Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Interlutions GmbH |

Interlutions macht Kunden royalen Appetit auf "King of Salt"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Webshop der Salzmanufaktur erhält neuen Auftritt mit Shopware


Köln/Berlin/Hamburg, 14.02.2018 – Gute Nachrichten für alle Feinschmecker: Die Salzspezialitäten der Bad Essener Salzmanufaktur „King of Salt“ werden jetzt mit der neuesten Shopware Version in alle Küchen geliefert. Die Digitalspezialisten von Interlutions unterzogen den Online-Shop www.kingofsalt.de einem gründlichen Relaunch. Zielsetzung des Projekts: Den alten Shop, der auf zwei Systemen basierte, zu einem zusammenführen und für den Online-Handel ausbauen. „Uns kam es darauf an, unseren alten Shop technisch auf den neuesten Stand zu bringen und den Kunden ein attraktives Einkaufserlebnis zu bieten. Der Umstieg auf Shopware ermöglicht uns nun, unsere hochwertigen Produkte der Marken King of Salt und Bad Essener Urmeersalz attraktiv zu präsentieren und direkt zu verkaufen. Mit dem von Interlutions entwickelten und realisierten Ergebnis sind wir mehr als zufrieden – vor allem, dass die Agentur die Umsetzung in dem kurzen Zeitraum möglich gemacht hat“, so Boris Grönemeyer, Geschäftsführer King of Salt GmbH & Co. KG. Mit dem Projektstart wurde von Interlutions zuerst der vorhandene Content analysiert und ein technisches Konzept für den Relaunch erstellt. Anschließend wurden alle Inhalte in der aktuellen Shopware Version (5.3) neu aufgebaut. Designkonzept und Text lieferte die Düsseldorfer Agentur Fresh Fruit Communication.

Köln/Berlin/Hamburg, 14.02.2018 - Gute Nachrichten für alle Feinschmecker: Die Salzspezialitäten der Bad Essener Salzmanufaktur "King of Salt" werden jetzt mit der neuesten Shopware Version in alle Küchen geliefert. Die Digitalspezialisten von Interlutions unterzogen den Online-Shop www.kingofsalt.de einem gründlichen Relaunch. Zielsetzung des Projekts: Den alten Shop, der auf zwei Systemen basierte, zu einem zusammenführen und für den Online-Handel ausbauen.
"Uns kam es darauf an, unseren alten Shop technisch auf den neuesten Stand zu bringen und den Kunden ein attraktives Einkaufserlebnis zu bieten. Der Umstieg auf Shopware ermöglicht uns nun, unsere hochwertigen Produkte der Marken King of Salt und Bad Essener Urmeersalz attraktiv zu präsentieren und direkt zu verkaufen. Mit dem von Interlutions entwickelten und realisierten Ergebnis sind wir mehr als zufrieden - vor allem, dass die Agentur die Umsetzung in dem kurzen Zeitraum möglich gemacht hat", so Boris Grönemeyer, Geschäftsführer King of Salt GmbH & Co. KG.
Mit dem Projektstart wurde von Interlutions zuerst der vorhandene Content analysiert und ein technisches Konzept für den Relaunch erstellt. Anschließend wurden alle Inhalte in der aktuellen Shopware Version (5.3) neu aufgebaut. Designkonzept und Text lieferte die Düsseldorfer Agentur Fresh Fruit Communication.

Interlutions konfigurierte das System und verknüpfte es mit allen gängigen Zahlungs- und Versandanbietern. Zur Prozessoptimierung kam noch ein weiteres Feature hinzu: Die Website wurde mit CloudFlare ausgestattet, um Besuchern von "King of Salt" alle Inhalte auch bei hoher Auslastung bestmöglich zur Verfügung zu stellen. Dieses Content Delivery Network verteilt die Inhalte auf verschiedene Server und sendet sie von dem, der die schnellste Verbindung zu dem jeweiligen Besucher hat. Dies ist vor allem bei der Einbindung von Videobeiträgen von großem Vorteil - wie bei dem über "King of Salt", der in der NDR Sendung "Landpartie - im Norden unterwegs" ab Minute 57 vorgestellt wird ( https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/landpartie_im_norden_unterwegs/Weihnachtslandpartie-Festliches-Osnabruecker-Land,sendung718880.html)

"Wir sind sehr zufrieden, dass wir das Projekt noch vor Weihnachten 2017 erfolgreich abschließen konnten. Mit dem neuen Shopsystem ist das Unternehmen nun für die Online-Vermarktung optimal ausgestattet", so Eric Meurers, CEO der Interlutions GmbH. Firmenkontakt
Interlutions GmbH
Eric Meurers
Neusser Straße 27-29
50670 Koeln
+49 (0)221 991 91 - 0
+49 (0)221 991 91 - 99
info@interlutions.de
https://www.interlutions.de/


Pressekontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstrasse 14
50674 Koeln
022192428140
info@forvision.de
http://www.forvision.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Eric Meurers (Tel.: +49 (0)221 991 91 - 0), verantwortlich.


Keywords: Interlutions, King of Salts, Eric Meurers

Pressemitteilungstext: 400 Wörter, 3350 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Interlutions GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Interlutions GmbH lesen:

Interlutions GmbH | 10.07.2019

Wax oder nie: Interlutions und WAX IN THE CITY werben um Franchisenehmer


Digitalagentur entwickelt Social Media Kampagne fürs Waxing-Business Köln/Berlin/Hamburg, 10.07.2019 - Auf Waxtumskurs: WAX IN THE CITY baut sein Netzwerk weiter aus. Um potenzielle Geschäftspartner für ihr Franchise-Modell zu begeistern, starteten die deutschen Waxing-Experten eine Lead-Kampagne in den sozialen Medien. Von Konzeption über Umsetzung bis hin zur Überwachung der Ads auf Facebo...
Interlutions GmbH | 06.06.2019

Relaunch: Interlutions und ABUS gehen auch Online auf Nummer sicher


Relaunch: Interlutions und ABUS gehen auch Online auf Nummer sicher Digitalagentur baut zukunftsfähiges Web-Zuhause für mobile Sicherheitsprodukte Köln/Berlin/Hamburg, 06.05.2019 - Moderner Auftritt: Nach dem Motto "Vorbeugen ist besser als heilen" setzt ABUS schon seit Jahrzehnten mit Erfolg auf präventive Sicherheitstechnik. Um auch mit abus.com auf alle Herausforderungen bestens vorbereitet...
Interlutions GmbH | 04.06.2019

STROBINSKI, DELI und Interlutions feiern Digital-Pioniere mit Humor


Die Berliner Agentur STROBINSKI und DELI Creative Collective Berlin entwickeln für die Digitalagentur Interlutions den 70-sekündigen Image-Film "The Power of Nerds". Damit setzen sie vielen Digital-Pionieren ein knallbuntes Denkmal und schlagen charmant den Bogen zur Arbeits- und Denkweise von Interlutions. Selbstverständlich mit einer gehörigen Prise Humor, Selbstironie und Nerdigkeit. Der Fi...