Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Klarant Verlag |

Neuerscheinung "Notruf Deichklinik - Winterliebe" von Edna Schuchardt im Klarant Verlag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der fünfte Ostfrieslandroman von Edna Schuchardt aus der beliebten "Notruf Deichklinik - Reihe" spielt in der Weihnachts - und Winterzeit. Gibt es zum "Fest der Liebe" die ganz großen Gefühle?

Edna Schuchardts ostfriesische Liebesromane leben von turbulentem Witz und großen Emotionen. Mit "Notruf Deichklinik - Winterliebe" setzt sie jetzt die Serie um die Deichklinik, die im ostfriesischen Norden spielt, erfolgreich fort! Wollte Lina nicht eigentlich einen großen Bogen um verheiratete Männer machen?



Zum Inhalt von "Notruf Deichklinik - Winterliebe":

Nach einem schweren Autounfall wird Linas neuer Freund in die Deichklinik im ostfriesischen Norden eingeliefert und zur Überwachung einige Tage dortbehalten. In höchster Sorge um den verletzen Freund hastet sie in der Vorweihnachtszeit zwischen ihrem eigenen Ladengeschäft und der Klinik hin und her, um ihrem Liebsten jeden Wunsch von den Lippen abzulesen. Blind und taub vor Verliebtheit übersieht und überhört sie dabei alle warnenden Zeichen und Mahnungen, und so ist das Drama vorprogrammiert, als sie an einem dieser Besuchstage Svens Ehefrau an seinem Bett sitzend vorfindet. Der Schock lähmt Lina beinahe, Schmerz, Enttäuschung und Trauer sind scheinbar unendlich. Nie wieder, so schwört Lina sich, nie wieder wird sie ihr Herz einem anderen Menschen schenken. NIE WIEDER!

Wird sie ihrem Schwur treu bleiben oder hält das Schicksal eine Überraschung für sie bereit, die alles ändert?



Nach "Notruf Deichklinik - Liebe friesisch-herb" (ISBN 978-3-95573-602-6), "Notruf Deichklinik - Sommer friesisch-herb" (ISBN 978-3-95573-638-5), "Notruf Deichklinik - Rettung mit Herz" (ISBN 978-3-95573-676-7) und "Notruf Deichklinik - Stürmische Küste" (ISBN 978-3-95573-716-0) erscheint jetzt mit "Notruf Deichklinik - Winterliebe" (ISBN 978-3-95573-733-7) der fünfte Band der Ostfriesland-Romanreihe von Edna Schuchardt im Klarant Verlag.



Das E-Book ist bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 2,99 Euro erhältlich.



Mehr Informationen zu "Notruf Deichklinik - Winterliebe" erhält der Leser hier https://www.amazon.de/dp/B07885QJYY sowie eine Leseprobe auf https://www.weltbild.de/artikel/ebook/notruf-deichklinik-winterliebe_23934373-1.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Hannelore Werner (Tel.: 042116767647), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 320 Wörter, 2834 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Klarant Verlag


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Klarant Verlag lesen:

Klarant Verlag | 09.10.2018

Neuerscheinung "Notruf Deichklinik - Küstenherzen" von Edna Schuchardt im Klarant Verlag

Die beliebte "Notruf Deichklinik - Reihe" hat Zuwachs bekommen. Edna Schuchardt nimmt nicht nur Leser, deren Herz für die Küste schlägt, mit tollen Storys aus dem Arbeitsalltag einer Klinik gefangen. Spannend geht es zu im Leben und in der Liebe a...
Klarant Verlag | 25.09.2018

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Fünf Sterne Mord" von Ele Wolff im Klarant Verlag

Mit ihren Henriette-Honig-Krimis steht Ele Wolff in der Tradition der genialen Privatdetektive, die dort Erfolg haben, wo die Polizei versagt. Spannende und verzwickte Fälle fesseln den Leser immer wieder aufs Neue. Diesmal vor der malerischen Kulis...
Klarant Verlag | 20.09.2018

Neuerscheinung "Beloved Football Player Touchdown" von Alica H. White im Klarant Verlag

Bei Liz und Noah hat Eros seine ganze Macht gezeigt. Beide sind verrückt nacheinander und können nicht voneinander lassen. Doch neben der Liebe gibt es ja noch den Alltag, der zu bewältigen ist, reicht da die große Liebe allein aus? Der Leser fie...