Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Petroteq Energy Inc |

Petroteq Energy meldet Pemex als erstes Mitglied des Konsortiums der globalen Blockchain-Branche von PetroBLOQ

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Petroteq Energy meldet Pemex als erstes Mitglied des Konsortiums der globalen Blockchain-Branche von PetroBLOQ

Studio City (Kalifornien), 25. Januar 2018. Petroteq Energy Inc. (TSX-V: PQE, OTCQX: PQEFF, Frankfurt: PQCF) (Petroteq oder das Unternehmen), ein Unternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Entwicklung und Umsetzung eigener Technologien für die Energiebranche gerichtet ist, meldete heute ein Abkommen mit Pemex, dem staatlichen Erdölunternehmen Mexikos und einem der weltweit führenden Erdölproduzenten.

Angesichts von über 100.000 Mitarbeitern und umfassenden vertikal integrierten Betrieben ist Pemex zuversichtlich, dass es von der Annahme und Integration einer Blockchain-Technologie-Plattform profitieren kann, um die Lieferkette von Öl und Gas effizient zu verwalten und umzusetzen. Am 1. Dezember 2017 sorgte Pemex als erstes Erdölunternehmen, das Kryptowährungen als Zahlungsweise akzeptierte, für Schlagzeilen. Der Umstieg von seinen Geschäftsprozessen auf eine Blockchain-Plattform wird voraussichtlich ein großer Schritt in Richtung Optimierung der Geschäftsprozesse von Pemex von der Produktion bis zum Verkauf sein.

PetroBLOQ LLC (PetroBLOQ), eine Tochtergesellschaft von Petroteq, ist bestrebt, die erste Lieferketten-Verwaltungsplattform, die auf der modernen Technologie eines verteilten Blockchain-Registers basiert, für die Öl- und Gasbranche zu entwickeln. Petroteq hat ein Abkommen mit dem mexikanischen Unternehmen Grupo Pelge unterzeichnet, was die erste Beteiligung von Petroteq in Lateinamerika ist. Pemex hat Petroteq daher eingeladen, sich über das von Achilles Information, einem der weltweit führenden Lieferkettenmanagement-Unternehmen, betriebene Managementportal von Pemex als Dienstleister zu registrieren. PetroBLOQ möchte über das Achilles-Portal, auf dem Dienstleister für über 100 Großkunden und über 10.000 Lieferanten verwaltet werden, die Möglichkeit haben, Pemex und anderen Unternehmen der Öl- und Gasbranche die Nutzung eines Lieferkettensystems anzubieten, sobald dieses vollständig entwickelt ist.

Wir glauben an diese neue Möglichkeit, wobei Pemex als Zeuge des Erfolgs unserer Vision fungiert, und wir verzeichnen weiterhin Fortschritte bei unserer jüngsten Unternehmung hinsichtlich der Entwicklung und des Betriebs einer auf Blockchain basierenden Plattform auf Unternehmensebene. Im Rahmen unserer Strategie, moderne Ölverarbeitungs- und -raffinerieanlagen zu errichten, haben wir Ineffizienzen und Engpässe in Zusammenhang mit der Lieferkette der Branche entdeckt, und die geplante Blockchain-Lösung wird konzipiert, um es Öl- und Gasunternehmen weltweit zu ermöglichen, Transaktionen durchzuführen, sagte Alex Blyumkin, CEO und Chairman von Petroteq.

PetroBLOQ versucht, die erste auf Blockchain basierende Plattform zu entwickeln, die ausschließlich den Anforderungen der Lieferkette in der Öl- und Gasbranche dient.

Über Petroteq Energy Inc.

