Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Glance Technologies Inc. |

Glance lizenziert seine Technologie für 5 Mio. $ an Fobi Pay

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Glance lizenziert seine Technologie für 5 Mio. $ an Fobi Pay

Vancouver (British Columbia), 22. Januar 2018. Glance Technologies Inc. (CSE: GET:CN, CSE: GET.WT, OTCQB: GLNNF, FKT: GJT) gibt bekannt, dass es Fobi Pay Technologies Inc. für eine Gebühr in Höhe von fünf Millionen Dollar eine nicht exklusive Lizenz hinsichtlich der Nutzung der mobilen Zahlungs-, Sicherheits-, Betrugsbekämpfungs- und Glance Coin-Blockchain-Technologie Glance Pay mit einer Laufzeit von vorerst einem Jahr, die für 10.000 Dollar pro Jahr jährlich verlängert werden kann, gewährt hat.

Fobi Pay wird Big-Data-Analysen für Netzwerke von verbundenen Unternehmen bieten. Unser Wertangebot ist die Fusion des Einkaufskorbes und der Verlaufsdaten mit sozialen Medien und mobilen Daten, um äußerst individuelle Kundenerlebnisse zu gewährleisten, sagte Rob Anson, CEO von Fobi Pay. Durch die Lizensierung der Glance-Technologie werden wir in der Lage sein, unseren Industriepartnern digitale Medien und eine mobile Strategie mit geschlossenem Kreislauf anzubieten.

Laut IDC wird der globale Umsatz für Big-Data- und Geschäftsanalysen von 130,1 Milliarden Dollar im Jahr 2016 auf über 203 Milliarden Dollar im Jahr 2020 wachsen und die Datenmonetisierung wird zu einer bedeutsamen Umsatzquelle werden, da die Welt im Jahr 2025 180 Zettabytes (180 Billionen Gigabyte) an Daten produzieren wird, während es 2015 noch zehn Zettabytes waren.

Fobi Pay lizenziert auch Big-Data-Analysen, soziales WLAN und seine Engine-Plattform für Echtzeitangebote von Fobisuite Technologies Inc. Bei der Zusammenlegung der Glance- und der Fobisuite-Technologien wird Fobi Pay die Technologie für die Pflege eines Händlernetzes in bestimmten Bereichen entwickeln, wie etwa Einkaufszentren, professionelle Sportligen oder Tourismusverbände. Fobi Pay weist das Potenzial auf, Daten von einzelnen Belegen zu erfassen, diese mit jedwedem bestehenden Online-Shopping-Verlauf zu kombinieren, an Profile in sozialen Medien anzupassen und die Einkäufe einem einzelnen Kunden zuzuweisen.

Das Zielpublikum von Fobi Pay wird möglicherweise in der Lage sein, Zugang zu Big Data zu erhalten, die von künstlicher Intelligenz für Einzelhändler im jeweiligen Bereich mit einer Weißproduktversion von Glance Pay analysiert und interpretiert werden, um es ihren Kunden zu ermöglichen, mobile Zahlungen vor Ort zu verarbeiten. Die Nutzer der Weißprodukt-App werden möglicherweise Zugang zum revolutionären Blockchain-basierten Treueprogramm von Glance, Glance Coin, haben sowie exklusive und individuelle Echtzeitangebote und -coupons aus der Big-Data-Analyse erhalten.

Außerdem wird Fobisuite Glance eine Lizenz erteilen, um die Technologie von Fobisuite zu nutzen, die Händlern für eine Gebühr von 1,5 Millionen Dollar die Digitalisierung von Einnahmen zur Datenerfassung sowie die individuelle Gestaltung und den Anhang von Belegen mit Werbung, Angeboten und Coupons ermöglicht.

Die plattformunabhängige Technologie von Fobisuite wird es uns ermöglichen, herkömmliche Integrationen mit POS-Systemen für den Zugang zu Echtzeitrechnungs- und -zahlungsinformationen zu umgehen, was den Wert unserer Systeme für Händler erhöht und unsere Adoptionsrate von Händlern verbessert, sagte Desmond Griffin, CEO von Glance. Außerdem eröffnet uns dies weitere Umsatzmöglichkeiten durch auf Echtzeit ausgerichtete Werbung und Big-Data-Analysen. Wir sind der Auffassung, dass dies eine hervorragende Ergänzung unserer aktuellen Glance Pay-Plattform darstellt, und freuen uns auf die Implementierung dieser Technologie.

Die grundlegenden Bedingungen des Abkommens zwischen Fobi Pay, Glance und Fobisuite sind im Folgenden angegeben:

- Glance wird die Technologie der mobilen Zahlungsplattform Glance Pay für 20.000.000 Aktien von Fobi Pay unter Annahme eines Preises von 0,25 Dollar pro Aktie (Gesamtwert von 5.000.000 Dollar) an Fobi Pay lizenzieren.

- Fobisuite wird seine gesamte Technologie für 20.500.000 Aktien von Fobi Pay unter Annahme eines Preises von 0,25 Dollar pro Aktie (Gesamtwert von 5.125.000 Dollar) an Fobi Pay lizenzieren.

