Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Museum 15 - Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus |

"Es war zwölf Uhr mittags und Sonntag, da mein Dasein begann."

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Tagebuchtag 2017: Das Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus würdigt den "Arbeiterdichter" Alfons Petzold (1882-1923). Waltraud Zuleger liest aus Petzolds Autobiografie "Das rauhe Leben".

Vor 135 Jahren wurde der "Arbeiterdichter" Alfons Petzold im späteren 15. Bezirk geboren wurde. Sein Roman "Das rauhe Leben" ist ein ergreifendes Werk und eines der wenigen Werke zur sozialen Lage der ArbeiterInnen um die Jahrhundertwende, das von einem Betroffenen hinterlassen wurde.



Lesung von Dr. Waltraud Zuleger am Fr, den 17.11.2017, 17.30-19.00.



Waltraud Zuleger, geb. in Linz (OÖ), hat Germanistik und Geschichte studiert und ist seit 2000 ehrenamtlich im BM 15 tätig, wo sie für bezirkshistorische Anfragebeantwortung zuständig ist, Vorträge hält und Führungen bzw. Kultur-Spaziergänge anbietet.



Museum 15 - Bezirksmuseum Rudolfsheim Fünfhaus

1150 Wien, Rosinagasse 4

So finden Sie uns.



Eintritt frei, wir freuen uns aber über eine kleine Spende!



Anmeldung hier.



Seit 2007 bietet das Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus unter dem Titel "Kultur & Café" ein reichhaltiges Kulturprogramm mit Vorträgen, Lesungen, Buchpräsentationen und Kultur-Spaziergängen bei freiem Eintritt.



Hinweis auf die nächsten Veranstaltungen:

Fr, 24.11.2017, ab 17.30: Das Alter und Ihre Bilder

Ausstellungseröffnung & Podiumsdiskussion



Fr, 15.12.2017, ab 17.30: Heiteres, Skurriles, Besinnliches

Advent / Weihnachtslesung des Museumsteams


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Brigitte Neichl (Tel.: +436642495417), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 195 Wörter, 1816 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Museum 15 - Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus lesen:

Museum 15 - Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus | 12.02.2019

"Fünfzehn Minuten über den Fünfzehnten"

Ab Februar 2019 wird mindestens eine kurze knackige 15minütige Folge jeweils am 15.des Monats erscheinen. Der Titel: "Fünfzehn Minuten über den Fünfzehnten. DER Kultur-Podcast aus Wien Rudolfsheim-Fünfhaus". Brigitte Neichl, die ehrenamtliche L...
Museum 15 - Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus | 25.11.2018

MuseumsTalk - Ich rede mit! Thema: Arbeitslosigkeit

Impulsvortrag & Diskussion mit Mag. Thomas Reithmayer Fr, 7.12.2018, 17.30-19.00 Eintritt frei! Anmeldung auf www.museum15.at Beim MuseumsTalk kommen Themen aus den Bereichen Politik, Kultur & Gesellschaft zur Sprache. Nach einem etwa 30 minütige...
Museum 15 - Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus | 31.10.2018

Ghostletters und alte Ladenbeschriftungen

Einst war Wien das Zentrum der Schildermalerkunst, noch bis in die 1980er Jahre sorgten handgezeichnete Schriftzüge an jeder Ecke der Stadt für ein individuelles Straßenbild. Heute sind davon meist nur noch deren Abdrücke, sogenannte "Ghostletter...