Petroteq ist ein ganzheitliches Öl- und Gasunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Entwicklung und Umsetzung einer neuen eigenen Technologie zur Ölgewinnung gerichtet ist. Das Unternehmen verfügt über eine umweltfreundliche und nachhaltige Technologie für die Gewinnung von Schwerölen aus Ölsanden, Ölschieferlagerstätten und oberflächennahen Öllagerstätten. Petroteq Energy ist mit der Entwicklung und Implementierung seiner eigentumsrechtlich geschützten umweltfreundlichen Technologien zur Schwerölaufbereitung und -gewinnung befasst. Unser eigentumsrechtlich geschützter Prozess produziert keinerlei Treibhausgase und keinerlei Abfall und erfordert keine hohen Temperaturen. Petroteq konzentriert sich momentan auf die Erschließung seiner Ölsandressourcen und den Ausbau der Produktionskapazität seiner Schwerölförderanlage Asphalt Ridge in der Nähe von Vernal, Utah. Außerdem hält das Unternehmen eine Minderheitsbeteiligung an einer Explorations- und Produktionsanlage von Accord GR Energy Inc. im Südwesten von Texas. Außerdem ist das Unternehmen durch seine 100-Prozent-Tochtergesellschaft PetroBLOQ LLC bestrebt, die erste auf Blockchain basierende Plattform zu entwickeln, die eigens für die Anforderungen der Lieferkette in der Öl- und Gasbranche geschaffen wurde. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.Petroteq.energy und PetroBLOQ.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des US-amerikanischen und kanadischen Wertpapierrechts dar. Begriffe wie könnte, würde, sollte, potenziell, wird, anstreben, beabsichtigen, planen, erwarten, schätzen und ähnliche Ausdrücke in Zusammenhang mit dem Unternehmen, denen zufolge Pemex von der Blockchain-Technologie profitiert, einschließlich der Optimierung seiner Geschäftsprozesse; der erfolgreichen Entwicklung der ersten Lieferkettenmanagement-Plattform für die Öl- und Gasbranche durch PetroBLOQ, die auf einer modernen Technologie mit verteiltem Register basiert; dass PetroBLOQ Unternehmen in der Öl- und Gasbranche über das Achilles-Portal die Nutzung eines Lieferkettensystems ermöglicht; dass PetroBLOQ eine auf Blockchain basierende Plattform auf Unternehmensebene entwickelt und betreibt, die den Anforderungen der Lieferkette in der Öl- und Gasbranche entspricht; sind zukunftsgerichtete Informationen. Sämtliche Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, könnten zukunftsgerichtete Informationen sein. Solche Aussagen spiegeln die aktuellen Ansichten und Absichten des Unternehmens hinsichtlich zukünftiger Ereignisse wider, basieren auf Informationen, die dem Unternehmen vorliegen, und unterliegen bestimmten Risiken, Ungewissheiten und Annahmen. Bei der Bereitstellung zukunftsgerichteter Informationen wurden grundlegende Faktoren oder Annahmen angewendet, einschließlich der Fähigkeit aufstrebender Technologien wie der Blockchain-Plattform von PetroBLOQ, die globale Ölbranche zu revolutionieren; der Fähigkeit von PetroBLOQ, die erste Lieferkettenmanagement-Plattform für die Öl- und Gasbranche zu entwickeln, die auf der modernen Technologie mit verteiltem Register basiert; der Fähigkeit der Patente von Petroteq, bedeutsame potenzielle Lizenzierungsmöglichkeiten zu bieten; der Fähigkeit von Petroteq, sich als führendes Technologieunternehmen dieser Branche zu etablieren; der immer größer werdenden Bedeutung der Entwicklung unkonventioneller Quellen und Methoden zur Förderung fossiler Brennstoffe; sowie ausreichender Gelder für das Unternehmen, um all das umzusetzen. Die zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf Daten, Annahmen und Analysen, die das Unternehmen unter den gegebenen Umständen als angemessen erachtet. Ob die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Entwicklungen die Erwartungen und Prognosen des Unternehmens erfüllen, hängt von einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten ab. Dies könnte dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Performance und die finanzielle Lage des Unternehmens erheblich von den Erwartungen abweichen.

Bestimmte Risikofaktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den zukunftsgerichteten Aussagen des Unternehmens in dieser Pressemitteilung unterscheiden, beinhalten, sind jedoch nicht beschränkt auf: die Unfähigkeit von PetroBLOQ, die Blockchain-Technologie vollständig zu entwickeln; die nicht erfolgte Annahme der Blockchain-Technologie seitens der Öl- und Gasbranche; ausbleibende positive Auswirkungen der Investition in das Blockchain-Ökosystem auf das Unternehmen; die Fähigkeit von Petroteq, die erste Lieferkettenmanagement-Plattform für die Öl- und Gasbranche zu entwickeln, die auf der modernen Blockchain-Technologie mit verteiltem Register basiert; den Beitrag der Blockchain-Technologie zu den Geschäftsprozessen von Pemex; die Fähigkeit des Unternehmens, Pemex und anderen Unternehmen in der Öl- und Gasbranche die Nutzung seines Lieferkettensystems anzubieten; die Fähigkeit, Geschäftsstrategien umzusetzen oder Geschäftschancen zu nutzen, sei es aus wirtschaftlichen oder anderen Gründen; Status der Weltölmärkte, Ölpreise und Preisvolatilität; Zustand der Kapitalmärkte und die Fähigkeit des Unternehmens, Kapital zu beschaffen; Rechtsstreitigkeiten; die gewerbliche und wirtschaftliche Rentabilität der Ölsand-Kohlenwasserstoff-Extraktionstechnologie des Unternehmens, die SWEPT-Technologie, die S-BRPT-Technologie und andere proprietäre Technologien, die von der Gesellschaft oder von Accord entwickelt oder lizenziert wurden und die experimenteller Natur sind und für einen längeren Zeitraum nicht mit voller Kapazität genutzt wurden; Vertrauen in Lieferanten, Auftragnehmer, Berater und Schlüsselpersonal; die Fähigkeit des Unternehmens und von Accord, ihre jeweiligen Pachtvertrags-Bestände aufrechtzuerhalten; potenzieller Ausfall der Geschäftspläne oder des Modells des Unternehmens; die Art der Öl- und Gasproduktion und der Abbau, Förderung und Produktion von Ölsanden; Unsicherheiten bei der Exploration und Bohrung von Öl, Gas und anderen kohlenwasserstoffhaltigen Substanzen; unvorhergesehene Kosten und Ausgaben, Verfügbarkeit von Finanzmitteln und anderem Kapital; potentielle Beschädigung oder Zerstörung von Eigentum, Verlust von Leben und Umweltschäden; Risiken im Zusammenhang mit der Einhaltung von Umweltschutzgesetzen und -vorschriften; nicht versicherbare oder nicht versicherte Risiken; mögliche Interessenkonflikte von Offizieren und Direktoren; und sonstige allgemeine wirtschaftliche, marktbezogene und geschäftliche Bedingungen und Faktoren, einschließlich der Risikofaktoren, die in den jährlichen Offenlegungsdokumenten erörtert wurden, die bei den Wertpapieraufsichtsbehörden in bestimmten Provinzen Kanadas eingereicht und bei www.sedar.com abrufbar sind.

Falls beliebige Faktoren das Unternehmen in unerwarteter Weise beeinflussen oder den zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegende Annahmen sich als nicht zutreffend erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den prognostizierten Ergebnissen oder Ereignissen abweichen. Diese zukunftsgerichteten Informationen werden ausdrücklich in ihrer Gesamtheit durch diesen vorsorglichen Hinweis eingeschränkt. Außerdem übernimmt das Unternehmen keine Verantwortung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser zukunftsgerichteten Informationen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen geben den Stand zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung wieder. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu korrigieren, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

KONTAKTINFORMATIONEN
Petroteq Energy, Inc.
Alex Blyumkin
Chief Executive Officer
800.979.1897

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Petroteq Energy Inc, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1356 Wörter, 11739 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Petroteq Energy Inc lesen:

Petroteq Energy Inc | 05.03.2019

Petroteq Energy gibt Investment seines Chairmans bekannt


Petroteq Energy gibt Investment seines Chairmans bekannt NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE BESTIMMT STELLT KEIN ANGEBOT ZUM VERKAUF BZW. ERWERB DER HIER BESCHRIEBENEN WERTPAPIERE DAR Sherman Oaks, Kalifornien - 5. März 2019 - Petroteq Energy Inc. (Petroteq oder das Unternehmen) (TSXV:PQE; OTC:PQEFF; FWB: PQCF), ein vollintegriertes Öl- und Gasunt...
Petroteq Energy Inc | 21.02.2019

Petroteq Energy kündigt die Produktion von Öl an


Petroteq Energy kündigt die Produktion von Öl an SHERMAN OAKS, USA, 21. Februar 2019 -- Petroteq Energy Inc. (Petroteq oder das Unternehmen) (TSXV:PQE; OTC:PQEFF; FSE: PQCF), ein voll integriertes Öl- und Gasunternehmen, gibt erfreut bekannt, dass die erste wartungsbedingte Schließung seiner Ölsandgewinnungsanlage (die Anlage) nahe Vernal, Utah, abgeschlossen und die Produktion von Öl aus d...
Petroteq Energy Inc | 13.12.2018

Petroteq Energy präsentiert seinen Jahresrückblick 2018


Petroteq Energy präsentiert seinen Jahresrückblick 2018 Sherman Oaks, Kalifornien, 13. Dezember 2018 -- Petroteq Energy Inc. (Petroteq oder das Unternehmen) (TSXV:PQE; OTC:PQEFF; FWB:PQCF), ein vollintegriertes Öl- und Gasunternehmen mit Produktionsstandorten in der Region Asphalt Ridge in Vernal, Utah informiert im Folgenden über seine betrieblichen Aktivitäten im Jahr 2018 sowie seine gep...