info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Piedmont Lithium Limited |

Piedmont Lithium: Beginn eines umfassenden Bohrprogramms beim Lithiumprojekt Piedmont

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Piedmont Lithium: Beginn eines umfassenden Bohrprogramms beim Lithiumprojekt Piedmont

Piedmont Lithium Limited (ASX: PLL, OTC-NASDAQ: PLLLY) (Piedmont oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass nach dem Abschluss der jüngsten Kapitalbeschaffung und der Fortsetzung der erfolgreichen Ergebnisse früherer Bohrprogramme ein neues, 20.000 Meter umfassendes Bohrprogramm beim Lithiumprojekt Piedmont (das Projekt) im erstklassigen Zinn-Spodumen-Gürtel von Carolina (der ZSG) begonnen hat. Das Hauptaugenmerk des neuen Bohrprogramms wird auf die Durchführung von Ergänzungsbohrungen hinsichtlich der Definierung einer ersten Mineralressource sowie auf die intensive Erprobung der Erweiterungen der Pegmatite, die sowohl entlang des Streichens als auch neigungsabwärts identifiziert wurden, gerichtet sein.

Anhand der Bohrergebnisse in jenen Teilen des Projekts, die bis dato erkundet wurden, sowie anhand der geologischen Modellierung der Pegmatite wurde von CSA Global ein erstes Explorationsziel von zehn bis 15 Millionen Tonnen mit einem Gehalt von 1,00 bis 1,25 Prozent Lithiumoxid geschätzt. Die potenzielle Quantität und der potenzielle Gehalt dieses Explorationsziels sind konzeptueller Natur. Es wurden keine ausreichenden Explorationen durchgeführt, um eine Mineralressource definieren zu können, und es ist ungewiss, ob weitere Explorationen zur Schätzung einer Mineralressource führen werden.

Das Unternehmen ist weiterhin von seiner Fähigkeit überzeugt, einen erstklassigen ganzheitlichen Lithiumbetrieb in North Carolina zu errichten, und wird seine Landerwerbsstrategie fortsetzen, um seinen Pionier-Landbesitz im Zinn-Spodumen-Gürtel von Carolina zu kapitalisieren. Der Standort des Projekts bietet gegenüber anderen potenziellen Lithiumstandorten weltweit entscheidende Wettbewerbsvorteile:

Das einzige unabhängige Spodumenprojekt, das sich in einer strategisch günstigen Lage in den USA befindet

- Nähe zu großen Lithiumverarbeitungseinrichtungen

- Nähe zu großen US-Batterieverbrauchern (GM, BMW, Nissan, Mercedes, Tesla usw.)

- Günstiger Standort für Errichtung einer kostengünstigen Gas- und Strominfrastruktur

- Starke, umfassende und kostengünstige lokale Arbeitskräfte mit Erfahrung in der Lithiumbranche

- Nähe zu umfassender Transportinfrastruktur, einschließlich Schnellstraßen, Eisenbahn, Flughäfen und Häfen

- Standort in North Carolina, einem bergbau- und erschließungsfreundlichen Bundesstaat

President und Chief Executive Officer Keith D. Phillips sagte: Wir sind mit dem Umfang unseres ersten Explorationsziels beim Projekt sehr zufrieden. Dieses basiert auf jenem Teil unseres ersten Kernlandpakets, das bis dato bebohrt wurde, und weist beträchtliches Potenzial auf, zumal wir unsere Bohrhorizonte erweitern und unser Landpaket weiterhin vergrößern. Unser nächstes Bohrprogramm wird uns in die Lage versetzen, Anfang/Mitte 2018 eine erste Mineralressource zu veröffentlichen, die als Grundlage einer Rahmenuntersuchung des Projekts fungieren wird, die kurz danach durchgeführt werden wird.

Angesichts der zahlreichen Vorteile in Zusammenhang mit unserem Standort in North Carolina, einschließlich einer hervorragenden Infrastruktur, starker lokaler Arbeitskräfte und der Nähe zu wichtigen Lithiumverarbeitungseinrichtungen und anderen Verbrauchern, ist dieses erste Ziel mehr als ausreichend, um die potenzielle Wiedererrichtung eines umfassenden strategischen Batteriematerialbetriebs zu unterstützen.

http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2017/41799/171212 - Phase 3 Drill Program Commencement_FINAL kurz_DEPRcom.001.jpeg

Abbildung 1: Geplante Zielgebiete des Bohrprogramms von Piedmont Lithium

Um die vollständige Pressemitteilung in englischer Sprache aufzurufen, klicken Sie bitte auf diesen Link:
https://d1io3yog0oux5.cloudfront.net/_b0ceaefb76f3c0c5c76643aca4d54917/piedmontlithium/db/336/2347/pdf/1751960.pdf

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Keith D. Phillips
President & CEO
Tel.: +1 973 809 0505
E-Mail: keith@piedmontlithium.com#

Anastasios (Taso) Arima
Executive Director
Tel.: +1 347 899 1522
E-Mail: taso@piedmontlithium.com

Über Piedmont Lithium

Piedmont Lithium Limited (ASX: PLL, OTC-NASDAQ: PLLLY) besitzt eine 100-Prozent-Beteiligung am Lithiumprojekt Piedmont (das Projekt) im erstklassigen Zinn-Spodumen-Gürtel von Carolina (der ZSG) sowie entlang des Verlaufs der Minen Hallman Beam und Kings Mountain, die zwischen 1950 und 1990 den Großteil des Lithiums für die westliche Welt lieferten. Der ZSG wird als eines der größten Lithiumgebiete der Welt beschrieben und liegt 40 Kilometer westlich von Charlotte (North Carolina). Aufgrund seiner günstigen Geologie, der erprobten Metallurgie und des einfachen Zugangs zu Infrastruktur, Strom, F&E-Zentren für Lithium und Batteriespeicher, großen Hightech-Bevölkerungszentren sowie Lithiumverarbeitungseinrichtungen handelt es sich um einen erstklassigen Standort für die Errichtung eines ganzheitlichen Lithiumbetriebs.
http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2017/41799/171212 - Phase 3 Drill Program Commencement_FINAL kurz_DEPRcom.002.png
Standort von Piedmont Lithium, Lithiumverarbeitungsanlage Bessemer City (FMC, rechts oben) und Lithiumverarbeitungseinrichtung Kings Mountain (Albemarle, links oben)

Das Projekt wurde ursprünglich von Lithium Corporation of America erkundet, das später von FMC Corporation (FMC) übernommen wurde. FMC und Albemarle Corporation (Albemarle) haben die lithiumhaltigen Spodumenpegmatite im ZSG abgebaut und die beiden Lithiumverarbeitungseinrichtungen in der Region errichtet und betrieben. Diese waren die ersten modernen Spodumenverarbeitungseinrichtungen der westlichen Welt.

Das Unternehmen befindet sich in einer einzigartigen Lage, um von seinem Status als Pionier bei der Wiederaufnahme der Explorationen in dieser historischen lithiumproduzierenden Region profitieren zu können, wobei das Ziel darin besteht, eine strategische Lithiumquelle aus den USA zur Versorgung der wachsenden Elektrofahrzeug- und Batteriespeichermärkte zu entwickeln.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Meldung könnte zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den Erwartungen und Ansichten von Piedmont hinsichtlich zukünftiger Ereignisse. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen zwangsläufig Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, von denen viele außerhalb des Einflussbereichs von Piedmont liegen und dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von solchen Aussagen unterscheiden. Piedmont wird die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Meldung nicht aktualisieren oder überarbeiten, um Umstände oder Ereignisse widerzuspiegeln, die nach dem Datum dieser Meldung eingetreten sind.

Erklärung der kompetenten Personen

Die Informationen in diesem Bericht, die sich auf Explorationsergebnisse beziehen, basieren auf Informationen, die von Lamont Leatherman, einer kompetenten Person (Competent Person) und eines registrierten Mitglieds der Society for Mining, Metallurgy and Exploration, einer Recognized Professional Organization, erstellt oder geprüft wurden, und spiegeln diese wider. Herr Leatherman ist ein Berater des Unternehmens. Herr Leatherman verfügt über ausreichende Erfahrung, die für diese Art von Mineralisierung und Lagerstätte sowie für seine Tätigkeiten erforderlich ist, um als kompetente Person gemäß der Ausgabe von 2012 des Australasian Code for Reporting of Exploration Results, Mineral Resources and Ore Reserves definiert werden zu können. Herr Leatherman erlaubt das Hinzufügen von Material zu diesem Bericht, das auf seinen Informationen basiert und in Form und Kontext erscheint.

Die Informationen in diesem Bericht, die sich auf das Explorationsziel beziehen, basieren auf Informationen, die von Leon McGarry, einer kompetenten Person, eines Professional Geoscientist (P.Geo.) und eines registrierten Mitglieds der Association of Professional Geoscientists of Ontario (APGO-Nr. 2348), einer Recognized Professional Organization, erstellt oder geprüft wurden, und spiegeln diese wider. Herr McGarry ist ein Senior Resource Geologist sowie ein Vollzeit-Angestellter von CSA Global Geoscience Canada Ltd. und verfügt über ausreichende Erfahrung, die für diese Art von Mineralisierung und Lagerstätte sowie für seine Tätigkeiten erforderlich ist, um als kompetente Person gemäß der Ausgabe von 2012 des Australasian Code for Reporting of Mineral Resources and Ore Reserves definiert werden zu können. Herr McGarry erlaubt das Hinzufügen der Ergebnisse zu diesem Bericht, die auf seinen Informationen basieren und in Form und Kontext erscheinen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Piedmont Lithium Limited, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1090 Wörter, 9388 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Piedmont Lithium Limited lesen:

Piedmont Lithium Limited | 19.07.2018

Piedmont Lithium: Rahmenuntersuchung liefert hervorragende Ergebnisse

Piedmont Lithium: Rahmenuntersuchung liefert hervorragende Ergebnisse Piedmont Lithium Limited (Piedmont oder das Unternehmen) freut sich, die Ergebnisse der Rahmenuntersuchung des Unternehmens für das vertikal integrierte Lithiumprojekt Piedmont (...
Piedmont Lithium Limited | 02.07.2018

Piedmont beginnt mit Nebenproduktstudie

Piedmont beginnt mit Nebenproduktstudie - Nebenprodukte könnten Quarz, Feldspat und Glimmer enthalten - Mineralressourcenschätzung für Nebenprodukte in 2. Jahreshälfte 2018 erwartet - Metallurgische Testarbeiten im Labormaßstab abgeschlossen, ...
Piedmont Lithium Limited | 14.06.2018

Piedmont Lithium meldet 1. Mineralressource

Piedmont Lithium meldet 1. Mineralressource - 1. Mineralressourcenschätzung von 16,2 Mio. t mit 1,12 % Li2O - Ressource basiert auf 231 Kernbohrlöchern und über 35.300 m an Bohrungen - Metallurgische Testarbeiten im Gange, Pilottests beginnen in ...