- Fobisuite wird die Technologie in Zusammenhang mit seinem USB-/seriellen Hardwaregerät für 1.500.000 Dollar an Glance lizenzieren, und zwar auf folgende Weise: (i) Emission von 250.000 Stammaktien von Glance zu einem Preis von zwei Dollar pro Aktie, entsprechend einem Wert von 500.000 Dollar, die einer Haltefrist von vier Monaten unterliegen; und (ii) eine Million Dollar in bar. Die Lizenz gilt zunächst für eine Laufzeit von zehn Jahren und kann in weiterer Folge jährlich um ein Jahr verlängert werden. Dieses Gerät ermöglicht die Digitalisierung von Belegen für die Datenerfassung sowie die individuelle Gestaltung und den Anhang von Belegen mit Werbung, Angeboten und Coupons für Händler.

- Glance Technologies hat bestimmten Beratern gemäß seinem Stammaktien-Bonusplan Bonusoptionen auf den Erwerb von 650.000 Stammaktien des Unternehmens gewährt. Die Aktienoptionen unterliegen den Bedingungen des Aktienoptionsplans des Unternehmens sowie einer behördlichen Genehmigung.

Über Glance Technologies Inc.

Glance Technologies besitzt und betreibt Glance Pay, ein fortschrittliches Zahlungssystem, das die Art und Weise, wie Smartphone-Nutzer entscheiden, wo sie einkaufen, Waren und Dienstleistungen bestellen, Zahlungen durchführen, digitale Belege abrufen, digitale Angebote einlösen, tolle Belohnungen erhalten und mit Händlern interagieren, revolutioniert. Glance bietet zielgerichtete digitale Angebote, Kunden-Feedback, Händlernachrichten und individuelle Belohnungsprogramme. Das mobile Zahlungssystem Glance Pay umfasst eine eigene Technologie, einschließlich Nutzer-Apps, die für die Betriebssysteme iOS (Apple) und Android kostenlos heruntergeladen werden können, Händler-Manager-Apps sowie eine umfassende Technologie mit einem ausgeklügelten Betrugsschutz und einer blitzschnellen Zahlungsverarbeitung. Glance Pay hat bedeutsame Lizenzierungsabkommen im Wert von bis dato insgesamt 9.000.000 Dollar mit Active Pay Distribution Inc., Cannapay Financial Inc., Cannabis Big Data Holdings Inc., Fobi Pay Technologies Inc. und Euro Asia Pay Holdings Inc. unterzeichnet. Es besitzt auch eine End-to-End-Blockchain-Lösung für eine auf Belohnungen basierende Kryptowährung, die zurzeit in die Glance Pay-App integriert wird.

Weitere Informationen über Glance erhalten Sie auf www.glance.tech.

Für weiterführende Informationen kontaktieren Sie bitte:
Christina Rao
Vice President, Investor Relations
(604) 723-7480
investors@glancepay.com

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen (gemeinsam die zukunftsgerichteten Informationen) im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen sind typischerweise an Begriffen wie glauben, erwarten, prognostizieren, beabsichtigen, schätzen, potenziell und ähnlichen Ausdrücken, die sich von Natur aus auf zukünftige Ereignisse beziehen, zu erkennen. Glance weist die Anleger darauf hin, dass zukunftsgerichtete Informationen, die von Glance bereitgestellt werden, keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von jenen unterscheiden können, die in den zukunftsgerichteten Informationen über solche Risikofaktoren und ihre möglichen Auswirkungen zum Ausdruck gebracht werden. Diese können im Firmenprofil von Glance auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com nachgelesen werden.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Glance Technologies Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1056 Wörter, 8520 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Glance Technologies Inc. lesen:

Glance Technologies Inc. | 20.12.2018

Glance Technologies reicht provisorischen Patentantrag für Blockchain-Technologie beim USPTO ein


Glance Technologies reicht provisorischen Patentantrag für Blockchain-Technologie beim USPTO ein Vancouver (British Columbia), 20. Dezember 2018. Glance Technologies Inc. (CSE: GET.CN, OTCQB: GLNNF, FKT: GJT) (Glance oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es beim Patent- und Markenamt der USA (United States Patent and Trademark Office, das USPTO) einen vorläufigen Patentantrag ...
Glance Technologies Inc. | 16.04.2018

Glance Technologies meldet bevorstehende Zahlungsfunktion für Strafmandate


Glance Technologies meldet bevorstehende Zahlungsfunktion für Strafmandate Vancouver (British Columbia), 16. April 2018. Glance Technologies Inc. (CSE: GET.CN, OTCQX: GLNNF, FKT: GJT) freut sich, seine bevorstehende Zahlungsfunktion für Strafmandate auf der Plattform Glance Pay bekannt zu geben, die die Flexibilität, den Wert und die Eignung der Plattform für eine Vielzahl an Zahlungsszenarie...
Glance Technologies Inc. | 05.04.2018

Glance Technologies veranstaltet „Future of Blockchain“-Summit in Vancouver


Glance Technologies veranstaltet Future of Blockchain-Summit in Vancouver 5. April 2018, Vancouver, B.C., Kanada - Glance Technologies Inc. (CSE:GET.CN) (OTCQB:GLNNF) (FKT:GJT) freut sich, die Veranstaltung The Future of Blockchain (glance.tech/blockchain) ankündigen zu dürfen; eine ganztägige Konferenz, die Glance am 8. Mai 2018 in Vancouver, BC, Kanada ausrichten wird. Blockchain - mittlerw...