Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bankers Cobalt Corp. |

Bankers Cobalt Corp. meldet Tätigkeit von David Frances als Sonderberater des Board of Directors

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Bankers Cobalt Corp. meldet Tätigkeit von David Frances als Sonderberater des Board of Directors

NICHT ZUR VERTEILUNG AN US-AMERIKANISCHE NACHRICHTENDIENSTE ODER ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN BESTIMMT

Vancouver, British Columbia - (1. Februar 2018) - Bankers Cobalt Corp. (TSXV: BANC) (das Unternehmen oder Bankers) meldet, dass sich Herr David Frances, ein Mitglied des Advisory Board, bereit erklärt hat, als Sonderberater des Board of Directors von Bankers zu fungieren.

Kevin Torudag, der President der operativen Tochtergesellschaft von Bankers in der Demokratischen Republik Kongo (DRK), erklärte dazu: Bankers ist außerordentlich erfreut, bekannt zu geben, dass David Frances sich bereit erklärt hat, als Sonderberater unseres Board of Directors tätig zu werden; damit ist er gegenüber seiner früheren Position im Advisory Board stärker in das Unternehmen eingebunden. David Frances besitzt eingehende Kenntnisse hinsichtlich des Aufbaus von Rohstoffunternehmen in der DRK und der Wertschöpfung für alle Beteiligten. Neben seinem umfangreichen Wissen verfügt David Frances auch über wertvolle Kontakte sowohl im operativen Bereich als auch an den Finanzmärkten. David Frances wird auf Unternehmensebene strategische Beratung leisten und den Aufbau eines effizienten operativen Teams in der DRK unterstützen.

Über David Frances

David Frances ist seit 25 Jahren auf internationaler Ebene als Bergbauexperte tätig und hat von 2006-2012 bei Mawson West erfolgreiche Projekte in der Demokratischen Republik Kongo entwickelt. Er entwickelte Mawson West von einem aussichtsreichen westaustralischen Goldunternehmen zu einem bedeutenden internationalen Akteur im Bereich Produktion, Exploration und Erschließung von Kupferlagerstätten in der DRK. Nach dem erfolgreichen Abschluss einer Transaktion mit Anvil Mining und der anschließenden Wiederinbetriebnahme der Kupfer-Silber-Mine Dikulushi führte David Frances im Jahr 2010 die weltweit größte Kapitalbeschaffung im Grundmetallsektor inklusive Börsengang zum Erfolg, sodass Mawson West mit einer Marktkapitalisierung von $ 250 Millionen an der TSX gelistet wurde. David Frances hat auch andere erfolgreiche Entwicklungen betreut, was etwa zur Goldlagerstätte Challenger von Dominion Mining - heute im Eigentum von Kingsgate - in Südaustralien führte. David Frances wurde am 20. Dezember 2017 zum Chairman von Tiger Resources Limited (ASX: TGS) bestellt. TGS gab am 22. Januar 2018 den Abschluss einer verbindlichen Vereinbarung bekannt, nach welcher die TGS-Aktivitäten in der DRK für USD 260 Millionen an ein Konsortium veräußert werden, das aus Sinomine Resource Exploration und Shenzen Oriental Fortune Capital besteht.

Über Bankers

Bankers ist ein Rohstoffunternehmen, das sich auf den Erwerb, die Exploration und die Erschließung von Kobalt- und Kupferlagerstätten in der DRK nach höchsten kanadischen Standards konzentriert. Dies betrifft die Lieferkette und überprüfbare Erzquellen, die die Verarbeiter in der DRK gegenüber den Verbrauchern nachzuweisen haben. Bankers verfügt über die Rechte an 20 separaten Mineralkonzessionen in strategischer Lage im südlichen Kupfergürtel der DRK; diese umfassen eine Gesamtfläche von mehr als 297 km². Bankers hat die Absicht, Beteiligungen an weiteren Konzessionen zu erwerben. Alle Konzessionen wurden entweder neu gewährt oder über renommierte Partner in der DRK erworben und verfügen über einwandfreie Rechtstitel ohne Regierungsbeteiligung; damit ist Bankers eines der wenigen und vielleicht sogar das einzige börsennotierte Junior-Bergbauunternehmen in der DRK mit 20 Konzessionen, die unmittelbar erkundet und erschlossen werden können. Bankers verfügt über ein erfahrenes operatives Team, das im südlichen Kupfergürtel der DRK im Einsatz ist. Als Junior-Bergbauunternehmen sieht sich Bankers als einer der Vorreiter in der Exploration von Kobalt und Kupfer in der DRK.

