info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kurtz Detektei Zürich und Schweiz |

Einmietbetrug | Mietnomaden in der Schweiz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


Grosse Schäden durch zahlungsunwillige oder -unfähige Mieter

 

Ein leider oft erlebtes Ärgernis für jeden Immobilienbesitzer: Ein neuer Mieter zieht ein und vom ersten Moment an muss man den Zahlungen nachlaufen. Temporäre Zahlungsengpässe werden genauso vorgeschoben wie momentane persönliche Probleme, bald sei man aber natürlich wieder flüssig und werde das Geld dann umgehend einzahlen. Sogenannte Einmietbetrüger ziehen in Wohnungen (oder auch in Hotelzimmer) ein, obwohl sie entweder nie die Absicht haben, die Miete für die von ihnen genutzten Räume zu bezahlen, oder gar nicht über die finanziellen Mittel verfügen. Der Vermieter wird bereits bei der Vertragsunterschrift über die Zahlungskraft und -willigkeit des Mieters getäuscht, weswegen diese Fälle auch unter Art. 146 "Betrug" des Schweizer Strafgesetzbuches (StGB) fallen.

 

Im Unterschied zu solchen Betrugsfällen, in denen von vornherein die Absicht bestand, einem Anderen einen Vermögensschaden zur eigenen Bereicherung zuzufügen, ist ein Mieter, der erst nach Unterzeichnung des Vertrages unvorhergesehen die Fähigkeit zur Mietzahlung verliert, kein Einmietbetrüger, da schlicht keine Betrugsabsicht vorlag. Entsprechend muss unbedingt zwischen reinen Schuldnern und Straftätern unterschieden werden. Durch Recherche zur Person des Mieters, bei der wir uns vor allem auf sein bisheriges Zahlungs- und Einmietverhalten konzentrieren, prüft die Kurtz Detektei Zürich und Schweiz im Auftrag betroffener Vermieter den jeweiligen Sachverhalt und ermittelt im Bestätigungsfall des Einmietbetrugsverdachts gerichtsverwertbares Beweismaterial: +41 (0)44 5522 264.

 

Sie sind Immobilieneigentümer und haben auf Ihrem Rechner auch schon einen extra Ordner für säumige Mieter? Dann könnte Ihnen der nachfolgende Text weiterhelfen. 

 

Mietnomaden, ein Sonderfall des Einmietbetrugs

 

Schweizer Franken; Privatdetektei St. Gallen, Wirtschaftsdetektiv Freiburg, Detektei GenfWohnungsschlüssel sollten nie vor der Einzahlung der Kaution (+ der ersten Monatsmiete) herausgegeben werden. 

 

Weiterlesen

 

Einmietbetrug

Mietnomaden Schweiz

Mietbetrug

 

Verfasserin: Maya Grünschloss

 

Kurtz Detektei Zürich und Schweiz

Max-Högger-Strasse 6

8048 Zürich

Tel.: +41 (0)44 5522 264

Mail: kontakt@kurtz-detektei-schweiz.ch

Web: https://www.kurtz-detektei-schweiz.ch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Patrick Kurtz (Tel.: +41 (0)44 5522 264), verantwortlich.


Keywords: Einmietbetrug, Mietnomaden, Detektei, Zürich, Detektiv

Pressemitteilungstext: 315 Wörter, 3701 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Kurtz Detektei Zürich und Schweiz

Schweizweite Ermittlungen der Kurtz Detektei Zürich
Unsere Zürcher Detektei ermittelt dank eines die gesamte Eidgenossenschaft umspannenden Netzes an Wirtschafts- und Privatdetektiven in allen Schweizer Kantonen und Städten. Lassen Sie sich kostenfrei und unverbindlich von uns beraten: +41 (0)44 552 2264.

Privatdetektiv Zürich | Privatdetektei Schweiz
Im Bereich Privatermittlungen helfen unsere Schweizer Detektive Klienten bei Problemen im Sorgerecht, in Unterhaltsangelegenheiten, bei der vermuteten Untreue des Partners, zum Nachweis verschwiegener Konkubinate und in vielen weiteren Sachverhalten, in denen unseren Auftraggebern mit Beweisen geholfen ist. Die Ergebnisse unserer Observationen und Recherchen sind gerichtsverwertbar.

Wirtschaftsdetektei Schweiz | Wirtschaftsdetektiv Zürich
Der Fokus unserer Abteilung Wirtschaftsdetektei Schweiz liegt auf der Aufklärung von Wirtschaftskriminalität, die gleichermaßen durch Arbeitnehmer wie Dritte (häufig Konkurrenzunternehmen) begangen wird. Im Bereich Mitarbeiterüberwachung zählen Krankenscheinbetrug, Wettbewerbsverstösse (zum Beispiel durch eine unerlaubte Nebentätigkeit bei Mitbewerbern), Arbeitszeit- und Spesenabrechnungsbetrug sowie Diebstahl und Unterschlagung zu den häufigsten Verdachtsmomenten. Durch Konkurrenten initiiert und durch eigene Angestellte ausgeführt, werden häufig Spionage- und Sabotagetätigkeiten wie die illegale Weiterleitung von Firmendaten.

Kontakt zur Kurtz Detektei Zürich und Schweiz
Kontaktieren Sie unsere Detektei in der Schweiz für eine kostenlose Beratung zu Ihrem Fall und für eine Kalkulation der voraussichtlichen Ermittlungskosten unter +41 (0)44 552 2264, oder schreiben Sie uns eine E-Mail an kontakt@kurtz-detektei-schweiz.ch.

Kurtz Detektei Zürich und Schweiz
Max-Högger-Strasse 6
CH-8048 Zürich
Festnetz: +41 (0)44 552 2264
E-Mail: kontakt@kurtz-detektei-schweiz.ch
Web: http://www.kurtz-detektei-schweiz.ch


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema