info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Presse People |

Soheil Hosseini vom Softwarehändler zum HNWI

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Zum High-Net-Worth-Individual in kürzester Zeit


Zum High-Net-Worth-Individual in kürzester ZeitVom Softwarehändler zum High-Net-Worth-Individual in nur 7 Jahren. Der Gebraucht-Software Pionier Soheil Hosseini - Gründer und Markeninhaber von softwarehandel24 hat ein Ziel, den Gebraucht-Software Markt in Europa transparenter zu gestalten. ...

Vom Softwarehändler zum High-Net-Worth-Individual in nur 7 Jahren.

Der Gebraucht-Software Pionier Soheil Hosseini - Gründer und Markeninhaber von softwarehandel24 hat ein Ziel, den Gebraucht-Software Markt in Europa transparenter zu gestalten. Um seine Ziele zu erreichen steht er vor dem Bundesgerichtshof und der Gegner ist kein anderer als die Microsoft Corporation USA.

Es geht um ein Thema, welches seit Jahren vor den Gerichten diskutiert wird.

Der so genannte Erschöpfungsgrundsatz ist im Urheberrechtsgesetz (UrhG) verankert und besagt, dass sich das Verbreitungsrecht des Urhebers erschöpft, sobald er sein Werk erstmalig in Verkehr gebracht hat. Das bedeutet, er kann nach der Veräußerung nicht mehr bestimmen, welchen weiteren Weg das Werkstück nimmt, und der Erstkäufer kann ohne Zustimmung des Herstellers entscheiden, ob und an wen er es weiterverkauft.

Wenn man den Meinungen der Experten Glauben schenkt, wird es ein harter Kampf für Microsoft. Soheil Hosseini geht bis zum Ende und freut sich heute schon auf die Verhandlungen vor dem Europäischen Gerichtshof.

Was erhoffen Sie sich durch einen Sieg?

"Der Erschöpfungsgrundsatz muss neu definiert werden um den internationalen Markt transparenter zu gestalten. Die Softwarehersteller wollen ihre amerikanische Geschäftspolitik in Europa durchsetzen. Ich werde alles in meiner Macht Stehende tun, um das zu unterbinden."

Soheil Hosseini erzielte bereits mit 21 Jahren seine ersten Millionenumsätze und ist derzeit an mehreren Unternehmen weltweit beteiligt. Sein Vermögen wird auf 14 Millionen Euro geschätzt. Kontakt
Presse People
P. Keil
Schumannstr 15
60325 Frankfurt am Main
069 - 247411420
presse@pressepeople.net
http://www.pressepeople.net

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, P. Keil (Tel.: 069 - 247411420), verantwortlich.


Keywords: Soheil, Hosseini, Erschöpfungsgrundsatz, BGH, EuGH, Gebraucht-Software

Pressemitteilungstext: 264 Wörter, 1976 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Presse People


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema