Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CVM GmbH |

25. INP Deutsche Pflege Portfolio

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Der Vertriebsstart des neuen 25. INP Pflegeimmobilienfonds ist Mitte Februar!


Jetzt in den neuen 25. INP Deutsche Pflege investieren in verschiedene Pflegeeinrichtungen mit verschiedenen Betreibern (Risikostreuung).

Der Verkaufsprospekt und die wesentlichen Anlegerinformationen (wAI) zum 25. INP Deutsche Pflege Portfolio wurden zur Gestattung bei der BaFin eingereicht und der Vertriebsstart ist für Mitte Februar geplant. Der Publikums-AIF investiert als risikogemischter Fonds in mehrere Pflegeimmobilien an unterschiedlichen deutschen Standorten. Die langfristige Vermietung der Objekte erfolgt an erfahrene und renommierte Betreibergesellschaften.

Mit dem Pflegefonds (AIF) 25. INP Deutsche Pflege Portfolio bietet sich Anlegern die Möglichkeit, innerhalb einer Fondsbeteiligung an den demografisch geprägten Zielmärkten der stationären Pflege zu partizipieren. Der 25. INP Deutsche Pflege (Pflegeimmobilienfonds AIF) investiert mittelbar über Objektgesellschaften in verschiedene stationäre Pflegeeinrichtungen in begehrter Lage. Mit den Betreibern bestehen langfristige, indexierte Mietverträge zzgl. individueller Verlängerungsoptionen.

Bewährtes Konzept:
Der 25. INP Deutsche Pflege Portfolio ist erneut als risikogemischter Publikums-AIF konzipiert. Der Anleger erhält sofort attraktive monatliche Auszahlungen.

Die Vorteile vom 25. INP Deutsche Pflege Portfolio (AIF)
Pflegeeinrichtungen ohne Fertigstellungs- oder Übernahmerisiken
Investition gleichzeitig in fünf Pflegeeinrichtungen (Risikostreuung)
Stationäre Pflegeeinrichtungen in begehrter Lage von Bayern, Hessen, NRW und Niedersachsen
Günstiger Einkauf zum ca. 15-fachen der Jahresmiete
Langfristige unkündbare Pachtverträge mit Inflationsschutz durch Indexierung
Renommierte und erfahrene Betreiber
Langfristige indexierte Pachtverträge mit Verlängerungsoption
Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Erfahrener Initiator und Asset Manager
Sofort attraktive monatliche Auszahlungen von 4,75 % p.a.
Insolvenzschutz durch Abtretung der I-Pauschale
Mindestbeteiligung 10.000 EUR
Progn. Laufzeit 12 Jahre
Hohe Tilgung ca. 2,8 % p.a.
Die Nachfrage übersteigt das Angebot bei Weitem

Weitere Informationen unter http://www.Pflegefonds.de Firmenkontakt
CVM GmbH
Stefanie Lorenzen
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 - 22600
06021 - 22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de


Pressekontakt
CVM GmbH
Bruni Büttner
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021 - 22600
06021 - 22606
info@pflegefonds.de
http://www.pflegefonds.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefanie Lorenzen (Tel.: 06021 - 22600), verantwortlich.


Keywords: pflegefonds, pflege-fonds, pflegefonds-aif, pflegeimmobilien, pflegeimmobilienfonds, inp-pflegeimmobilienfon, 25.-inp-deutsche-pflege-portfolio, 25.-inp-fonds, 25.-inp-pflegeimmobilienfonds

Pressemitteilungstext: 337 Wörter, 2922 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: CVM GmbH

Die CVM GmbH ist ein Familienunternehmen mit Sitz im bayerischen Aschaffenburg. Es gibt eine Niederlassung in Schleswig-Holstein.
Kundenorientierung und eine unabhängige, objektive Beratung stehen bei uns seit 1982 im Mittelpunkt.

Hohe Qualität, umfangreiche Sicherheit und die Umsetzung von persönlichen Wünschen stehen für uns dabei immer im Vordergrund.

Die CVM Unternehmensgruppe bietet seit mehr als 30 Jahren innovative Investments. Die Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens, von dem attraktiven Angeboten mit Alleinstellungsmerkmal und von der attraktiven Rendite.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CVM GmbH lesen:

CVM GmbH | 01.06.2020

Metropolen 18 nur noch bis zum 30.06.2020 verfügbar!


Gerade in Zeiten volatiler Finanzmärkte schätzen Anleger die auf Stabilität und Diversifikation angelegte Sicherheitsarchitektur der PROJECT Fonds. Der aktuelle PROJECT Metropolen 18 ist bereits an 30 Neubauprojekten in 7 Metropolregionen in Deutschland und Wien investiert. Die ersten Immobilien sind im Verkauf, so dass bereits Rückflüsse aus Wohnungsverkäufen erfolgen. Mit der PROJECT-Strat...
CVM GmbH | 31.05.2020

Habona Einzelhandelsfonds erfolgreich in der Platzierung


Der erst seit kurzem in Vertrieb befindliche Habona Einzelhandelsfonds 07 konnte bereits mehr als 10 Mio. Euro einwerben und auch schon die ersten Investitionen tätigen. Die Fondsgesellschaft hat zwei neue NETTO - Märkte mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von ca. EUR 6 Mio. und einer Gesamtmietfläche von rund 2.700 m² für das Portfolio erworben. Die 15-jährigen Mietverträge ermöglichen ...
CVM GmbH | 01.05.2020

Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 07


Mit dem Habona Einzelhandelsfonds 07 investieren Sie in ein äußerst stabiles Marktsegment mit Wachstumspotenzial. Der Einzelhandelsfonds investiert in neu errichtete Einzelhandelsimmobilien für die tägliche Grundversorgung. Discounter und Nahversorgungszentren profitieren von einer weitgehend konjunkturunabhängigen Nachfrage. Investitionsobjekte sind neu gebaute Märkte mit über 800 Quadratm...