Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Stamper Oil & Gas Corp. |

Erfahrener Finanzier Gerald Trent in Advisory Board von Stamper Oil and Gas aufgenommen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Erfahrener Finanzier Gerald Trent in Advisory Board von Stamper Oil and Gas aufgenommen

7. Februar 2018 - Vancouver (Kanada). Stamper Oil & Gas Corp. (TSX-V: STMP, FSE: TMP2, OTCQB: STMGF) (Stamper oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es Gerald Jerry Trent in sein Advisory Board aufgenommen hat, wo sein Hauptaugenmerk auf die Geschäftsentwicklung und Finanzierungen gerichtet sein wird.

Herr Trent wohnt in Wien (Österreich) und hat sich während seiner 15-jährigen Erfahrung auf Investment-Banking mit privaten und börsennotierten Unternehmen spezialisiert, einschließlich Geschäftsstrategien, Handelsabschlüsse, Schuldenberatung, notleidender Kredite, finanzieller und operativer Restrukturierungen sowie F&Ü-Aktivitäten mit zahlreichen bahnbrechenden Geschäften, einschließlich der Übernahme von Hospital Corporation of America.

Herr Trent fungiert zurzeit als Managing Director und Head of Global Markets & Investment Banking von Sberbank Europe. Zuvor arbeitete Jerry als Head of M&A, Debt Advisory and Restructuring von PwC Global. Herr Trent arbeitete an der Wall Street für den Investment-Banking-Konzern Merrill Lynch sowie für Merrill Lynch Global Private Equity, das in die Fonds von Merrill investiert. Während seiner Zeit bei Merrill Lynch war Jerry an Transaktionen im Wert von über 150 Milliarden Dollar mit einem internen Zinsfuß von 41,9 Prozent beteiligt. Er hat auch für die Investment- und Restrukturierungsabteilung der rumänischen Regierung gearbeitet, die EU-Gelder in finanziell angeschlagene Unternehmen in Mittel- und Osteuropa investiert und die Unternehmen umstrukturiert.

Herr Trent wurde in Rumänien geboren, ist in Deutschland aufgewachsen und wurde in den USA ausgebildet. Jerry spricht sechs Sprachen und besuchte die Harvard University sowie die New York University, wo er einen Doppelabschluss in Rechtswissenschaften (Law) und Betriebswirtschaft (Business) (JD/MBA) sowie einen Master of Laws (LLM) machte.

Ich freue mich, Jerry Trent im Namen von Stamper Oil and Gas im Advisory Board willkommen zu heißen, wo wir von seiner Erfahrung in den Bereichen Geschäfte, globale Geschäftsabschlüsse und Unternehmensmanagement profitieren werden, sagte David Greenway, CEO von Stamper. Das Unternehmen wird auch von seiner Erfahrung bei der Projektbewertung, Finanzierungen und Kapitalmärkte an der Wall Street profitieren.

Über Stamper Oil & Gas Corp. (TSX-V: STMP) (FSE: TMP2) (OTCQB: STMGF)

Stamper Oil & Gas Corp. ist ein international tätiges, börsennotiertes Junior-Öl & Gasunternehmen, das sich auf Aktivitäten im frühen Projektstadium konzentriert. Das Unternehmen widmet sich dem Erwerb, der Exploration und der Evaluierung von konventionellen und unkonventionellen Öl- und Erdgasprojekten mit Schwerpunkt auf Afrika. Die Strategie des Unternehmens besteht darin, durch die kostengünstige Exploration und Erschließung bzw. den Ausbau von Leichtölreserven den Unternehmenswert langfristig und nachhaltig zu steigern.

Weitere Informationen zu Stamper Oil & Gas finden Sie auf unserer Webseite www.stamperoilandgas.com oder unter unserem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:

David C. Greenway
President & Director

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Stamper Investor Relations
Tel: (604) 684-2401
E-Mail: info@stamperoilandgas.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten könnten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, mit Begriffen wie erwartet, plant, antizipiert, glaubt, schätzt, prognostiziert, potentiell und ähnlichen Ausdrücken dargestellt werden bzw. in denen zum Ausdruck gebracht wird, dass Ereignisse oder Umstände eintreten werden, würden, könnten oder sollten. Obwohl Stamper Oil & Gas Corp. annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf zukünftige Leistungen zu. Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Annahmen, Schätzungen und Meinungen der Firmenführung von Stamper Oil and Gas Corp. zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen. Sollten sich die Annahmen, Schätzungen oder Meinungen der Firmenführung bzw. andere Faktoren ändern, ist Stamper Oil & Gas Corp nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen dem aktuellen Stand anzupassen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

###

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stamper Oil & Gas Corp. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 699 Wörter, 5588 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Stamper Oil & Gas Corp. lesen:

Stamper Oil & Gas Corp. | 17.04.2018

Stamper Oil & Gas meldet Zusammenfassung von Bohrloch Rawat C-10

Stamper Oil & Gas meldet Zusammenfassung von Bohrloch Rawat C-10 17. April 2018, Vancouver (Kanada). Stamper Oil & Gas Corp. (TSX-V: STMP, FSE: TMP2, OTCQB: STMGF) (Stamper oder das Unternehmen) freut sich, die Zusammenfassung der Bruttoreserven und...
Stamper Oil & Gas Corp. | 17.04.2018

Stamper Oil & Gas Corp.: Chapman aktualisiert NI 51-101-konformen Bericht für Projekt im Sudan: Steigerung der bewerteten Reserven um 22 % auf 182 Millionen Barrel

Chapman aktualisiert NI 51-101-konformen Bericht für Projekt im Sudan: Steigerung der bewerteten Reserven um 22 % auf 182 Millionen Barrel 16. April 2017, VANCOUVER, Kanada - Stamper Oil & Gas Corp. (TSX-V: STMP) (FWB: TMP2) (OTCQB: STMGF) (Stamper...
Stamper Oil & Gas Corp. | 27.03.2018

Stamper Oil & Gas meldet Ernennung von David M. Alexander, CPA, CA, zum CFO

Stamper Oil & Gas meldet Ernennung von David M. Alexander, CPA, CA, zum CFO 27. März 2018 - Vancouver (Kanada). Stamper Oil & Gas Corp. (TSX-V: STMP, FSE: TMP2, OTCQB: STMGF) (Stamper oder das Unternehmen) meldete heute, dass es David M. Alexander,...