info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Media Broadcast GmbH |

Bayer leitet Unternehmenskommunikation bei MEDIA BROADCAST

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Berichtet an CEO Wolfgang Breuer

Köln, 26. Januar 2018 - Lars Bayer (51) hat zum 15. Januar 2018 die neu geschaffene Position des Leiters Unternehmenskommunikation bei der MEDIA BROADCAST GmbH in Köln übernommen. Sie umfasst auch die interne und externe Kommunikation zu freenet TV. Bayer berichtet an CEO Wolfgang Breuer. Er wird unterstützt vom Team um Manfred Hermann, dem Referenten Unternehmenskommunikation, sowie den Pressesprechern Holger Crump (MEDIA BROADCAST) und Philip Löbbecke (freenet TV).



Zuletzt hatte Bayer interimsmäßig das Corporate Communications-Team bei Telefónica Deutschland geleitet. Davor war er beim schwedischen Ericsson-Konzern tätig, für den er lange Jahre die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Deutschland und weitere europäische Märkte verantwortete.



Ein Foto steht zum Download unter http://bit.ly/2nca5fD bereit.



PRESSEKONTAKT MEDIA BROADCAST

Holger Crump

fuchs media consult GmbH

Tel. +49 (0) 221 | 7101-5012

E-Mail: presse@media-broadcast.com



PRESSEKONTAKT freenet TV

Philip Löbbecke

dot.communications GmbH

Tel. +49 (0) 89 | 530 797 105

E-Mail: p.loebbecke@dot-communications.de



Die Social Media Welt von MEDIA BROADCAST:



Twitter MEDIA BROADCAST www.twitter.com/mediabroadcast

Xing MEDIA BROADCAST www.xing.com/companies/mediabroadcastgmbh

Youtube MEDIA BROADCAST http://www.youtube.com/user/MEDIABROADCASTGmbH

RSS-Feed MEDIA BROADCAST http://www.media-broadcast.com/feed.xml

LinkedIn MEDIA BROADCAST www.linkedin.com/company/media-broadcast-gmbh




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Holger Crump (Tel.: (0) 221 / 7101-5012), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 214 Wörter, 2200 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Media Broadcast GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Media Broadcast GmbH lesen:

Media Broadcast GmbH | 04.09.2018

Digitalisierungsbericht 2018: DVB-T2 HD mit positivem Wachstumstrend

Köln, 04. September 2018 - Der Umstieg des digitalen Antennenfernsehens auf DVB-T2 HD verläuft weiterhin erfolgreich. So ist die Zahl der DVB-T2 HD-Haushalte um sieben Prozent auf 2,236 Millionen gestiegen (Vorjahr 2,095 Haushalte). Der Marktanteil...
Media Broadcast GmbH | 03.09.2018

Digitalisierungsbericht 2018: Digitalradio mit positiver Entwicklung

Köln, 3. September 2018 - Die Nutzung des Digitalradios wächst konstant weiter, sowohl in den Haushalten als auch im Automobil-Sektor. Dies ist die Bilanz des aktuellen Digitalisierungsberichts zu Radioempfang und -nutzung 2018, den die Medienansta...
Media Broadcast GmbH | 30.08.2018

Digitale Dividende II macht im Herbst zahlreiche Kanalwechsel für DVB-T2 HD und freenet TV erforderlich

• Geräumte Frequenzen werden im Zuge der Digitalen Dividende II zukünftig für Mobiles Breitband genutzt • Frequenzumstellung findet parallel zur Umrüstung auf DVB-T2 HD und zum Ausbau der freenet TV Standorte in sechs Regionen statt Köln, 3...