Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sesotec GmbH |

Sesotec Reparaturannahme mit neuer Adresse

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Alle Servicebereiche an einem Ort vereint


 

Die Sesotec GmbH, Anbieter von Geräten und Systemen zur Fremdkörperdetektion und Materialsortierung für die Lebensmittel-, Kunststoff- und Recyclingindustrie wächst in allen Bereichen, die dementsprechend mehr Platz benötigen. Aus diesem Grund wurde Anfang Juli 2017 der Standort der Reparaturannahme am Hauptsitz in Schönberg von der Regener Straße 130 in die Industriestraße 5 verlegt. An diesem Standort, der in unmittelbarer Nachbarschaft zum Hauptsitz gelegen ist, vereinen sich Reparaturabteilung, Ersatzteillager, Schulungsräume, technischer Support und – neu – die Reparaturannahme. Das Sesotec Service Center hat hier noch Potenzial für zukünftiges  Wachstum.

 

Weltweit hat Sesotec insgesamt zehn Servicestandorte darunter vier Ersatzteillager in Deutschland, Singapur, China und USA. Die Ersatzteillager werden logistisch optimal zentral von Schönberg aus versorgt. Durch das globale Servicenetz können Sesotec Kunden überall auf der Welt innerhalb kürzester Zeit unterstützt werden.

 

Markus Grimm, Head of Service bei Sesotec, freut sich darüber, dass alle Servicesparten sich nun an einem Ort befinden: „Besonders vorteilhaft für unsere Kunden ist, dass wir durch eine zentrale Ersatzteillagerung und -disposition noch schneller und flexibler auf Anfragen reagieren und liefern können.“

 

Sesotec auf einen Blick

 

Die Sesotec Gruppe ist einer der führenden Hersteller von Geräten und Systemen für die Fremdkörperdetektion und die Materialsortierung. Der Absatz der Produkte konzentriert sich hauptsächlich auf die Lebensmittel-, Kunststoff-, Chemie-, Pharma-, und Recyclingindustrie. Sesotec ist auf dem Weltmarkt mit Tochtergesellschaften in Großbritannien, Singapur, China, USA, Frankreich, Italien (2), Indien, Kanada, Thailand und einer Repräsentanz in der Türkei sowie mit mehr als 60 Vertretungen vertreten. In der Sesotec Gruppe sind derzeit 460 Mitarbeiter (FTE) beschäftigt.

 

Weitere Informationen

 

Sesotec GmbH

Brigitte Rothkopf

Regener Straße 130

D-94513 Schönberg

Tel. +49-(0)8554-308 2100

Fax +49-(0)8554-2606

E-mail: brigitte.rothkopf@sesotec.com

www.sesotec.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Magdalena Glagla (Tel.: +49 - 621 - 178 93 190), verantwortlich.


Keywords: sesotec, fremdkörperdetektion, Sortiersysteme, Metallseparatoren, Metalldetektoren,

Pressemitteilungstext: 293 Wörter, 2884 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Sesotec GmbH

Sesotec ist einer der führenden Hersteller von Geräten und Systemen für die Fremdkörperdetektion und die Materialsortierung. Der Absatz der Produkte konzentriert sich hauptsächlich auf die Lebensmittel-, Kunststoff-, Chemie-, Pharma-, und Recyclingindustrie. Sesotec ist auf dem Weltmarkt mit Tochtergesellschaften in Singapur, China, USA, Italien, Indien, Kanada und Thailand sowie mit mehr als 60 Vertretungen präsent. In der Sesotec Gruppe sind derzeit 485 Mitarbeiter beschäftigt.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sesotec GmbH lesen:

Sesotec GmbH | 27.06.2018

IFAT 2018 Präsentationsplattform für Sesotec Smart Sorting Solutions

  Schönberg, Juni 2018   Die IFAT 2018 war für die beiden Hersteller von Geräten und Systemen für die Materialsortierung, Sesotec GmbH und das Partnerunternehmen KRS Recycling Systems GmbH, sehr erfolgreich. Das Fachpublikum entsprach der gewü...
Sesotec GmbH | 20.06.2018

Sesotec hat eine neue Website

Für Sesotec, einem der führenden Hersteller von Geräten und Systemen für Fremdkörperdetektion und Materialsortierung, ist das Streben nach mehr Kunden- und Marktorientierung Treiber bei unternehmensstrategischen Weichenstellungen und Markenbildu...
Sesotec GmbH | 17.11.2017

Vernetzte Sesotec-Lösungen in Friedrichshafen

Schönberg, November 2017 Eine gut besuchte FAKUMA 2017 ist zu Ende und auch in diesem Jahr überzeugte Sesotec das Fachpublikum mit den gezeigten Metallseparatoren. Auf der FAKUMA pflegte Sesotec nicht nur bestehende Geschäftsbeziehungen zu Kunden ...