Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Nexus Gold Corp. |

Nexus Gold Corp.: Bohrungen beginnen auf Goldkonzession Rakounga in Burkina Faso, Westafrika

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Bohrungen beginnen auf Goldkonzession Rakounga in Burkina Faso, Westafrika

Vancouver, Kanada - 31. Oktober 2017 - Nexus Gold Corp. (Nexus oder das Unternehmen) (TSX-V: NXS, OTC: NXXGF, FSE: N6E) gibt bekannt, dass die Bohrungen auf seinem 250 km² großen Goldkonzessionsgebiet Rakounga neben dem Goldkonzessionsgebiet Bouboulou des Unternehmens in Burkina Faso, Westafrika, begonnen haben.

Die Phase 1 des RC-Bohrprogramms (Reverse Circulation, Umkehrspülung) auf Rakounga wird 3.000 Meter umfassen und zielt auf eine Mineralisierung in den Kleinhandwerksbetriebe (Orpaillages) Koaltenga, Gounga und Porphyry ab, die nun auf der Liegenschaft identifiziert und beprobt wurden.

Die Kleinhandwerksbetriebe Koaltenga und Gounga wiesen zunächst eine in eine Scherzone gelagerte Goldmineralisierung auf. Im Zuge dieses Bohrprogramms wird die Art der Mineralisierung in der Tiefe durch Bohrungen unterhalb der freigelegten oberirdischen Abbaustätten und im weiteren Verlauf der Arbeiten dann entlang des Streichens geprüft werden. Der Kleinhandwerksbetrieb Porphyry weist hingegen Quarzerzgang-Mineralisierung auf. Ziel des Programms besteht darin, den Erzgang so oft wie möglich zu durchschneiden und zu versuchen, den Erzgehalt und die Ausrichtung (Streichen und Neigung) zu ermitteln.

Aus dem Kleinhandwerksbetrieb Porphyry wurden bisher vier Gesteinsproben mit erhöhten Goldwerten von jeweils 19,95 Gramm Gold (Au) pro Tonne (g/t), 2,57 g/t Au und 1,175 g/t Au entnommen.

Aus den Abbaustätten des Kleinhandwerksbetriebs Gounga, der sich etwa 1.000 Meter südlich des Kleinhandwerkbetriebs Porphyry befindet, wurden insgesamt acht Proben entnommen. Die Proben GGA-05 und GGA-07 wiesen Goldwerte von 14,90 g/t Au bzw. 5,30 g/t Au auf.

Die ersten Gesteinsproben aus den Halden der handwerklichen Abbaustätten des Kleinhandwerkbetriebs Koaltenga lieferten Werte von 17,30 g/t Au, 2,33 g/t Au bzw. 1,45 g/t Au.

http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2017/41279/Nexus - News Release - Rakounga Drilling Commences - Oct 31 2017 - FINAL-DEU_PRCOM.001.jpeg


Über Burkina Faso
Burkina Faso ist ein Binnenland in Westafrika. Es umfasst eine Fläche von etwa 274.000 km² und zählt mehr als 16 Millionen Einwohner. Das Land bietet ein stabiles politisches Umfeld, das gegenüber Bergbau und ausländischen Investitionen freundlich eingestellt ist. Burkina Faso ist der am schnellsten wachsende Goldproduzent Afrikas und war im Jahr 2012 der viertgrößte Goldproduzent dieses Kontinents. In den vergangenen sechs Jahren wurden acht neue Minen in Betrieb genommen. Das Land weist hervorragendes geologisches Potenzial auf. Die Grünsteingürtel, die alle großen Lagerstätten in Ghana und der Elfenbeinküste beherbergen, verlaufen in Richtung Norden nach Burkina Faso weiter. Burkina Faso wird erst seit weniger als 15 Jahren modernen Mineralexplorationen unterzogen, weshalb es im Vergleich zu den Nachbarländern Ghana und Mali, die erstklassige Goldminen in denselben Gürteln des Birimian-Gesteins beherbergen, kaum erkundet wurde.

