Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ampere AG |

METRO und Ampere beschließen Energie-Kooperation

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)


Berlin, 22.01.2018. Künftig können Kunden der METRO Cash & Carry Deutschland GmbH bundesweit günstige Strom- und Gastarife in An-spruch nehmen und werden dabei nachhaltig vom Wechselmanagement entlastet. Die METRO Strom- und Gaskooperation reduziert die Energie-kosten aller teilnehmenden Betriebe einfach und effektiv.



Ab sofort kann jeder Kunde der METRO Cash & Carry Deutschland von günstigen Energiepreisen profitieren und wird zusätzlich von allen Wechselangelegenheiten befreit. Denn Ampere behält die vertraglichen Fristen aller Kunden im Blick, überprüft ihre Energierechnungen und managt die gesamte Energiebeschaffung. „Unsere Energieexperten analysieren anhand der letzten Rechnung die individu-elle Situation des Kunden und suchen das beste Angebot. Dabei entlastet Ampere die Kunden zu 100% von aller Bürokratie.“ sagt Leo Lützenkirchen, Vorstand der Ampere AG. 

Das Vergütungsmodell ist transparent und rein erfolgsabhängig: nur wenn ein Kunde tatsächlich bei den Energiekosten gespart hat, erhält Ampere im Nach-hinein einen geringen Teil der Ersparnis als Aufwandsentschädigung. 

 

Über die Ampere AG 

Die Ampere AG wurde im April 1998 zeitgleich mit der Liberalisierung des deut-schen Strommarkts in Berlin gegründet – mit dem Ziel, die Energiekosten ihrer Kunden effektiv und dauerhaft zu senken. Dazu bündelt Ampere die Energie-nachfrage ihrer Kunden und verhandelt anschließend bestmögliche Energiepreise für die Gesamtnachfragemenge. Die Überprüfung der Energiekosten erfolgt jährlich und alle Kunden haben einen persönlichen Ansprechpartner. Heute ist Ampere mit über 37.000 Kunden aus Gewerbe, Handwerk und Industrie der führende Energiedienstleister in Deutschland, der Energielieferverträge rein erfolgsabhängig optimiert und für seine Dienstleistung keinerlei Provisionen von Energieversorgern oder sonstigen Dritten erhält. Ihre Unabhängigkeit und rein erfolgsbasierte Arbeitsweise lässt sie sich als einziger Energiedienstleister regel-mäßig von der DEKRA als unabhängige Instanz überprüfen und zertifizieren.

 

Über METRO Deutschland

Die METRO Cash & Carry Deutschland GmbH betreibt mit mehr als 14.000 Mitar-beitern 104 Cash & Carry-Märkte in Deutschland. Rund vier Millionen Kunden vertrauen auf das Sortiment und die Leistungen des Unternehmens, das interna-tional in 25 Ländern mit rund 750 Märkten aktiv ist. METRO Cash & Carry ist Teil von METRO, einem führenden internationalen Spezialisten für den Groß- und Lebensmittelhandel. Das Unternehmen ist in 35 Ländern aktiv und beschäftigt weltweit mehr als 150.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2016/17 erwirtschaftete METRO einen Umsatz von rund 37 Mrd. €. Das Unternehmen liefert maßge-schneiderte Lösungen für die lokalen und internationalen Bedürfnisse seiner Groß- und Einzelhandelskunden. Mit seinen Vertriebsmarken METRO/MAKRO Cash & Carry und Real sowie Belieferungsservices und Digitalisierungsinitiativen setzt METRO die Standards von morgen: für Kundenfokussierung, digitale Lö-sungen und tragfähige Geschäftsmodelle. Mehr Informationen unter www.metroag.de.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nicola Prokop (Tel.: 030 - 28 39 33 364), verantwortlich.


Keywords: Energie, METRO, Ampere, Strom- und Gaskooperation

Pressemitteilungstext: 357 Wörter, 2918 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Ampere AG

Ein selbstverständliches Einschalten: dünne Leitungen durchdringen dicke Wände, Böden und Fassaden. Aus Wind, Wasser und Sonne wird eine beleuchtete Glühbirne, ein warmes Büro, eine wichtige E-Mail an den Kunden, ein dringendes Telefonat. Eine vernetzte Gesellschaft entsteht. Energie ist mehr als nur eine Jahresendabrechnung.

Für uns ist Energie eine Verantwortung, unsere Expertise, Herausforderung und Leidenschaft zugleich. Wir geben täglich alles, damit unsere Kunden am Ende das für sie beste Produkt haben: ein rundum-sorglos Energiepaket aus günstigen Energieverträgen, bestens geführten Verhandlungen, exzellenten Rahmenverträgen, akribisch geprüften Rechnungen und nie mehr verpassten Kündigungsfristen.

Dafür stehen wir seit 1998 und setzen uns weiterhin für einen fairen Strom- und Gasmarkt ein. Wir geben unseren Kunden Orientierung und sorgen dafür, dass die Energie bei ihnen jedes Jahr reibungslos und zu einem günstigeren Preis fließt. Wir tun das, was wir am besten können, damit unsere Kunden sich auf das konzentrieren können, was sie am besten können: ihr Geschäft erfolgreich weiterführen.

Über 41.000 Gewerbekunden, 90 Organisationen und Verbände sowie 290.000 erfolgreich vermittelte Strom- und Gasverträge machen uns sehr stolz und erinnern uns stets an unsere verantwortungsvolle Aufgabe, Energiekosten nachhaltig zu senken und unsere Kunden organisatorisch zu entlasten.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ampere AG lesen:

Ampere AG | 19.10.2011

EGT beliefert 620 Ampere-Kunden mit Gas


32 Versorger aus ganz Deutschland, darunter auch zahlreiche kleinere Lokalversorger, nahmen an der Ausschreibung teil. Die EGT aus Triberg setzte sich nach intensiven Verhandlungen gegen die Konkurrenz durch und gewann ein Gas-Gesamtvolumen von 77 Mio. Kilowattstunden. „Es ist uns gelungen, trotz der allgemein steigenden Energiepreise, sehr gute Konditionen für unsere Kunden zu verhandeln und ei...
Ampere AG | 19.09.2011

Ampere AG wird Top-Business Partner


Berlin, 19. September 2011. Mit einem Top-Rating in der Bonitätsbewertung hat die unabhängige Rating-Agentur Hoppenstedt Kreditinformationen GmbH die Ampere AG für hervorragende Kreditwürdigkeit ausgezeichnet. Mit dem Bonitätsindex 1 gehört der Berliner Energiedienstleister branchenübergreifend zu den bestbewerteten Unternehmen Deutschlands. Von über 4,5 Millionen bei Hoppenstedt gelistete...
Ampere AG | 23.08.2011

1.300 Ampere-Kunden beziehen Gas von EGT


Berlin, 23. August 2011. Die EGT Energiehandel GmbH beliefert ab 1. Oktober 1.300 Ampere-Kunden deutschlandweit mit Gas. Darunter befinden sich 1.000 Mitgliedsunternehmen der Energie-Einkaufsgemeinschaft des Baden-Württembergischen Handwerkstages, die die Ampere AG aus Berlin betreut. 31 nationale und internationale Lieferanten nahmen an der Ausschreibung der Ampere AG teil. Nach intensiven Verh...