FÜR DAS BOARD OF BANKERS VON COBALT CORP.

Stephen Barley
President & CEO

Für weitere Informationen:
Telefon: 604.684.6730
E-Mail: info@bankerscobalt.com
Website: www.bankerscobalt.com

Hinweise für die Leser

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsorgan (Regulation Services Provider) (im Sinne der Definition in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) haften für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne des geltenden Wertpapierrechts in Bezug auf die Geschäftsaussichten des Unternehmens, unter anderem Aussagen in Bezug auf die Tätigkeit von David Frances als Sonderberater des Board of Directors des Unternehmens, die Absicht des Unternehmens, weitere Konzessionen zu erwerben, den Status des Unternehmens als führendes Junior-Bergbauunternehmen für Kobalt und Kupfer in der DRK, die Fähigkeit des Unternehmens, die Konzessionen zu erkunden und zu erschließen, und die Ergebnisse der Exploration und Erschließung. Obwohl das Unternehmen angesichts der Erfahrung seiner leitenden Angestellten und seiner Geschäftsführung, der derzeitigen Bedingungen, der erwarteten zukünftigen Entwicklungen und anderer für angemessen erachteter Faktoren der Ansicht ist, dass die Erwartungen, die in diesen zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck kommen, angemessen sind, sollten sich die Leser nicht über Gebühr auf diese verlassen, da das Unternehmen nicht gewährleisten kann, dass sie sich als richtig erweisen werden. Die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen können wesentlich davon abweichen, was in diesen Aussagen zum Ausdruck kommt. Die Aussagen in dieser Pressemitteilung haben Gültigkeit zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Pressemitteilung durch Verweis aufgenommenen zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist nach geltendem Wertpapierrecht vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bankers Cobalt Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 843 Wörter, 6620 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bankers Cobalt Corp. lesen:

Bankers Cobalt Corp. | 15.10.2018

Bankers gibt Einrichtung eines Virtuellen Datenraums und Bewertung von Investmentbanken zwecks Beratung bekannt


Bankers gibt Einrichtung eines Virtuellen Datenraums und Bewertung von Investmentbanken zwecks Beratung bekannt Vancouver, British Columbia, Kanada - (15. Oktober 2018) - Bankers Cobalt Corp. (TSXV: BANC) FSE: BC2; OTCQB: NDENF) (das Unternehmen oder Bankers) gibt bekannt, dass es einen vertraulichen Virtuellen Datenraum (VDR) eingerichtet hat, auf den Parteien zugreifen können, die sich diesbez...
Bankers Cobalt Corp. | 04.10.2018

Bankers berichtet über Stichproben mit hochgradigem Kupfer und Silber im Projekt Kamanjab in Namibia


Bankers berichtet über Stichproben mit hochgradigem Kupfer und Silber im Projekt Kamanjab in Namibia Vancouver, British Columbia - (4. Oktober 2018) - Bankers Cobalt Corp. (TSXV: BANC) FWB: BC2; OTCQB: NDENF) (das Unternehmen oder Bankers) freut sich bekannt zu geben, dass in Stichproben aus dem Projekt Kamanjab in der Republik Namibia eine hochgradige Kupfer- und Silbermineralisierung entdeckt ...
Bankers Cobalt Corp. | 29.08.2018

Bankers meldet Update der Explorationsarbeiten in DRK und Namibia


Bankers meldet Update der Explorationsarbeiten in DRK und Namibia Vancouver (British Columbia), 29. August 2018. Bankers Cobalt Corp. (TSX-V: BANC, FSE: BC2, OTCQB: NDENF) (Bankers oder das Unternehmen) freut sich, ein Update der umfassenden Explorationsarbeiten in der DRK und Namibia bereitzustellen. Grant Dempsey, President und COO von Bankers, sagte: Bankers hat in den vergangenen acht Monate...