Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EMX Royalty Corp. |

EMX Royalty meldet den aktuellen Stand der Konzessionsgebiete mit Lizenzgebührbeteiligung in Skandinavien und Kapitalbeteiligung an Boreal Metals

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


EMX Royalty meldet den aktuellen Stand der Konzessionsgebiete mit Lizenzgebührbeteiligung in Skandinavien und Kapitalbeteiligung an Boreal Metals

Vancouver, British Columbia, 13. Dezember 2017 (TSX Venture: EMX; NYSE American: EMX) - EMX Royalty Corporation (das Unternehmen oder EMX) freut sich, Boreal Metals Corp. (Boreal oder BMX) (TSX Venture: BMX) zu seiner Börsennotierung und der Aufnahme des Handels als Tier-2-Emittent an der TSX Venture Exchange zu beglückwünschen. EMX hält 9.205.882 Stammaktien von BMX, was ca. 18,1 % der ausgegebenen und im Umlauf befindlichen Stammaktien darstellt, sowie NSR-Lizenzgebührbeteiligungen an vier Explorationsprojekten von Boreal in Skandinavien (die Projekte). Die Notierung von Boreal an der TSX Venture erfolgte nach erfolgreicher Beschaffung von Kapital in Höhe von über CAD 5.000.000 durch Eigenkapitalfinanzierungen und Privatplatzierungen (siehe Pressemitteilungen von BMX vom 21. November 2017).

Boreal führt die Projekte fort, die es von EMX für eine erste Eigenkapitalbeteiligung von 19,9 % an BMX, nach oben unbegrenzte NSR-Lizenzgebührbeteiligungen von 3 % auf jedes der Projekte1, jährliche Lizenzgebühr-Vorauszahlungen (JLV) und andere Gegenleistungen erworben hat (siehe Pressemitteilung von EMX vom 22. November 2016 für Informationen zu der Vereinbarung). Zu den von EMX erworbenen Projekten gehören die Projekte Gumsberg und Adak in Schweden und die Projekte Tynset und Burfjord in Norwegen. Die Projekte Gumsberg, Adak und Tynset weisen eine Polymetall-Mineralisierung des Typs vulkanogene Massivsulfid-Lagerstätte (VMS) auf, während Burfjord durch eine Eisenoxid-Kupfer-Gold- (IOCG) Mineralisierung geprägt ist. Boreal arbeitet derzeit mit geologischer Kartierung, geochemischen Probenahmen und geophysikalischen Untersuchungen an den Projekten weiter und gab vor kurzem den Beginn eines Bohrprogramms über 2.500 Meter in Gumsberg bekannt (siehe Pressemitteilung von BMX vom 1. Dezember 2017).

EMX beglückwünscht Boreal zu seiner Notierung an der TSX Venture und der erfolgreichen Beschaffung von Kapital für die Fortführung der Projekte. Das Unternehmen ist überzeugt, dass Boreal den Shareholder-Value durch die Erschließung der Konzessionsgebiete von EMX weiter steigern wird.

Die Vereinbarung mit Boreal ist ein sehr gutes Beispiel für den Aspekt der Generierung von Einnahmen aus Lizenzgebühren im Geschäftsmodell des Unternehmens. EMX nutzte seine Expertise in den Bereichen Geologie und Geschäftsentwicklung in dem Land für den Erwerb von viel versprechenden Konzessionsgebieten auf offenem Gelände, für Wertschöpfung durch kostengünstige Arbeitsprogramme und Zielfestlegung sowie die Partnerschaft bei den Projekten für Lizenzgebührbeteiligungen, JLV und eine Kapitalbeteiligung an BMX. Durch diese Geschäftsstrategie hat EMX einen bedeutenden Eigenkapitalanteil an Boreal, eine Beteiligung an Explorationsaktivitäten ohne zusätzliche Kosten und potenzielle zukünftige Lizenzgebührzahlungen bei Produktionsbeginn erlangt.

Seit dem Verkauf der Aktiva an Boreal ist EMX mit dem Aufbau eines neuen Portfolios mit Edelmetall-, Grundmetall- und Kobalt-Konzessionsgebiete in Skandinavien befasst. Für diese Konzessionsgebiete sind Partnerschaften möglich. Für weitere Informationen siehe www.emxroyalty.com.

Dr. Eric P. Jensen, CPG, eine qualifizierte Person (Qualified Person) gemäß National Instrument 43-101 und ein Angestellter des Unternehmens, hat die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung geprüft und verifiziert.

1 Boreal behält sich das Recht vor, zum 14. Februar 2022 1 % der NSR-Lizenzgebühr auf einzelne Projekte durch die Zahlung von CAD 2.500.000 in bar und die Ausgabe von BMX-Aktien an EMX zu erwerben.

Über EMX. EMX nutzt seine Eigentümerschaft am Aktivum sowie Explorationen mittels Partnerschaften zur Weiterentwicklung seiner Mineralkonzessionsgebiete, wobei es Zahlungen vor der Produktion erhält und Lizenzgebührenbeteiligungen besitzt. EMX vervollständigt seine Initiativen zur Lizenzgebührengenerierung mit Lizenzgebührenerwerben und strategischen Investitionen.

