Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EaseUS Software Co., Ltd. |

Mit EaseUS im Handumdrehen Daten retten: Neue Version verspricht hohe Nutzerfreundlichkeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Seit Neuestem gibt es ein Update der beliebten Software zur Datenrettung von EaseUS. Das chinesische Software-Unternehmen mit Sitz in Chengdu, China, hat die EaseUS Data Recovery for Mac von Version 1

Jeder, der am Computer arbeitet, kennt das Problem: Man kann sich noch so sehr konzentrieren, irgendwann passiert es dann doch mal, dass man aus Versehen etwas löscht, was man eigentlich noch braucht. Solange die entsprechende Datei - egal, ob E-Mail, Video, pdf oder sonstige Dokumente - noch im Papierkorb wiederfindet, ist ja alles in Ordnung. Hat man aber den Papierkorb schon gelöscht, sind die dort abgelegten Dateien endgültig verloren. Oder?



Mit der EaseUS Datenrettungssoftware lassen sich selbst völlig verloren geglaubte Dateien wiederherstellen, auch wenn der Papierkorb bereits gelöscht wurde. Wie das geht? Ganz einfach:

Schritt 1: EaseUS Data Recovery Wizard for Mac starten und den Speicherplatz auswählen.

Schritt 2. EaseUS Data Recovery Wizard for Mac scannt den Speicherplatz, um verschwundene Daten aufzufinden.

Schritt 3: Die gefundenen Dateien werden im Fenster der Software aufgelistet. Der Benutzer kann dann die Dateien, die er wiederherstellen möchte, auswählen. Danach klickt er auf Wiederherstellen - fertig.

So war es bisher. Mit der neuen Verion 11.0 ist es tatsächlich noch leichter, zerstörte oder verlorene Dateien zurück zu bekommen!



Was ist also neu?



Das Interface wurde verändert. Die alte Version benötigte also, wie oben erklärt, bisher drei Schritte zur Datenrettung. Man musste den Dateityp auswählen, dann einen Standort wählen, um das Tool scannen zu können, und schließlich nach einer Vorschau die Daten wiederherstellen.



In der neuen Version 11.0 lassen sich die Daten in nur zwei Schritten wiederherstellen - einfacher geht es kaum! Die zwei Schritte sind:



1. Standort wählen

2. nach dem Scan eine Vorschau der gefundenen Dateien machen und wiederherstellen.



Außerdem wurde die Benutzeroberfläche optimiert, damit eine noch leichtere Handhabung garantiert ist.



Zudem wurde die Qualität der Wiederherstellungsmöglichkeiten für Canon Kameras verbessert, um Videodateien noch effektiver zu retten.



Welche Daten können mit EaseUS gerettet werden?



Mit der kostenlosen EaseUS Datenrettungs-Software zur schnellen und sicheren Datenrettung unter Mac-Betriebssystemen kann man

- verlorene Mac-Dateien wie Videos, Fotos, Musik, Dokumente, E-Mails usw. wiederherstellen

- verlorene Mac-Daten von verschiedensten Geräten retten, wie z.B. Mac-Notebooks und Mac-Desktops, externen Festplatten, USB-Sticks, SD-Karten, Speicherkarten, Digitalkameras, MP3/MP4-Playern usw.



Rettung selbst bei eigentlichen "hoffnungslosen Fällen" ...



Die EaseUS Mac Datenrettungs-Freeware kann gelöschte Dateien auf einem Mac schnell wiederherstellen, selbst wenn die Daten bereits aus dem Papierkorb gelöscht wurden.

Auch beschädigte Dateien lassen sich wiederherstellen, ganz gleich, ob sie falsch formatiert wurden, ob sie aufgrund von Virenbefall, einem Software-Crash, OS-Problemen, unsachgemäßer Behandlung oder aus anderen, ungeklärten Gründen verloren gingen.

Außerdem ist die Mac Datenrettung gelöschter oder verlorener Volumes & Partitionen problemlos möglich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Jasmin Zhang (Tel.: + 86 18011433263), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 444 Wörter, 3825 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: EaseUS Software Co., Ltd.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema