info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Allianz Versicherung und Baufinanzierung Jens Schmidt |

Bremer Versicherungsagentur Allianz Jens Schmidt wächst weiter / Neue Mitarbeiter verstärken den Kundenservice

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Allianz Hauptvertretung Jens Schmidt in Bremen erweitert Personalstamm / Hohe Kundenzufriedenheit durch gute Beratungsqualität / Weitere Mitarbeiter gesucht

"Wir machen es unseren Kunden so einfach wie möglich", schwärmt Jens Schmidt (49), Inhaber seiner Allianz Versicherungsagentur für Versicherungen und Baufinanzierung in Bremen.



Die Versicherungsberatung der Agentur ist so aufgebaut, dass jeder Kunde zunächst nach seinen persönlichen Wünschen und Zielen gefragt wird. Diese Angaben, aber auch Informationen zu seiner Lebenssituation, seinem Familienstatus und seinen Hobbies lässt das Versicherungsteam von Jens Schmidt in die Beratung einfließen. Bei aktiven Sportler kann zum Beispiel eine Unfallversicherung Sinn machen, bei jungen Immobilienbesitzern eine Absicherung für den Todesfall des Ehepartners. Gemeinsam mit dem Kunden werden alle Versicherungsthemen besprochen, die dieser für sich als wichtig empfindet.



"Hat unser Kunde Versicherungsverträge bei anderen Gesellschaften, analysieren wir den Schutz gemeinsam mit unserem Kunden und zeigen ihm auf, wie er zur Zeit abgesichert ist. Können wir ihn besser darstellen, vergleichen wir transparent die Leistungen und Preise seiner Absicherung. Auf Wunsch übernehmen wir für ihn alle Wechselformalitäten, wie zum Beispiel die Kündigung seiner Altverträge."



Das Versicherungsteam von Jens Schmidt achtet darauf, dass der Kunde in der Wechselphase nichts doppelt bezahlt. So schließt der Versicherungsschutz der Allianz nahtlos an die gekündigten Altverträge an. Bei Sachversicherungen, wie zum Beispiel einer Privathaftpflichtversicherung, Hausratversicherung, Wohngebäudeversicherung oder Rechtsschutzversicherung bietet die Allianz einen kostenlosen Sofortschutz für gleichartige Verträge. Damit ist der Kunde bereits zu möglichen besseren Bedingungen der Allianz abgesichert, obwohl der Vertrag bei Vorversicherer noch einige Zeit läuft.



"Ab drei Sachversicherungsverträgen bieten wir einen Rabatt von 15%, ab vier Sachverträgen sogar 20%" erklärt Agenturinhaber Jens Schmidt. "Das macht bei manchem Kunden schom mal ein paar hundert Euro pro Jahr aus. Gleichzeitig wirkt sich dieser Bonus zusätzlich auf eine neue Kfz-Versicherung aus, wo wir zusätzlich 5 bzw. 10% Rabatt bieten".



Besonderen Wert legt Schmidt auf die Beratungsqualität seiner Agentur. Darum verstärkt er in diesem Jahr sein Team. "Ich stelle neue Mitarbeiter ein, um im Bereich der Kundenansprache und der Kundenbetreuung mehr Kapazität anbieten zu können" sagt Jens Schmidt, der sein Personal über Onlineausschreibungen findet.



"Wir wollen unsere Kunden schulen. Sie sollen wissen, wie sie versichert sind und wie sie versichert sein könnten. Die Entscheidung liegt dann ganz beim Kunden selbst" lobt Schmidt das Beratungskonzept seiner Versicherungsagentur.



Die hohe Kundenzufriedenheit seiner Arbeit spiegelt sich auch in den Bewertungen der Agenturkunden wieder. Zahlreiche 5-Sterne-Bewertungen im Google-Verzeichnis, auf Facebook und über eKomi, einem Onlinedienstleister für Kundenbewertungen, bescheinigen dem Bremer Agenturteam einen überaus positiven Kundenzuspruch.



Doch darauf will sich Schmidt mit seinem Versicherungsbüro nicht ausruhen: "Unser Ziel ist es, in Zukunft noch mehr Privatkunden aus der Umgebung anzusprechen. Dafür werden wir unsere Marketingmaßnahmen in Bremen-Kattenturm, Arsten, Habenhausen und in Kattenesch ausweiten. Und wir sehen auch über den Tellerrand: Kunden aus Weyhe, Stuhr, Brinkum und aus ganz Bremen sind uns ebenso herzlich willkommen."



Schmidt möchte zur Versicherungsagentur in der Nachbarschaft werden. Als Ansprechpartner vor Ort sieht er einen Standortvorteil gegenüber Direktversicherern. Zahlreiche Parkplätze im Agenturumfeld, eine Bushaltestelle vorm Haus und die Auszeichnung als barrierefreie Agentur im Stadtportal der Freien Hansestadt Bremen sollen den Kunden den Besuch in seinem Versicherungsbüro leicht machen.



"Wir bieten einen umfassenden Service für unsere Kunden", freut sich Schmidt. "Unsere moderne Einrichtung, zahlreiche kostenlose Kaffeespezialitäten in Gastroqualität und die gute Erreichbarkeit auch von der Autobahn A1 sorgen wir einen angenehmen Aufenthalt bei uns."



Zur Zeit hat Schmidt sein Team auf Firmenkunden und Geschäftskunden fokussiert. "Wir können für den lokalen Kleinbetrieb und Mittelständler eine ganz Menge tun", weiß Jens Schmidt zu berichten und hebt dabei besonders die Versicherungsangebot der Allianz für Unternehmen hervor. Transportversicherungen für Fuhrunternehmer, Elektronikversicherungen für technisch ausgestattete Betriebe wie Arztpraxen, IT-Unternehmen und Entwickler sowie Cyberschutz-Absicherungen, die praktisch jedes Unternehmen betreffen, das heute einen PC auf dem Schreibtisch stehen hat, hat Schmidt mit der Allianz im Angebot.



