info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Petroteq Energy Inc |

Petroteq Energy von US-Bundesstaat Utah als Auftragnehmer ausgewählt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Petroteq Energy von US-Bundesstaat Utah als Auftragnehmer ausgewählt

Studio City, Kalifornien, 31. Januar 2018 -- Petroteq Energy Inc. (Petroteq oder das Unternehmen) (TSXV: PQE; OTCQX: PQEFF; Frankfurt: PQCF), ein Unternehmen mit Fokus auf der Entwicklung und Einführung von eigentumsrechtlich geschützten Technologien für den Energiesektor, hat heute bekannt gegeben, dass es vom US-Bundesstaat Utah als offizieller Auftragnehmer für Planung, Entwurf und Beschaffung seiner Infrastrukturprojekte zugelassen wurde. Petroteq hat vor Kurzem die für die Zulassung notwendigen Schritte durchlaufen, damit Petroteq bei regionalen und staatlichen Infrastrukturprojekten den Bitumen für die Straßen liefern kann. Petroteqs Asphalt Ridge-Anlage in Vernal, Utah, ist seit vielen Jahren Bitumenlieferant der Region.

Petroteqs Tochterunternehmen PetroBLOQ, LLC (PetroBLOQ) ist Entwickler der ersten Supply-Chain-Management-Plattform für die Öl- und Gasbranche auf Basis fortschrittlicher Blockchain-Technologien. Das Unternehmen möchte im Land die ersten Extraktions- und Verarbeitungsanlagen schaffen, bei denen alle industriellen Verfahren vom unternehmenseigenen Blockchain-basierten Managementsystem verwaltet werden.

Die American Society of Civil Engineers schätzt, dass es rund 3,6 Billionen Dollar kosten wird, die altmodische und veraltete Infrastruktur des Landes zu ersetzen. Die inhärente Dezentralisierung der Blockchain-Technologie minimiert die Risiken und steigert die Sicherheit der immer fortschrittlicheren Plattformanwendungen, die die alte Infrastruktur ersetzen werden.

Da Präsident Trump gerade in seiner Rede zur Lage der Nation die Investitionen in die Infrastruktur, insbesondere in Straßen und Brücken, betont hat, sind wir davon überzeugt, dass es für uns ein sehr guter Zeitpunkt ist, um an dieser erwarteten Wachstumschance teilzuhaben, sagte Petroteq CEO Alex Blyumkin. In der Vergangenheit war Utahs Wirtschaftsleistung unter den stärksten des Landes und das Baugewerbe verzeichnete 2016 mit 6,8 % das höchste Beschäftigungswachstum sowohl durch den Wohnungs- als auch den Wirtschaftsbau. Auftragnehmer des Bundesstaats Utah zu sein, ist für unser Unternehmen ein wichtiger Meilenstein und wir gehen davon aus, dass die Projektinitiativen für unsere Aktionäre von großem Nutzen sein werden.

Laut einem Forschungsbericht von Global Market Insights, Inc. wird der weltweite Bitumenmarkt, der hauptsächlich auf steigende Regierungsinvestitionen in Straßenbau, -erhalt und -reparatur basiert, bis 2024 stärker als 110 Mrd. $ sein. Dieses Wachstum ist vor allem auf die zahlreichen und noch zunehmenden Verwendungsmöglichkeiten von Bitumen zurückzuführen, wie zum Beispiel Straßen, Abdichtung, Isolierung und Klebstoffe. Der Asphaltbinder ist ein wichtiger Bestandteil beim Straßenbau, weil er stärker, haltbarer und belastbarer ist. Beton enthält zu einem geringen Prozentsatz Asphalt (Bitumen), was als Binder fungiert, um den Beton belastbarer zu machen. Man geht davon aus, dass die Nachfrage im Vorhersagezeitraum in die Höhe schnellen wird.

Über Petroteq Energy Inc.

Petroteq ist ein ganzheitliches Öl- und Gasunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Entwicklung und Umsetzung einer neuen eigenen Technologie zur Ölgewinnung gerichtet ist. Das Unternehmen verfügt über eine umweltfreundliche und nachhaltige Technologie für die Gewinnung von Schwerölen aus Ölsanden, Ölschieferlagerstätten und oberflächennahen Öllagerstätten. Petroteq Energy ist mit der Entwicklung und Implementierung seiner eigentumsrechtlich geschützten umweltfreundlichen Technologien zur Schwerölaufbereitung und -gewinnung befasst. Unser eigentumsrechtlich geschützter Prozess produziert keinerlei Treibhausgase und keinerlei Abfall und erfordert keine hohen Temperaturen. Petroteq konzentriert sich momentan auf die Erschließung seiner Ölsandressourcen und den Ausbau der Produktionskapazität seiner Schwerölförderanlage Asphalt Ridge in der Nähe von Vernal, Utah. Außerdem hält das Unternehmen eine Minderheitsbeteiligung an einer Explorations- und Produktionsanlage von Accord GR Energy Inc. im Südwesten von Texas. Außerdem ist das Unternehmen durch seine 100-Prozent-Tochtergesellschaft PetroBLOQ LLC bestrebt, die erste auf Blockchain basierende Plattform zu entwickeln, die eigens für die Anforderungen der Lieferkette in der Öl- und Gasbranche geschaffen wurde. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.Petroteq.energy und PetroBLOQ.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung enthalten zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der US-amerikanischen und kanadischen Wertpapiergesetze. Wörter wie "können", "würden", "sollten", "möglich", "werden", "suchen", "beabsichtigen", "planen", "erwarten", "glauben", "schätzen" und ähnliche Ausdrücke, die sich auf das Unternehmen beziehen, bzw sich das Unternehmen an lokalen und staatlichen Infrastrukturprojekten beteiligt und durch Projektinitiativen und das erwartete Wachstum des globalen Bitumenmarktes bedeutende Vorteile für die Aktionäre erzielt, stellen zukunftsorientierte Informationen dar. Sämtliche Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, könnten zukunftsgerichtete Informationen sein. Solche Aussagen spiegeln die aktuellen Ansichten und Absichten des Unternehmens hinsichtlich zukünftiger Ereignisse wider, basieren auf Informationen, die dem Unternehmen vorliegen, und unterliegen bestimmten Risiken, Ungewissheiten und Annahmen. Bei der Bereitstellung zukunftsgerichteter Informationen wurden grundlegende Faktoren oder Annahmen angewendet, einschließlich der Befähigung von Präsident Donald Trump, ein Infrastrukturausgabenprogramm zu beschließen, wobei das Unternehmen über die notwendigen Mittel verfügt, um die Erweiterung der Produktionskapazität von 250 auf 1.000 Barrel pro Tag abzuschließen. Die zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf Daten, Annahmen und Analysen, die das Unternehmen unter den gegebenen Umständen als angemessen erachtet. Ob die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Entwicklungen die Erwartungen und Prognosen des Unternehmens erfüllen, hängt von einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten ab. Dies könnte dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Performance und die finanzielle Lage des Unternehmens erheblich von den Erwartungen abweichen.