Über das Unternehmen
Nexus Gold Corp. ist ein Goldexplorations- und -erschließungsunternehmen mit Sitz in Vancouver, das in einigen der besten Bergbaugebiete der Welt tätig ist. Das Hauptaugenmerk des Unternehmens ist zurzeit auf drei Goldprojekte in Burkina Faso (Westafrika) gerichtet. Das 38 km² große Goldkonzessionsgebiet Bouboulou besteht auf fünf bekannten mineralisierten Zonen innerhalb drei verschiedener 5 km langer Goldgänge. Das 250 km² große Goldkonzessionsgebiet Rakounga besteht aus zahlreichen aktiven Kleinhandwerksbetrieben und liegt direkt neben dem Konzessionsgebiet Bouboulou. Die Goldkonzession Niangouela ist ein 178 Quadratkilometer großes Projekt, bei dem hochgradiges Gold in und im Umfeld eines primären Quarzerzgangs mit einer Länge von einem Kilometer und einer damit in Zusammenhang stehenden Scherzone vorkommt. Für weitere Informationen über diese Projekte besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens unter www.nexusgoldcorp.com.

Der Chefgeologe Warren Robb P.Geo. ist als qualifizierter Sachverständiger gemäß NI 43-101 für die in dieser Pressemeldung enthaltenen Fachinformationen verantwortlich.

Für das Board of Directors
NEXUS GOLD CORP.
Peter Berdusco
President & Chief Executive Officer
604-558-1920
www.nexusgoldcorp.com

NEXUS GOLD CORP.
Suite 720 - 700 West Pender Street
Vancouver, BC V6C 1G8
Telephone: 604.558.1920

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen basieren auf aktuellen Erwartungen und Annahmen, die mit Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Die tatsächlichen Ergebnisse könnten aufgrund von Faktoren, die im Abschnitt Stellungnahmen und Analysen des Managements (MD&A) in unserem Zwischenbericht bzw. aktuellen Jahresbericht sowie in anderen Berichten und Dokumenten zur Vorlage bei der TSX Venture Exchange sowie in den einschlägigen kanadischen Wertpapiergesetzen beschrieben sind, unter Umständen wesentlich davon abweichen. Wir sind nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, außer dies ist in den geltenden Gesetzen vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nexus Gold Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 768 Wörter, 6053 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Nexus Gold Corp. lesen:

Nexus Gold Corp. | 20.03.2019

Nexus Gold führt geochemisches Programm bei Projekt Dakouli 2 (Burkina Faso, Westafrika) durch

Nexus Gold führt geochemisches Programm bei Projekt Dakouli 2 (Burkina Faso, Westafrika) durch Vancouver (Kanada), 20. März 2019. Nexus Gold Corp. (TSX-V: NXS, OTCQB: NXXGF, FSE: N6E) (Nexus oder das Unternehmen) freut sich, geochemische Ergebniss...
Nexus Gold Corp. | 12.03.2019

Nexus Gold ernennt J. Ian Stalker zum Non-Executive Chairman

Nexus Gold ernennt J. Ian Stalker zum Non-Executive Chairman Vancouver (Kanada), 12. März 2019. Nexus Gold Corp. (TSX-V: NXS, OTCQB: NXXGF, FSE: N6E) (Nexus oder das Unternehmen) freut sich, die Ernennung von J. Ian Stalker zum Non-Executive Chairm...
Nexus Gold Corp. | 08.01.2019

Nexus Gold gewinnt hochgradige Proben im neuen Projekt Dakouli 2, Burkina Faso, Westafrika

Nexus Gold gewinnt hochgradige Proben im neuen Projekt Dakouli 2, Burkina Faso, Westafrika - Aus der neuen Zone wurden sichtbares Gold und grobkörnige, nuggetartige Proben gewonnen - Die wichtigsten Probenergebnisse beinhalten 29,5 g/t Au, 27,5 g/t...