Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Rockcliff Metals Corp. |

Rockcliff durchteuft hochgradiges Zinkvorkommen in den Step-out-Bohrlöchern des Konzessionsgebiets Bur Zinc - 7,2 % ZnÄq über 4,9 Meter einschließlich 10,9 % ZnÄq über 2,9 Meter

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Rockcliff durchteuft hochgradiges Zinkvorkommen in den Step-out-Bohrlöchern des Konzessionsgebiets Bur Zinc - 7,2 % ZnÄq über 4,9 Meter einschließlich 10,9 % ZnÄq über 2,9 Meter

Toronto, ON - 20. Dezember 2017 - Rockcliff Metals Corporation (Rockcliff oder das Unternehmen) (TSX.V: RCLF) (FRANKFURT: RO0, WKN: A2H60G) freut sich, den Abschluss eines zehn Bohrlöcher umfassenden Step-out-Bohrprogramms der Phase 1 über insgesamt 3.250 Meter im Konzessionsgebiet Bur Zinc des Unternehmens bekannt zu geben. Das Konzessionsgebiet Bur Zinc, das die historische hochgradige vulkanogene massiv-sulfidische (VMS) Zinklagerstätte Bur umfasst, gehört zum Projektportfolio des Unternehmens in Manitoba. Die Bohrungen von Rockcliff konzentrierten sich auf ein 800 Meter langes Gebiet südwestlich der historischen Zinklagerstätte Bur unterhalb des Bereichs, in dem mit begrenzten früheren Bohrungen viel versprechende Ergebnisse erzielt wurden. Das Konzessionsgebiet Bur Zinc liegt strategisch günstig ungefähr 22 Straßenkilometer von der Kupfer-Zink-Aufbereitungsanlage entfernt, die Hudbay Minerals Inc. (Hudbay, HBM: TSX; NYSE) im Zentrum des Bergbaureviers Snow Lake im ertragreichen Grünsteingürtel Flin Flon-Snow Lake in Zentral-Manitoba betreibt.

Die wichtigsten Ergebnisse des Step-out-Bohrprogramms der Phase 1 von Rockcliff sind nachstehend aufgeführt.

- Bohrloch 007 ergab 7,2 % ZnÄq über 4,9 Meter einschließlich 10,9 % ZnÄq über 2,9 Meter

- Bohrloch 005 ergab 6,8 % ZnÄq über 4,3 Meter einschließlich 16,9 % ZnÄq über 1,0 Meter

- Bohrloch 002 ergab 5,9 % ZnÄq über 6,9 Meter einschließlich 9,1 % ZnÄq über 2,4 Meter

Ken Lapierre, der President und CEO von Rockcliff, erklärte dazu wie folgt: Mit dem Step-out-Bohrprogramm der Phase 1 von Rockcliff haben wir erfolgreich eine bedeutende VMS-Mineralisierung identifiziert, die südwestlich der bekannten Grenzen der historischen Zinklagerstätte Bur liegt und daran angrenzt. In jedem Bohrloch wurde der so genannte VMS-Horizont Bur durchteuft, ein potenziell 8.000 Meter langer Mineralisierungshorizont, in den die hochgradige Zinklagerstätte Bur eingebettet ist. Da das Gebiet außerhalb der Zinklagerstätte Bur mangels eines systematischen Bohrprogramms weitgehend unerkundet ist, wird das Potenzial einer Identifizierung weiterer Ressourcen entlang dieses wichtigen Horizonts als ausgezeichnet eingestuft; die bevorstehenden Bohrprogramme im Konzessionsgebiet Bur Zinc werden sich darauf konzentrieren.

Die wichtigsten Ergebnisse des Step-out-Bohrprogramms der Phase 1 von Rockcliff sind in der nachstehenden Tabelle aufgeführt.

BohrlochVon Bis Länge Zink KupferBlei Gold SilberZnÄq
-Nr. (m) (m) (m) % % g/t g/t *
%
RBU001 242,44246,23,81 0,03 0,40 0,87 0,4 14,6 2,8
5

einschli244,22244,40,20 0,06 1,63 6,51 0,32 102,8 12,6
eßlich 2

RBU002 269,65276,56,91 1,76 0,96 0,59 0,26 32,76 5,9
6

einschli270,65273,02,43 0,99 2,00 0,86 0,57 56,35 9,1
eßlich 8

RBU003 312,54314,92,37 1,75 0,41 0,22 0,09 14,11 3,5
1

einschli313,39313,40,10 12,680,76 0,05 0,07 23,20 15,3
eßlich 9

RBU004 212,76214,01,33 1,43 1,07 0,14 0,05 10,51 4,6
9

einschli213,05213,90,85 2,10 1,42 0,03 0,07 11,67 6,1
eßlich 0

RBU005 302,82307,04,25 1,65 1,84 0,15 0,05 15,32 6,8
7

einschli306,11307,00,96 0,50 6,18 0,08 0,04 31,31 16,9
eßlich 7

RBU006 285,14286,41,29 2,07 0,54 0,16 0,04 19,67 4,1
3

einschli285,14285,70,64 4,14 0,92 0,30 0,09 36,50 7,7
eßlich 8

RBU007 231,15236,04,85 3,18 1,41 0,13 0,04 13,25 7,2
0

einschli231,15234,02,85 5,38 1,95 0,20 0,05 15,62 10,9
eßlich 0

RBU008 233,05236,03,00 0,64 0,44 0,19 0,02 8,82 2,1
5

einschli233,05234,00,99 1,87 0,59 0,56 0,04 20,20 4,4
eßlich 4

RBU009 263,37265,62,26 0,97 0,72 0,16 0,01 8,59 3,1
3

RBU010 249,27250,91,67 1,23 0,43 0,07 0,02 4,44 2,5
4(m) = Meter, entspricht der Mächtigkeit im
Bohrloch, da die wahre Mächtigkeit derzeit nicht bekannt ist;

% = Prozent; g/t = Gramm pro Tonne; *ZnÄq = Zinkäquivalent, Wert
auf der Basis von
USD
1,20/Pfund Zink, USD 3,00/Pfund Kupfer, USD 1,00/ Pfund Blei, USD
1.400/Feinunze Gold,
USD
20,00/Unze Silber; Metallgewinnungsgrad von 100 %;
Zinkäquivalent berechnet wie folgt:

ZnÄq = Zn-Gehalt + (Cu-Gehalt %/100*2.204,6 x Cu-Preis) + (Pb-Gehal
t
%/100*2.204,6 x Pb-Preis) + (Au-Gehalt/32,15/1.000 x Au-Preis) + (
Ag
-Gehalt/32,15/1.000 x Ag-Preis)/Zn-Preis/20. Aufgrund von
Rundungen können sich bei den Summen Abweichungen ergeben.



Weitere Bohrlochinformationen zum Step-out-Bohrprogramm von Rockcli
ff
sind nachstehend aufgeführt.

BohrloUTM - ÖsUTM -NördFallen AzimuLänge
ch-Nr.tliche liche Bohrlocht
Richtun Richtungmund
g

RBUR00457422 6090791 -72 158 345
1

RBUR00457457 6090849 -73 130 342
2

RBUR00457218 6090627 -74 130 405
3

RBUR00457218 6090627 -47 130 242
4

RBUR00457084 6090476 -72 130 339
5

RBUR00456976 6090365 -65 130 393
6

RBUR00456976 6090365 -46 130 288
7

RBUR00456898 6090266 -55 130 284
8

RBUR00456789 6090121 -70 130 309
9

RBUR01457050 6090451 -54 130 303
0

Im Jahr 2007 wurde ein Bericht zum Konzessionsgebiet Bur Zinc erstellt. Rockcliff behandelt die Schätzung der Mineralressourcen im Bericht zur Lagerstätte Bur in Übereinstimmung mit dem NI 43-101 nicht als aktuelle Mineralressource, sondern als historische Schätzung.

Historische Ressource, Lagerstätte Bur, Snow Lake, Manitoba
Ressource -Tonnen- -Zn (%) -Cu (%) -Ag (g/t) -Au (g/t)
Angezeigt -1.050.000 -8,6 -1,9 --12,1 -0,05
Abgeleitet- 302.000 -9,0 -1,4 - 9,6 -0,08
____________________________________________________________________________-
Anmerkungen: 1. Bei der Schätzung der Mineralressourcen wurden die CIM-Definitionen befolgt. 2. Die Mineralressourcen wurden anhand eines Zinkäquivalent-Mindesterzgehalts von 5 % geschätzt. 3. Der Mindesterzgehalt basiert auf einem Zinkpreis von USD 1,15 pro Pfund und einem Kupferpreis von USD 2,35 pro Pfund. 4. Aufgrund der Tonnage, des Erzgehalts und der Ausrichtung der Lagerstätte befand AMEC, dass sich die Lagerstätte Bur nach vernünftigem Ermessen für die Förderung im Untertagebau eignet. 5. Die spezifischen Schweremessungen, die zur Schätzung der Tonnage der Mineralressourcen eingesetzt wurden, bewegten sich in einem Bereich von 2,64 bis 3,74 mit einem Durchschnittswert von 3,16. 6. Es wurde eine Mindestabbaumächtigkeit von 3 Metern zugrunde gelegt. Mineralressourcen sind keine Mineralreserven; für sie liegt noch kein Nachweis der wirtschaftlichen Realisierbarkeit vor. 8. Die Lagerstätte wurde in einem Bericht vom 1. Oktober 2007 mit dem Titel Bur Project, Snow Lake Manitoba, Canada NI 43-101 Technical Report (der NI-43-101-konforme Bericht zur Lagerstätte Bur) dokumentiert. Der Bericht wurde im Auftrag von Hudbay von AMEC Americas Limited (AMEC) erstellt und am 31. Januar 2008 im Profil von Hudbay auf SEDAR eingestellt.

Die historischen Schätzungen des Erzgehalts und der Tonnage in dieser Pressemeldung werden aufgrund der zum entsprechenden Zeitpunkt genutzten Informationen und Methoden als zuverlässig und relevant betrachtet. Der im Jahr 2007 gemäß dem NI 43-101 für Hudbay erstellte Bericht zur Lagerstätte Bur wurde in Übereinstimmung mit den Ressourcendefinitionen des NI 43-101 verfasst; diese Werte dürfen jedoch lediglich als historische Ressourcen betrachtet werden, da weder Rockcliff noch seine qualifizierten Sachverständigen ausreichende Arbeiten durchgeführt haben, um die historischen Schätzwerte als aktuelle Mineralressource im Sinne der derzeitigen Definitionen von Mineralressourcen oder Mineralreserven zu klassifizieren. Die historischen Schätzwerte werden nicht als aktuelle Mineralressource behandelt. Die historische Ressource stellt keinen zuverlässigen Wert dar. Für die Hochstufung der historischen in eine aktuelle Ressource sind weitere Arbeiten erforderlich, unter anderem geophysikalische Oberflächen- und Bohrlochmessungen sowie Bohrungen.

Die Zinklagerstätte Bur ist eine schichtförmige, distale Massivsulfidlagerstätte, die in einer schmalen Turbiditansammlung mit Zwischenschichten von Metagrauwacke, Meta-Schluffstein und graphitischem Meta-Argillit in einem basinalen Gebiet gelagert ist, das sich zwischen zwei granitischen Intrusionen befindet. Die in Nordostrichtung streichende Lagerstätte weist einen Fallwinkel von 60-70 Grad Nordwest auf, ist zwischen < 0,3 Meter und 5 Meter mächtig und hat eine bekannte seitliche Ausdehnung von rund 4.500 Metern. Bei den historischen Bohrungen wurde unterhalb der Abraumschicht eine versprengte, semi-massive und massive Sulfidmineralisierung festgestellt, die bis in eine wahre Teufe von 950 Metern reicht. Die Mineralisierung besteht aus Sphalerit, Chalkopyrit, Pyrrhotin, Pyrit, Galenit und Arsenopyrit. Die Zinklagerstätte Bur enthält bis zu 20 % felsische oder verkieselte Knoten, die aus Nebengestein und spät entstandenen Quarzfragmenten bestehen und der Mineralisierung damit ein brekzienartiges Gefüge geben. Die Zinklagerstätte Bur bleibt in alle Richtungen offen.

Rockcliff kann von Hudbay eine hundertprozentige Beteiligung am Konzessionsgebiet Bur Zinc erwerben. Die detaillierten Bestimmungen der Optionsvereinbarung können Sie der Pressemitteilung von Rockcliff vom 26. September 2016 entnehmen.

Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung

Die Proben der Bohrkernhälften wurden verpackt und direkt von der Außenstelle von Rockcliff an TSL Laboratories (TSL) in Saskatoon, Saskatchewan, versandt. TSL ist ein nach ISO/IEC 17025 akkreditiertes kanadisches Analyselabor. Jede verpackte Bohrkernprobe wurde getrocknet und auf 70 % - Korngröße von 10 Mesh - zerkleinert. 250 g Wascherz wurden zwecks Analyse auf 95 % pulverisiert - Korngröße von 150 Mesh. Aus dem Wascherz wurde jeweils eine 0,5-g-Teilprobe für die Basismetallanalyse entnommen und mit mehreren Säuren gelaugt und aufgeschlossen; danach wurde es mittels Atomabsorption auf den Kupfer-, Blei-, Zink- und Silbergehalt untersucht. Die Goldkonzentrationen wurden mittels einer 30-Gramm-Brandprobe, gefolgt von einer abschließenden Atomabsorptionsspektrometrie, ermittelt. Proben mit Werten über der oberen Nachweisgrenze (3.000 ppb) wurden mittels gravimetrischer Brandprobe (1-AT-Charge) erneut analysiert. Rockcliff hat zertifizierte Leer- und Standardproben in den Probenstrom eingefügt, um die Integrität des Labors zu gewährleisten. Davon abgesehen, dass TSL ein Dienstleister des Unternehmens ist, steht Rockcliff in keinerlei Beziehung mit TSL.

Ken Lapierre P.Geo., President und CEO von Rockcliff, hat als qualifizierter Sachverständiger im Einklang mit den kanadischen Regulierungsbestimmungen gemäß Vorschrift NI 43-101 die wissenschaftlichen und technischen Informationen, auf denen die in dieser Pressemeldung veröffentlichten Daten basieren, gelesen und genehmigt.

Über Rockcliff Metals Corporation

Am 1. November 2017 änderte Rockcliff Copper Corporation seinen Namen in Rockcliff Metals Corporation. Die Namensänderung trägt dem Polymetall-Schwerpunkt der hochwertigen VMS-Lagerstätten des Unternehmens (Kupfer, Gold, Zink, Silber) und seinem Portfolio mit primären Goldlagerstätten besser Rechnung.

Rockcliff ist ein kanadisches Ressourcenexplorationsunternehmen, das sich auf die Entdeckung, den Ausbau und die Zusammenlegung der höchstgradigen, unerschlossenen Metalllagerstätten im ertragreichen Grünsteingürtel Flin Flon - Snow Lake in Zentral-Manitoba konzentriert. Das aktuelle Projekt-Portfolio des Unternehmens mit mehr als 45.000 Hektar Gesamtfläche erstreckt sich über Teile innerhalb und außerhalb des Bergbaulagers Snow Lake und beherbergt die höchstgradigen unerschlossenen NI 43-101-konformen Kupferlagerstätten (die mit Gold angereicherte Kupferlagerstätte Talbot und die Kupferlagerstätte Rail) sowie die höchstgradigen unerschlossenen historischen Zinklagerstätten (die Zinklagerstätte Lon, die Zinklagerstätte Bur und die Zinklagerstätte Morgan und die Erweiterung der Zinklagerstätte Pen im Einfallwinkel). Zu den Projekten des Unternehmens zählen die erste und höchstgradige ehemalige Goldproduktionsstätte Manitobas (Goldkonzessionsgebiet Laguna), vier weitere Goldkonzessionen Goldlagerstätte SLG, Goldlagerstätte DSN, Goldlagerstätte Berry Creek und Goldkonzession Lucky Jack ), eine NSR-Lagerstätte (Net Smelter Royalty) im Konzessionsgebiet Tower (Kupferlagerstätte T-1) und die in Option gehaltene, oberflächennahe hochgradige Zinklagerstätte MacBride nördlich von Snow Lake in der Nähe von Leaf Rapids (Manitoba).

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Rockcliff Metals Corporation
Ken Lapierre, P.Geo
President & CEO
Mobil: (647) 678-3879
Büro: (416) 644-1752
klapierre@rockcliffcoppercorp.com

CHF Capital Markets
Cathy Hume, CEO
Büro: (416) 868-1079 DW 231

cathy@chfir.com

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die bestimmte Risiken und Unsicherheiten beinhalten. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens wesentlich von historischen oder zukünftigen Ergebnissen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt genannt wurden. Sämtliche Aussagen in dieser Pressemeldung, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind als zukunftsgerichtete Aussagen zu betrachten. Obwohl Rockcliff annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu und tatsächliche Ergebnisse oder Entwicklungen können wesentlich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen dargestellten abweichen.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rockcliff Metals Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 2298 Wörter, 15224 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Rockcliff Metals Corp. lesen:

Rockcliff Metals Corp. | 18.10.2018

Rockcliff identifiziert Gold entlang eines 10 Kilometer langen Horizonts im Gold-Konzessionsgebiet SLG in Snow Lake, Manitoba

Rockcliff identifiziert Gold entlang eines 10 Kilometer langen Horizonts im Gold-Konzessionsgebiet SLG in Snow Lake, Manitoba Toronto, ON - 18. Oktober 2018 - Rockcliff Metals Corporation (Rockcliff oder das Unternehmen) (TSX.V: RCLF) (FRANKFURT: RO...
Rockcliff Metals Corp. | 10.10.2018

Rockcliff benennt Neil McMillan zum Director des Unternehmens und gewährt Aktienoptionen

Rockcliff benennt Neil McMillan zum Director des Unternehmens und gewährt Aktienoptionen Toronto, Ontario, Kanada - 10. Oktober 2018 - Rockcliff Metals Corporation (Rockcliff oder das Unternehmen) (TSX.V: RCLF) (FRANKFURT: RO0, WKN: A2H60G) gibt d...
Rockcliff Metals Corp. | 20.09.2018

Rockcliff Metals schließt Sponsoring-Vereinbarung mit Star Finance GmbH ab und beauftragt Integral Wealth Securities Limited mit der Unterstützung bei der Kapitalmarktpflege

Rockcliff Metals schließt Sponsoring-Vereinbarung mit Star Finance GmbH ab und beauftragt Integral Wealth Securities Limited mit der Unterstützung bei der Kapitalmarktpflege Toronto, Onatrio, Kanada - 20. September 2018 - Rockcliff Metals Corpora...