info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
everto consulting GmbH |

Unternehmenskauf strategisch angehen mit Thomas Salzmann

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Unternehmensberater Thomas Salzmann: Was zählt sind "Economies of Scale and Scope"


Eine Diversifikation ist für kleine und mittlere Unternehmen nur dann kostengünstig, wenn es durch z. B. Partnerschaften erreicht werden kann. Thomas Salzmann durchleuchtet im Kundenauftrag das Unternehmen der Wahl und vermittelt zwischen den beiden Vertragsparteien.

Aus der Autoindustrie sind beide Mechanismen bekannt: Sowohl die positiven Skaleneffekte, die besagen, dass bei größeren Stückzahlen die Stückkosten sinken, als auch die Verbundvorteile, von denen alle Global Player in der Autoindustrie profitieren. Auf derselben Plattform verschiedene Modelle anbieten, spart am Ende auch Kosten. Ob jetzt VW oder womöglich doch Renault-Nissan-Mitsubishi die Krone des weltgrößten Autobauers trägt, ist wohl eher eine Frage für Statistiker. Beide haben es 2017 geschafft, mehr als 10 Millionen PKW zu verkaufen, und das eben zu einem guten Teil aufgrund von Economies of Scale and Scope.

KMUs: Mehr Produkte, höhere Chancen auf mehr Umsatz durch Unternehmenskauf

Was heißt das jetzt für kleinere und mittlere Unternehmen, so genannte KMU? Unternehmensberater Thomas Salzmann stellt heraus: "Diversifikation ist kostengünstig nur durch Allianzen, Partnerschaften oder eben Zukäufe zu erreichen. Mehr unterschiedliche Produkte im Portfolio, das eröffnet die Chance auf mehr Kunden. Vor diesem Hintergrund müssen die meisten Branchen betrachtet werden." Welche Wachstumsstrategie am besten zum jeweiligen Unternehmen passt, ist eine Frage, die die meisten Firmen immer wieder aufs Neue beschäftigt. Wann ist der beste Zeitpunkt, ein Unternehmen zu übernehmen? Wenn man selbst genug in der Kasse hat oder wenn man einen bestimmten Geschäftsbereich auf- oder ausbauen will, weil man darin die Zukunft sieht?

Thomas Salzmann: "Die richtige und geplante Firmenübernahme ist ein guter Deal mit der Zukunft"

Die Everto Consulting GmbH berät ihre Mandanten auch in dieser allgemeineren Frage. Denn am Ende entscheidet die richtige Strategie über den Erfolg einer Firma: Wird man die Produkte und Dienstleistungen, die man bisher erfolgreich verkauft hat, auch weiterhin verkaufen? Welche neuen Produkte sollten ins Portfolio aufgenommen werden? Welches andere Unternehmen kann helfen, die Lücke zu schließen? "Wir begleiten diese strategischen Überlegungen sehr eng, motivieren unsere Kunden dazu, sich immer wieder solche Schlüsselfragen zu stellen. Dann finden wir ein passendes Unternehmen, das wir im Kundenauftrag durchleuchten, vermitteln zwischen dem Verkäufer und dem Käufer, legen einen Preis fest und sorgen auch für eine Finanzierung", beschreibt Thomas Salzmann seine Beratungsleistung, bei der die Firmenübernahme immer ein strategischer Deal mit der Zukunft ist. Kontakt
everto consulting GmbH
Thomas Salzmann
Baumwall 7
20459 Hamburg
040 / 55 55 73 364
mail@webseite.de
http://www.unternehmenskauf-faq.de/

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Salzmann (Tel.: 040 / 55 55 73 364), verantwortlich.


Keywords: Thomas Salzmann

Pressemitteilungstext: 379 Wörter, 3023 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: everto consulting GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von everto consulting GmbH lesen:

everto consulting GmbH | 01.02.2018

Mit Thomas Salzmann den Chef von morgen finden

Nach Schätzungen des Instituts für Mittelstandsforschung Bonn stehen im Zeitraum 2014 bis 2018 in 135.000 Familienunternehmen-Übergaben an Nachfolger an. Rund zwei Millionen Arbeitnehmer seien demnach davon betroffen. "Immer mehr Familienunternehm...