Jens Schmidts' Versicherungsagentur ist technisch auf dem neuesten Stand. Verträge kann der Kunde seit neuestem rechtssicher auf seinen Handy unterschreiben und dabei gemütlich zu Hause sitzen. Auch eine Versicherungsberatung bietet die Agentur komplett digital und online an. Dazu muss der Kunde lediglich über einen PC, Laptop oder einen Tablet-PC verfügen und parallel eine Telefonleitung frei haben.



Im Verlauf des Jahres wird Schmidt seiner Versicherungsagentur neue Impulse geben. Mit der Allianz als Produktgeber hat er Schwerpunktthemen vereinbart, die er in den Fokus rücken wird. "Zum einen werden wir dieses Jahr Schwerpunktagentur für Baufinanzierungen und Bausparen. Wir haben seit Agentureröffnung schon sehr gute Ergebnisse in dieser Produktsparte produziert, wollen das Thema aber noch weiter vertiefen" erklärt Schmidt, der dafür besonders viel Werbung machen möchte.



Zusätzlich hat er zwei weitere Themen auf der Agenda, die ihn und sein Team in diesem Jahr beschäften: Durch das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz gibt es Veränderungen im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge. Schmidt will Betriebe und Arbeitgeber aufklären, welche Verpflichtungen sich daraus ergeben. Unterstützt wird er dabei von einem Fachspezialisten der Allianz.



Darüber hinaus wird das Agenturteam das Thema Krankenversicherung und Pflegeversicherung in den Mittelpunkt seiner Beratung rücken. "Gerade was das Thema Pflege angeht, sind viele Bürger einfach noch nicht ausreichend aufgeklärt. Wenn dann ein Elternteil zum Pflegefall wird, sind viele erschrocken, dass sie sich nicht nur um ihre Eltern kümmern, sondern im Zweifel auch für deren Pflegebetreuung bezahlen müssen".



Damit die Allianz Agentur in Bremen ihre Beratungsziele erreicht, ist die erste Teamverstärkung bereits eingestellt. Seit 1. Februar erweitert Nicole Knief das Agenturteam. Die neue Kollegin wird gerade in die Besonderheiten der Kundenansprache eingearbeitet und soll künftig neue Kundenpotenziale erschließen, aber auch vorhandene Kunden kontaktieren.



Im Frühjahr erwartet die Versicherungsmannschaft von Jens Schmidt abermals Verstärkung: Dann soll ein Kundenberater den Vertrieb erweitern. Einen Kandidaten dafür will Schmidt schon gefunden haben, ist aber nicht abgeneigt, auch Initiativbewerbungen zu erhalten.



"Ist jemand auf Jobsuche oder will sich beruflich verändern, kann er gern mit mir Kontakt aufnehmen. Auch Quereinsteiger erhalten bei uns eine Chance, wenn sie bereit sind, hart zu arbeiten und Lust auf Erfolg haben. Wen ich in meinem eigenen Agenturteam nicht unterbringen kann, der findet womöglich ein neues Aufgabenfeld in einer anderen Allianz Versicherungsagentur in der Nähe" sagt Schmidt, der dazu gerne sein Netzwerk zur Verfügung stellt.



Weitere Informationen: www.allianz-jens-schmidt.de



Allianz Versicherung und Baufinanzierung Jens Schmidt

Alfred-Faust-Str. 17 c

28277 Bremen

Tel. 0421-83673100 (persönliche Erreichbarkeit werktags von 8.00 bis 20.00 Uhr)




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Jens Schmidt (Tel.: 0421-83673100), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1052 Wörter, 8440 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Allianz Versicherung und Baufinanzierung Jens Schmidt


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Allianz Versicherung und Baufinanzierung Jens Schmidt lesen:

Allianz Versicherung und Baufinanzierung Jens Schmidt | 28.03.2018

Neue Autoversicherung - Allianz Jens Schmidt Bremen verlost Selbstfahrt im Lamborghini Sportwagen

Mit hervorragenden Qualitätsurteilen ist die neue Autoversicherung der Allianz im vergangenen Herbst an den Start gegangen. So urteilte Focus Money in Ausgabe 12/2018: "Faires Preis-/Leistungsverhältnis" (im Test waren 26 Kfz-Versicherer in Deutsch...
Allianz Versicherung und Baufinanzierung Jens Schmidt | 21.03.2018

Beste Kundenbewertungen für Allianz Versicherungsagentur Jens Schmidt in Bremen

"Unsere Kunden sollen nicht nur Kunden unserer Versicherungsagentur sein, sondern Fan" wünscht sich Jens Schmidt (49), Allianz Hauptvertreter in Bremen. Mit seinem erfolgreichen Versicherungsbüro geht der gelernte Bankkaufmann und Versicherungsfach...
Allianz Versicherung und Baufinanzierung Jens Schmidt | 13.03.2018

Bremer Tatort zeigt Notstand häuslicher Pflege / Allianz Jens Schmidt klärt zu finanzieller Absicherung auf

Der Bremer Tatort "Im toten Winkel" führte den Zuschauer am Sonntag in die Abgründe des deutschen Pflegesystems. Der Rentner Horst Claasen ist mit seinen Kräften am Ende. Er erstickt seine demenzkranke Ehefrau, um dann mit einem Tablettenmix selbs...