ort-Umgebungen miteinander zu verbinden, zu virtualisieren, zu sichern und zu verwalten. Weitere Informationen finden sich unter: www.delphix.com 

 

Über die MYTOYS GROUP

Die MYTOYS GROUP ist der Nr. 1 Online-Händler für Family-Shopping in Europa. Zur mehrfach ausgezeichneten Markenfamilie, die im Geschäftsjahr 2016/17 einen Gesamtumsatz von 556 Mio. Euro erwirtschaftet hat, gehören die Shopping-Angebote von myToys, limango, mirapodo, ambellis und yomonda. Die MYTOYS GROUP zählt damit zu den erfolgreichsten E-Commerce-Unternehmen Deutschlands. Mit Sitz in Berlin betreibt die Unternehmensgruppe unter der Marke myToys seit 1999 den Nr. 1 Online-Shop für Spielzeug und Produkte rund ums Kind in Deutschland sowie 16 gleichnamige Filialen. Die MYTOYS GROUP ist damit einer der führenden Multi-Channel-Anbieter für Kindersortimente im deutschsprachigen Raum. Im Jahr 2010 wurde der Damenmode-Online-Shop ambellis gestartet. Seit 2013 gehören der Online-Schuhshop mirapodo sowie der Shopping-Club limango zur Markenfamilie. 2016 ging der Home & Living-Shop yomonda online. Durch das innovative Kombi-Shop-Konzept haben Kunden die Möglichkeit, mit nur einem Kundenkonto und einem gemeinsamen Warenkorb in den Online-Shops myToys, mirapodo, ambellis und yomonda einzukaufen. Die MYTOYS GROUP beschäftigt derzeit über 2.000 Mitarbeiter und belegt damit Platz drei* der größten Arbeitgeber der Digitalbranche in Deutschland. 

 

Weitere Informationen zur MYTOYS Group und ihren Shopping-Angeboten finden sich unter www.myToys.de, www.limango.de, www.mirapodo.de, www.ambellis.de und www.yomonda.de 

* Ranking der Digitalagentur Piabo und der Personalstrategieberatung i-potentials

 

Folgen Sie uns:

Twitter: @delphix

LinkedIn:  /company/delphix

Facebook: DelphixCorp/

 

Kontakt Agentur:

Volker Schmidt / Gabriele Lutz
Akima Media
Garmischer Str. 8
80339 München
E-Mail: delphix@akima.de
Tel: +49 (0)89 17 959 18-0

Kontakt Delphix:

Minas Botzoglou
The Squaire 12
Am Flughafen
60549 Frankfurt
E-Mail: minas.botzoglou@delphix.com
Tel: +49 (0) 172 2149740 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Johannes Gottstein (Tel.: +49 89 17959 18-0), verantwortlich.


Keywords: Delphix, Mitteilung, Presse, myToys, E-Business

Pressemitteilungstext: 730 Wörter, 6568 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Delphix


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Delphix lesen:

Delphix | 03.07.2018

Delphix verbessert Geschwindigkeit und Cloud-Unterstützung ihrer branchenführenden DataOps-Plattform

Delphix, ein Unternehmen, das die Verwaltung und Nutzung von Daten für die weltweit größten Marken verändert hat, kündigte heute neue Erweiterungen seiner führenden DataOps-Plattform an. Entwickler können jetzt noch mehr Funktionen im Self-Ser...
Delphix | 28.05.2018

Entscheidungen schnell fällen, überdenken und ändern können

Ob die 300 Geschäftsführer, Vorstände und Führungskräfte durch Entscheidungsfreude glänzten und sofort zusagten, als Sopra Steria Consulting im Februar bei ihnen für eine Umfrage anfragte, ist nicht überliefert. Die Topmanager, die bei Finanz...
Delphix | 17.04.2018

Delphix erweitert Partnerprogramm, um Wachstum und Verbreitung der Plattform zu steigern

Frankfurt, 16. April 2018 – Delphix, ein Unternehmen verantwortlich für die Optimierung von Datenmanagement und –Nutzbarmachung in Firmen weltweit, gibt die Erweiterung seines Partnerprogrammes, Delphix Partner First-Program (PFP), bekannt. Mit ...