-30-

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

David M. Cole
President und Chief Executive Officer
Telefon: (303) 979-6666
E-Mail: Dave@emxroyalty.com-

Scott Close
Director of Investor Relations
Telefon: (303) 973-8585
E-Mail: SClose@emxroyalty.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die auf den derzeitigen Erwartungen und Schätzungen des Unternehmens hinsichtlich der zukünftigen Ergebnisse basieren. Diese zukunftsgerichteten Aussagen könnten Aussagen hinsichtlich des wahrgenommenen Wertes von Konzessionsgebieten, Explorationsergebnisse und Budgets, Mineralreserven- und Ressourcenschätzungen, Arbeitsprogramme, Kapitalaufwendungen, Zeitpläne, strategischer Pläne oder Marktpreise für Edel- und Grundmetalle oder andere Aussagen beinhalten, die keinen Tatsachen entsprechen. Wenn in dieser Pressemitteilung Begriffe wie schätzen, beabsichtigen, erwarten, werden, glauben, potenziell oder ähnliche Ausdrücke verwendet werden, werden dadurch zukunftsgerichtete Aussagen zum Ausdruck gebracht, die keine Garantie für zukünftige Betriebs- oder Finanzergebnisse des Unternehmens darstellen und Risiken, Ungewissheiten sowie anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, die Performance, Erwartungen oder Möglichkeiten des Unternehmens erheblich von jenen unterscheiden, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Zu diesen Risiken, Unsicherheiten und Faktoren zählen möglicherweise auch die Nichtverfügbarkeit von finanziellen Mitteln, die Nichtauffindung von wirtschaftlich rentablen Mineralreserven, Schwankungen im Marktwert von Waren, Schwierigkeiten beim Erhalt von Genehmigungen für die Erschließung von Mineralprojekten, die Erhöhung der Kosten für die Erfüllung der behördlichen Auflagen, Erwartungen in Bezug auf die Projektfinanzierung durch Joint Venture-Partner und andere Faktoren.

Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, da diese lediglich unter Bezugnahme auf den Zeitpunkt der Erstellung dieser Pressemeldung bzw. einen in der Meldung gesondert angeführten Zeitpunkt getätigt wurden. Aufgrund der Risiken und Ungewissheiten, einschließlich der Risiken und Ungewissheiten, die in dieser Pressemitteilung identifiziert werden, sowie anderer Risikofaktoren und zukunftsgerichteter Aussagen, die in der MD&A des Unternehmens für die neun Monate, die am 30. September 2017 zu Ende gegangen sind (die MD&A), sowie in der kürzlich eingereichten Form 20-F für das Jahr, das am 31. Dezember 2016 zu Ende gegangen ist, aufgelistet sind, könnten sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den aktuellen Erwartungen unterscheiden. Weitere Informationen über das Unternehmen - einschließlich MD&A, Formular 20-F und Finanzberichte des Unternehmens - sind auf SEDAR (www.sedar.com) und auf der EDGAR-Website der SEC (www.sec.gov) erhältlich.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, EMX Royalty Corp. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 971 Wörter, 8052 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EMX Royalty Corp. lesen:

EMX Royalty Corp. | 25.04.2019

EMX Royalty erwirbt Aktien und Warrants von Millrock Resources Inc.


EMX Royalty erwirbt Aktien und Warrants von Millrock Resources Inc. Vancouver, British Columbia, 25. April 2019 (TSX Venture: EMX; NYSE American: EMX) - EMX Royalty Corporation freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen die Besitzrechte an 7.142.857 Stammaktien (entspricht 9,4 % der in Umlauf befindlichen Aktien) und Warrants von Millrock Resources Inc. (TSX-V: MRO) aus Vancouver (Kanada)...
EMX Royalty Corp. | 24.04.2019

EMX Royalty tätigt strategische Investition in Millrock Resources hinsichtlich Goodpaster-Lizenzgebührenbeteiligung


EMX Royalty tätigt strategische Investition in Millrock Resources hinsichtlich Goodpaster-Lizenzgebührenbeteiligung Vancouver (British Columbia), 24. April 2019. EMX Royalty Corporation (TSX Venture: EMX, NYSE American: EMX) (EMX oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es im Rahmen einer Privatplatzierung (die Privatplatzierung) eine strategische Kapitalinvestition in Höhe von ...
EMX Royalty Corp. | 18.04.2019

EMX Royalty erhält eine Zahlung aus dem Treuhandkonto, wodurch der Barerlös aus dem Verkauf von Malmyzh auf insgesamt 67 Millionen US-Dollar steigt


EMX Royalty erhält eine Zahlung aus dem Treuhandkonto, wodurch der Barerlös aus dem Verkauf von Malmyzh auf insgesamt 67 Millionen US-Dollar steigt Vancouver, British Columbia, 18. April 2019 (TSX Venture: EMX; NYSE American: EMX) - EMX Royalty Corporation (das Unternehmen oder EMX) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen zusätzlich zur ersten Zahlung in Höhe von 65,15 Millionen U...