Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
R.A.D Sicherheit |

Private Sicherheit bei der UN Klimakonferenz 2017 in Bonn

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Ab dem 06.11.2017 findet in Bonn die 23. Weltklimakonferenz unter der Präsidentschaft der Fidschi-Inseln statt.

Diplomaten, Politiker und Vertreter der Zivilgesellschaft aus aller Welt werden sich bis zum 17. November 2017 in Bonn versammeln und internationale Verhandlungen zum Thema Klimaschutz abhalten.



Täglich werden etwa 10.000 - 15.000 Delegierte aus den 195 Ländern der vereinten Nationen erwartet. Dazu kommen ca. 10.000 Besucher und Beobachter sowie Medienvertreter.



Bei einer politisch geprägten und polarisierenden Veranstaltung in dieser Art und Größe wurden von Beginn an besonders hohe Sicherheitsstandards geplant und entsprechende Maßnahmen getroffen und umgesetzt.



Die Firma R.A.D Sicherheit wurde beauftragt, umfangreiche Sicherungsmaßnahmen durchzuführen. Der gesamte Veranstaltungsschutz sowie die Geländebewachung in der Bonn Zone gehören zu ihrem Verantwortungsbereich. Ein großes Augenmerk liegt hier bei den Einlasskontrollen, welche die Durchleuchtung von Gepäck und Körperscans beinhalten.

Außerdem werden alle Zufahrtsstraßen und multiple Straßensperren, z. T. in Zusammenarbeit mit der Polizei, von dem Unternehmen betrieben.



Zwischen dem Beginn des Aufbaus Mitte August und dem geplanten Abbauende kurz vor Weihnachten werden über 400 Sicherheitsmitarbeiter eingesetzt.



R.A.D Sicherheit mit Sitz in Köln und Luzern (Schweiz) verfügt über jahrzehntelange Erfahrung. Das Unternehmen setzt auf starke Referenzen, traditionelle Werte und umfassendes Fachwissen in allen Bereichen der privatwirtschaftlichen Sicherheit. Zu den exklusivsten Beauftragungen gehören die Sicherung der VIP Bereich weltweit bei allen Formel-1-Rennen, sowie europaweite Einsätze im Auftrag der europäischen Fußball Union (Champions League, Europameisterschaften, Kongresse)



Zur Website des Unternehmens R.A.D Sicherheit


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Rosa Lenz (Tel.: 02236 890121), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 235 Wörter, 2137 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: R.A.D Sicherheit


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema