info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
QYOU Media Inc. |

QYOU MEDIA INC schließt Bought Deal-Finanzierung in Höhe von 5,75 Mio. $ ab

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


QYOU MEDIA INC schließt Bought Deal-Finanzierung in Höhe von 5,75 Mio. $ ab

QYOU Media Inc. (QYOU oder das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen sein zuvor angekündigtes Bought Deal-Angebot mittels Emissionsprospekt - einschließlich der vollständigen Ausübung der Mehrzuteilungsoption des Konsortiums - abgeschlossen hat (das Angebot). Im Zuge des Angebots gab das Unternehmen 15.541.100 Einheiten des Unternehmens (die Einheiten) aus. Die Einheiten wurden zu einem Preis von 0,37 $ pro Einheit verkauft, womit ein Bruttoerlös von insgesamt 5.750.207 $ erzielt wurde. Clarus Securities Inc. fungierte als Zeichner des Angebots.

Jede Einheit bestand aus einer Stammaktie aus dem Bestand des Unternehmens und einer Hälfte eines Stammaktienkaufwarrants (jeder ganze Stammaktienkaufwarrant, ein Warrant). Jeder Warrant berechtigt seinen Inhaber, bis zum 21. November 2019 eine weitere Stammaktie des Unternehmens zu einem Preis von 0,55 $ pro Aktie zu erwerben.

Rund 92.500 $ des Bruttoerlöses aus dem Angebot entfielen auf Zeichnungen von Insidern des Unternehmens. Die Beteiligung der Insider an diesem Angebot ist von den Anforderungen von Multilateral Instrument 61-101 - Protection of Minority Security Holders in Special Transactions (MI 61-101) hinsichtlich der Bewertung und Genehmigung von Minderheitsaktionären durch die Ausnahnmeregelung in den Abschnitten (Sections) 5.5 (b) und 5.7 (b) von MI 61-101 ausgenommen.

Der Nettoerlös aus dem Angebot wird voraussichtlich für die (i) Produktionskosten für die Erstellung von Inhalten; (ii) die Lizensierung von Inhalten; (iii) die Verbreitung über Kanäle; sowie (iv) für Betriebskapital- und allgemeine Unternehmenszwecke verwendet. Weitere Einzelheiten zur Verwendung des Erlöses aus dem Angebot entnehmen Sie bitte dem endgültigen Emissionsprospekt des Unternehmens vom 16. November 2017, der unter dem Firmenprofil des Unternehmens auf SEDAR unter www.sedar.com verfügbar ist.

PowerOne Capital Markets Limited fungierte in Verbindung mit dem Angebot als Sonderberater des Unternehmens.

Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf oder Verkauf jeglicher Wertpapiere von QYOU Media Inc. in den Vereinigten Staaten oder anderen Rechtssystemen dar, wo ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre. Die im Rahmen des Angebots begebenen Wertpapiere wurden bzw. werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung oder den geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert. Sie dürfen daher weder in den Vereinigten Staaten noch an US-Bürger (im U.S. Securities Act als U.S. Persons bezeichnet) oder auf deren Rechnung bzw. zu deren Gunsten angeboten oder verkauft werden, wenn keine entsprechende Ausnahmegenehmigung von den Registrierungsbestimmungen des U.S. Securities Act in der geltenden Fassung und der geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetze vorliegt.

Über QYOU

QYOU Media Inc. kuratiert sogenannte Best-of-the-Web-Premium-Videos für den Mehrfachbildmodus und vertreibt diese als Paket. Seit der Gründung des Unternehmens durch Branchenexperten von Lionsgate, MTV und CinemaNow entwickelt QYOU in erster Linie Produkte, die sich an die Zielgruppe der Millennials und der Generation Z richten und unter anderem lineare TV-Netzwerke, Genre-basierte Serien, mobile Apps und Video-on-Demand-Formate beinhalten. Mit diesen Produkten erreicht das Unternehmen Millionen von Kunden in sechs Kontinenten. Zu den Vertriebspartnern zählen Sinclair Broadcast Group, Vodafone, 21st Century Fox, Liberty Global, Telenor und TATA Sky. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie auf SEDAR unter www.sedar.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Informationen und zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Hierzu zählen ohne Einschränkung Aussagen hinsichtlich der Verwendung des Erlöses aus dem Angebot. Sämtliche hierin enthaltenen Informationen, die nicht eindeutig auf die Vergangenheit Bezug nehmen, könnten zukunftsgerichtete Informationen darstellen. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen zwangsläufig auf einer Anzahl von Schätzungen und Annahmen, die von der Geschäftsleitung zwar für angemessen gehalten werden, jedoch naturgemäß bedeutenden Geschäfts-, Wirtschafts- und Wettbewerbsrisiken, Unsicherheiten sowie Eventualitäten unterliegen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Finanzergebnisse, Leistungen oder Erfolge wesentlich von den geschätzten zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die von diesen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht werden. Zukunftsgerichtete Aussagen stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar. Weitere Risiken und Unsicherheiten in Bezug auf QYOU sind in den öffentlich zugänglichen Dokumenten beschrieben, die QYOU bei SEDAR (www.sedar.com) eingereicht hat, soweit diese nicht in dieser Pressemeldung aktualisiert werden. Die in dieser Pressemeldung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen geben die Erwartungen von QYOU zum Zeitpunkt dieser Pressemeldung oder zu einem entsprechend vermerkten anderen Zeitpunkt wieder. Später eintretende Ereignisse können dazu führen, dass sich diese Erwartungen ändern. QYOU übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu korrigieren, weder infolge neuer Informationen oder zukünftiger Ereignisse noch anderweitig, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Die Leser werden darauf hingewiesen, diesen zukunftsgerichteten Aussagen keine unangemessen hohe Zuverlässigkeit beizumessen.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Ansprechpartner:

Jeff Walker
Investor Relations, The QYOU
+ 1 403 221 0915
jeff@howardgroupinc.com

Natasha Roberton
VP Marketing, The QYOU
+49 152 2254 7680
tash@qyoutv.com

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, QYOU Media Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 840 Wörter, 6794 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von QYOU Media Inc. lesen:

QYOU Media Inc. | 29.11.2017

QYOU Media Inc. verzeichnet im ersten Quartal Rekordumsätze

QYOU Media Inc. verzeichnet im ersten Quartal Rekordumsätze - Die Quartalsumsätze steigen im Jahresvergleich um 69 % auf ein Rekordhoch von über 1,5 Mio. $ DUBLIN, IRLAND, LOS ANGELES, KALIFORNIEN und TORONTO, ONTARIO (29. November 2017) - QYOU ...
QYOU Media Inc. | 24.11.2017

QYOU tritt YoufoneTV-Programm in Niederlanden bei

QYOU tritt YoufoneTV-Programm in Niederlanden bei - Linearer Kanal von QYOU in YoufoneTV, einen kürzlich gestarteten OTT-Service des niederländischen SIM-Anbieters Youfone, integriert - Neues Abkommen ist 5. Deal von QYOU in Niederlanden, was di...
QYOU Media Inc. | 16.11.2017

QYOU India feiert Premiere auf Tata Sky und meldet Partnerschaft mit Pocket Aces

QYOU India feiert Premiere auf Tata Sky und meldet Partnerschaft mit Pocket Aces - Die Kanäle FilterCopy, Dice Media und Gobble von Pocket Aces zum Premiere-Line-up hinzugefügt - All India-Programmblock umfasst lokal produzierte Inhalte von führ...