Bestimmte Risikofaktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den zukunftsgerichteten Aussagen des Unternehmens in dieser Pressemitteilung unterscheiden, beinhalten, sind jedoch nicht beschränkt auf: die Änderungen in Gesetzen und Vorschriften; Geschäftsstrategien umzusetzen oder Geschäftschancen zu nutzen, sei es aus wirtschaftlichen oder anderen Gründen; Status der Weltölmärkte, Ölpreise und Preisvolatilität; Ölpreisgestaltung; Zustand der Kapitalmärkte und die Fähigkeit des Unternehmens, Kapital zu beschaffen; Rechtsstreitigkeiten; die gewerbliche und wirtschaftliche Rentabilität der Ölsand-Kohlenwasserstoff-Extraktionstechnologie des Unternehmens, die SWEPT-Technologie, die S-BRPT-Technologie und andere proprietäre Technologien, die von der Gesellschaft oder von Accord entwickelt oder lizenziert wurden und die experimenteller Natur sind und für einen längeren Zeitraum nicht mit voller Kapazität genutzt wurden; Vertrauen in Lieferanten, Auftragnehmer, Berater und Schlüsselpersonal; die Fähigkeit des Unternehmens und von Accord, ihre jeweiligen Pachtvertrags-Bestände aufrechtzuerhalten; potenzieller Ausfall der Geschäftspläne oder des Modells des Unternehmens; die Art der Öl- und Gasproduktion und der Abbau, Förderung und Produktion von Ölsanden; Unsicherheiten bei der Exploration und Bohrung von Öl, Gas und anderen kohlenwasserstoffhaltigen Substanzen; unvorhergesehene Kosten und Ausgaben, Verfügbarkeit von Finanzmitteln und anderem Kapital; potentielle Beschädigung oder Zerstörung von Eigentum, Verlust von Leben und Umweltschäden; Risiken im Zusammenhang mit der Einhaltung von Umweltschutzgesetzen und -vorschriften; nicht versicherbare oder nicht versicherte Risiken; mögliche Interessenkonflikte von Offizieren und Direktoren; und sonstige allgemeine wirtschaftliche, marktbezogene und geschäftliche Bedingungen und Faktoren, einschließlich der Risikofaktoren, die in der jährlichen Management Discussion and Analysis für das am 31. August 2016 endende Geschäftsjahr erörtert wurden, die bei den Wertpapieraufsichtsbehörden in bestimmten Provinzen Kanadas eingereicht und bei www.sedar.com abrufbar sind.

Falls beliebige Faktoren das Unternehmen in unerwarteter Weise beeinflussen oder den zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegende Annahmen sich als nicht zutreffend erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den prognostizierten Ergebnissen oder Ereignissen abweichen. Diese zukunftsgerichteten Informationen werden ausdrücklich in ihrer Gesamtheit durch diesen vorsorglichen Hinweis eingeschränkt. Außerdem übernimmt das Unternehmen keine Verantwortung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser zukunftsgerichteten Informationen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen geben den Stand zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung wieder. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu korrigieren, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Wertpapiere, auf die in dieser Pressemitteilung Bezug genommen wird, wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung registriert und dürfen weder in den Vereinigten Staaten, noch zu Gunsten von US-Personen angeboten oder verkauft werden, es sei denn, es liegt eine US-Registrierung oder eine anwendbare Ausnahme von den US-Registrierungsvorschriften vor. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren dar. Jedes öffentliche Angebot von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten muss mittels eines Prospekts erfolgen, der detaillierte Informationen über das Unternehmen und das Management sowie Finanzberichte enthält.

KONTAKTINFORMATIONEN
Petroteq Energy, Inc.
Alex Blyumkin
Chief Executive Officer
800.979.1897

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Petroteq Energy Inc, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1334 Wörter, 11284 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Petroteq Energy Inc lesen:

Petroteq Energy Inc | 05.09.2018

Petroteq Energy präsentiert auf der 20. jährlichen Rodman & Renshaw Global Investment Conference vom 4. bis 6. September in New York City

Petroteq Energy präsentiert auf der 20. jährlichen Rodman & Renshaw Global Investment Conference vom 4. bis 6. September in New York City SHERMAN OAKS, KALIFORNIEN, 4. September 2018 -- Petroteq Energy Inc. (Petroteq oder das Unternehmen) (TSXV: P...
Petroteq Energy Inc | 27.08.2018

Petroteq kündigt Artikel über das Unternehmen in der New York Times an

Petroteq kündigt Artikel über das Unternehmen in der New York Times an SHERMAN OAKS, KALIFORNIEN, 24. August 2018 -- Petroteq Energy Inc. (Petroteq oder das Unternehmen) (TSXV:PQE; OTC:PQEFF; FWB:PQCF), ein voll integriertes Öl- und Gasunternehme...
Petroteq Energy Inc | 17.08.2018

Petroteq beauftragt Softwareentwicklungsunternehmen für PetroBLOQ

Petroteq beauftragt Softwareentwicklungsunternehmen für PetroBLOQ Sherma Oaks, Kalifornien, USA, 17. August 2018 -- Petroteq Energy Inc. (Petroteq oder das Unternehmen) (TSXV:PQE; OTC:PQEFF; FSE: A2DYWC), ein voll integriertes Öl- und Gasunterneh...