Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Talent Garden GmbH |

Pressemitteilung der Talent Garden GmbH, München, 30.11.2017

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Talent Garden GmbH von FOCUS BUSINESS 4/2017 als "Top Arbeitgeber Mittelstand 2018" prämiert.

München. Die Talent Garden GmbH gehört laut der Ausgabe des FOCUS BUSINESS 4/2017 unter den 1.000 prämierten mittelständischen Unternehmen aufgrund der überdurchschnittlich positiven Mitarbeiter-Bewertungen zu den "TOP Arbeitgebern Mittelstand 2018" im deutschsprachigen Raum.

Zum ersten Mal hat das Wirtschaftsmagazin FOCUS in Kooperation mit dem Jobportal kununu die besten Arbeitgeber des Mittelstandes aus Deutschland, Österreich sowie der Schweiz identifiziert und mit dem Titel "TOP Arbeitgeber Mittelstand 2018" belohnt. Die Auszeichnung basiert auf den Mitarbeiter-Bewertungen als Arbeitgeber bei kununu.com. Dem Preis liegt die Erkenntnis zu Grunde, dass potentielle Arbeitnehmer immer stärker darauf achten, ob ein Unternehmen zu ihnen und ihren Vorstellungen passt. Hier gewährleisten Arbeitgeber-Bewertungsplattformen Transparenz und nehmen damit eine wichtige Rolle ein.

Unter den rund 1.000 prämierten mittelständischen Unternehmen erreichte die im Frühjahr 2015 gegründete Talent Garden GmbH mit Niederlassungen in München, Berlin und Hamburg in der Sparte Dienstleistungen den beachtenswerten 26. Platz.

"Eine tolle Auszeichnung, die mich stolz auf unsere Mitarbeiter macht, denn sie sind die Grundlage unseres Erfolgs. Alle im Talent Garden Team setzen sich gemäß unseres Mottos "Together we grow" dafür ein, ein Umfeld zu schaffen, das Raum zur Entfaltung der individuellen Potenziale bietet", so der Geschäftsführer der Talent Garden GmbH Jörg Stannek.

Unternehmensportrait:

Die Talent Garden GmbH (www.talentgarden.de) wurde im Frühjahr 2015 in München gegründet und verfügt mittlerweile auch in Berlin sowie Hamburg über Niederlassungen. Zum einen stellt der Unternehmensbereich Arbeitnehmerüberlassung "Talente" insbesondere für Events und Veranstaltungen sowie das Tagesgeschäft im Bereich der Hotellerie und Gastronomie kurzfristig zur Verfügung. Zum anderen vermittelt Talent Garden High Potentials, die durch die enge Zusammenarbeit mit Hotelfachschulen, Hochschulen und Universitäten sowie ihrer studienbegleitenden Tätigkeit früh entdeckt werden, zur Direkteinstellung in Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen. Der wertschätzende und kooperative Umgang mit Kunden, Mitarbeitern und Partnern sowie soziales Engagement zeichnen das Unternehmen dabei in besonderer Weise aus.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Laura Schmidt (Tel.: 00498921558282-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 322 Wörter, 2842 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Talent Garden GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Talent Garden GmbH lesen:

Talent Garden GmbH | 11.05.2018

Pressemitteilung der Talent Garden GmbH, München, 09.05.2018

München. Zum dritten Geburtstag eröffnet die Talent Garden GmbH an der Frankfurter Zeil eine neue Niederlassung. "Solides, gemeinsames und kontinuierliches Wachstum". Dieser Maxime folgend, bildet Talent Garden (www.talentgarden.de) kontinuierlich ...
Talent Garden GmbH | 16.04.2018

Pressemitteilung der Talent Garden GmbH, München, 16. April 2018

München. Genau vor drei Jahren machte sich die Talent Garden GmbH (www.talentgarden.de) auf, den Markt der Personaldienstleister um einen neuen, von der Nachhaltigkeitsphilosophie geprägten Akteur zu bereichern. Die Erfolge, wie beispielsweise Ni...
Talent Garden GmbH | 22.06.2017

Pressemitteilung der Talent Garden GmbH, München, 22.06.2017

München. - Das Personaldienstleistungsunternehmen Talent Garden Personalsupport setzt sich in diesem Jahr für die Theatertage des Blütenring Vereins im Amphitheater des Englischen Gartens ein. "Die Förderung dieser besonderen Kulturveranstaltung ...