info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cruz Cobalt Corp. |

Cruz Cobalt Corp. entdeckt in den Kobaltkonzessionen in BC ausgeprägte magnetische Anomalien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Cruz Cobalt Corp. entdeckt in den Kobaltkonzessionen in BC ausgeprägte magnetische Anomalien

Cruz Cobalt Corp. (CUZ-TSXv, BKTPF-OTCBB, A2DMG8--FWB) (Cruz oder das Unternehmen) möchte bekannt geben, dass die Daten, die bei den Kobaltprojekten von Cruz in BC aus der Luft erfasst wurden, ausgeprägte magnetische Strukturen aufzeigen. Derzeit wird ein anschließendes Bodenprogramm erarbeitet, um die Daten zu verdichten und so bald wie möglich mit den Bohrungen beginnen zu können. Cruz hat seinen Grundbesitz rund um die Kobaltkonzession War Eagle in BC vor Kurzem verdreifacht und die Kobaltkonzession War Eagle damit von 4.935 Acres auf nun 15.219 Acres erweitert. War Eagle in BC beinhaltet eine ehemalige Produktionsstätte und hat bei oberirdischen Probenahmen 6,41 % Kobalt, 3,59 % Nickel und 7,25 % Kupfer (historische Daten) ergeben.

James Nelson, President von Cruz, sagte dazu: Die Entdeckung dieser Anomalien im Zuge der Flugmessungen stimmt uns sehr zuversichtlich. Wir wollen so schnell wie möglich mit den Arbeiten am Boden beginnen, um die Bohrziele mit höchster Priorität genau festzulegen. Die Kobaltpreise haben mittlerweile den höchsten Stand seit zehn Jahren erreicht, da die Nachfrage wächst und nur sehr wenig neues Angebot auf den Markt gekommen ist. Ford kündigte vor Kurzem Investitionen von 11 Milliarden Dollar in Elektrofahrzeuge bis 2022 an. Im November teilte Volkswagen außerdem mit, dass der Konzern bis 2022 40 Milliarden Dollar in Elektrofahrzeuge, autonomes Fahren und neue Mobilitätsdienstleistungen investieren wird. Die Welt stellt auf Elektrofahrzeuge um und wir sind der Ansicht, dass die Nachfrage nach Batteriemetallen in den kommenden Jahren erheblich anziehen wird. Wir haben das Unternehmen so aufgestellt, sodass es von dieser explosionsartigen Entwicklung bei den Batteriemetallen profitieren wird. Wir werden 2018 in beiden Kobaltprojekten in den USA aktiv sein und sind derzeit in Kanada tätig. Wir blicken sehr optimistisch in das Jahr 2018, nachdem wir das Jahr mit einem höheren Kassenbestand als jemals zuvor und den höchsten Kobaltpreisen seit zehn Jahren beginnen.

Zurzeit hat Cruz neun Kobaltprojekte in Nordamerika: vier in Ontario, drei in British Columbia, eines in Idaho und eines in Montana. Die vier verschiedenen Kobaltkonzessionen in Ontario befinden sich allesamt in der Nähe der Ortschaft Cobalt. Cruz ist einer der größten Grundbesitzer in diesem aufstrebenden Kobaltgebiet. Zu den Projekten des Unternehmens in Ontario gehören die 1.265 Acres große Kobaltkonzession Coleman, die 900 Acres große Kobaltkonzession Johnson, das 4.980 Acres große Kobaltkonzessionsgebiet Hector und das 1.580 Acres große Kobaltkonzessionsgebiet Bucke. Das unternehmenseigene 15.219 Acres große Kobaltkonzessionsgebiet War Eagle in British Columbia umfasst eine ehemalige Produktionsstätte. Zu den Projekten des Unternehmens in den USA gehören die 1.940 Acres große Konzession Chicken Hawk und die 880 Acres umfassende Konzession Idaho Star.

Der technische Inhalt dieser Pressemeldung wurde von Greg Thomson, PGeo, in seiner Eigenschaft als qualifizierter Sachverständiger im Sinne der kanadischen Rechtsvorschrift National Instrument 43-101 genehmigt.

Wenn Sie in den Verteiler von Cruz aufgenommen werden möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an info@cruzcobaltcorp.com oder twitter@CruzCobalt

James Nelson
President
+1 604.899.9150
Gebührenfrei: 1.855.599.9150

www.cruzcobaltcorp.com
twitter @CruzCobalt

Cruz Cobalt Corp.
Suite 1470 - 701 West Georgia Street
Vancouver, BC V7Y 1C6

Börsenkürzel:
CUZ-TSX.v
BKTPF-OTCBB
A2DMG8--FWB

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cruz Cobalt Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 564 Wörter, 4282 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cruz Cobalt Corp. lesen:

Cruz Cobalt Corp. | 18.09.2018

Cruz findet bei Gesteinsprobenahmen 2,0 % Kobalt und definiert mehrere Kobaltbodenanomalien im Kobaltkonzessionsgebiet Hector in Cobalt (Ontario)

Cruz findet bei Gesteinsprobenahmen 2,0 % Kobalt und definiert mehrere Kobaltbodenanomalien im Kobaltkonzessionsgebiet Hector in Cobalt (Ontario) Cruz Cobalt Corp. (CUZ-TSXv, BKTPF-OTCBB, A2DMG8-FWB) freut sich, die Ergebnisse der Phase-I-Exploratio...
Cruz Cobalt Corp. | 15.08.2018

Cruz Cobalt schließt Phase-I-Exploration im Ontario Cobalt Camp ab

Cruz Cobalt schließt Phase-I-Exploration im Ontario Cobalt Camp ab Cruz Cobalt Corp. (CUZ-TSXv, BKTPF-OTCBB, A2DMG8--FWB) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen nun die Phase-I-Exploration in seinem 4.980 Acres großen Kobaltkonzession...
Cruz Cobalt Corp. | 27.06.2018

Cruz Cobalt beauftragt APEX Geoscience mit Explorationsprogrammen im Kobaltcamp in Ontario

Cruz Cobalt beauftragt APEX Geoscience mit Explorationsprogrammen im Kobaltcamp in Ontario Cruz Cobalt Corp. (CUZ-TSXv, BKTPF-OTCBB, A2DMG8--FWB) freut sich sehr bekannt zu geben, dass APEX Geoscience Ltd. (APEX) von Cruz in die Exploration und Ersc...