info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MBS AG |

MBS AG, Sulzbach-Laufen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Zukunft ist heute Hersteller von Niederspannungswandlern und Messumformern

Das in Sulzbach-Laufen bei Stuttgart ansässige Unternehmen MBS AG ist einer der weltweit führenden Hersteller von Niederspanungswandlern und Messumformern. Rund 160 Mitarbeiter aus 16 Nationen haben bei MBS einen sichere Arbeitsplatz gefunden und arbeiten daran, für alle Kundenprobleme die passenden Lösungen zu finden.



Für viele Branchen werden die Stromwandler hergestellt. Hauptsächlich kommen sie im Maschinen- und Anlagenbau zum Einsatz, in der regenerativen Stromgewinnung und im Schiffsbau. Das Expertenteam findet für jede geplante Anwendung den optimal auf das Unternehmen zugeschnittenen Stromwandler. Bei der Suche nach neuen Ideen greifen die Entwickler auch auf die Technikexpertise von Partneruniversitäten und Fachhochschulen zurück.



Der Wandler ist das Verbindungselement zwischen dem primären und sekundären System, d.h. durch den Stromwandler wird aus einem hohen Primärstrom ein verringerter messbarer Sekundärstrom. Zirka 7.000 dieser Stromwandler verlassen tagtäglich das Werk in Sulzbach-Laufen. Nahezu alle Produktkomponenten werden ausschließlich in Deutschland produziert und mit den festgelegten technischen Anforderungen von MBS selbst produziert.



Über 6.000 Kunden weltweit werden mit den Produkten von MBS versorgt. Dazu gehören nam-hafte Unternehmen wie ABB, Siemens, Schneider Electric, General Electric, E.ON und RWE. Der stärkste Absatzmarkt ist bislang Europa, aber auch im Mittleren Osten ist das Unternehmen Marktführer im Niederspannungssektor.



Beim Innovationswettbewerb TOP 100 wurde das Unternehmen MBS mit der Urkunde als

"Top Innovator" des deutschen Mittelstandes 2016 ausgezeichnet.



Mehr zu dem großen Produktportfolio von MBS erfahren Sie unter der Webseite

www.mbs-ag.com.



Auch zu sehen ist die MBS AG auf WELT in der Zeit vom 26.2. - 2.3.2018 um ca. 19.30 Uhr.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Claudia Kister (Tel.: +49 7976 9851-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 274 Wörter, 2227 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: MBS AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema