info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GF MS mbH Gesellschaft für mobiles Schadenmanagement |

Neues Garantie-Ratgeber Portal inkl. Tipps zum Gebrauchtwagenkauf (kostenfreies E-Book)

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Verbraucherfrage "wie das neue Auto richtig finden, richtig entscheiden, neu oder gebraucht, Vor-/ Nachteile, vom Händler oder von privat , mit Garantie / Gewährleistung" bewegt jährlich Tausende

Diese Fragestellungen behandelt dieses Portal umfangreich und zeigt dabei mit einem Ebook nebst Blog übersichtlich die massgeblichen zu beachtenden Gesichtspunkte auf, die zu einer sicheren und passenden Entscheidung des Verbrauchers führen sollen.



Denn das Ebook ist die erste Komplett-Abhandlung in der Bundesrepublik beim Autokauf für Neu- und Gebrauchtwagen über Garantie und Gewährleistung und will dabei alle dabei auftretenden Fragestellungen systematisch und praktikabel behandeln. Gelingt dabei der Versuch des Portals als unentbehrlicher Auto-Kaufberater?



Gegliedert ist das Portal "Garantie-Ratgeber" neben Ebook und Blog auch weiter in ein hauseigenes "Forum", an dem sich zusätzlich Leser und User an den einschlägigen Themen-Diskussionen bereits rege und interaktiv beteiligen. Schließlich erhält der Leser auf Wunsch auch einen Newsletter für weitere stets aktuelle themenrelevante Informationen.



Das umfangreiche Ebook behandelt dabei als erstes die maßgebliche und wichtige Verbraucherfrage, was ist der Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung. Diese Kernfrage ist nach der im Ebook gegebenen Erläuterung von den einschlägigen Rechtsvorschriften und deren praktischer Bedeutung eindeutig:



Gewährleistung ist dabei eine gesetzliche Verpflichtung sowohl des privaten als auch des gewerblichen Gebrauchtwagenverkäufers, um den Käufer sicher vor Sach- und Rechtsmängel für 2 Jahre ab Kauf zu schützen. Besonderheiten bestehen insoweit, als das der private Gebrauchtwagenverkäufer legal seine Gewährleistung ausschließen und der gewerbliche seine Gewährleistung legal auf 1 Jahr verkürzen kann.



Dagegen ist die Garantie die freiwillige und nicht gesetzlich vorgeschriebene Zusage eines Verkäufers, für eine bestimmte Haltbarkeit und Mängelfreiheit des Produkts für einen klar bestimmten Zeitraum einzustehen.



Dies ist im Einzelfall in der Praxis interessanterweise sehr differenziert, denn so ist zum Beispiel bei den Neuwagen BMW der einzige Anbieter derzeit auf dem deutschen Markt, der keine Neuwagengarantie, sondern eine Neuwagen-Gewährleistung anbietet. Ebenso sind die Zeiträume der gewährten Garantie-Dauer sehr unterschiedlich: Denn sie werden mit Laufzeiten zwischen 2 und sieben Jahren angeboten.



Zur genauen Verbraucher-Information führt das Ebook dabei alle großen Autohersteller mit deren jeweiliger aktueller Neuwagen-Garantiedauer auf.



Das Ebook gibt jedoch auch dem Gebrauchtwagenkäufer viele praktische Tipps und Tricks mit an die Hand: Denn diese potentielle Käufergruppe steht ja zunächst vor der Entscheidung ob ein gewünschtes neues Gebrauchtfahrzeug von einem privaten oder einem gewerblichen Anbieter erworben werden soll. Die Argumente für ein pro und contra werden dabei praktisch diskutiert. Beim privaten Verkäufer lockt im Zweifel zunächst der günstigere Preis, da dieser keine Lager- und Bürokosten mit einberechnet. Dafür kann hier legal jegliche Mängelgewährleistung wirksam ausgeschlossen werden.



Beim gewerblichen Verkäufer hingegen kann der Käufer grundsätzlich eine 2-jährige Gewährleistungspflicht in Anspruch nehmen, wobei viele zusätzlich auch noch eine spezielle Gebrauchtwagen-Garantie anbieten. Darüber hinaus kann hier der Käufer auch zusätzliche Service-Leistungen auf Wunsch beanspruchen, wie einen eigenen Werkstatt-Service oder auch brandneue TÜV- und AU-Prüfungen.



Wenn der potentielle Gebrauchtwagenkäufer speziell einen sogenannten "Jungwagen" mit wenig Kilometern aber noch bestehender Neuwagen-Herstellergarantie bevorzugt, so zeigt hier das Ebook auch die diversen dazu bestehenden Erwerbsmöglichkeiten auf. Denn viele dieser spezielle Fahrzeuge werden auf dem deutschen Markt inzwischen durch vom Firmennamen eher als Vermietungs- oder Leasing-Firmen angeboten. Durch deren professionell Fahrzeugpflege können hier günstig derartige Fahrzeuge erworben werden, denn den höchsten Wertverlust erleidet das Neufahrzeug in den ersten 12 Monaten.



Einen besonderen Schwerpunkt legt das Ebook natürlich auch auf die aktuelle Diesel-Abgas-Problematik in der Bundesrepublik und zeigt dazu sowohl den Stand der Diskussion in der Politik wie auch die praktischen Auswirkungen für die betroffenen Kfz-Halter auf.



Inzwischen sind bereits ältere VW-Amarok-Halter von den ersten Stilllegungs-Bescheiden des Kraftfahrtbundesamtes, KBA betroffen, soweit sie noch nicht das vom Hersteller angebotene Software-Update durchführen ließen. Wie man sich dagegen schnell und wirksam sofort wehrt zeigt das Ebook ebenso auf, wie auch Rückabwicklungsstrategien. Denn der von Diesel-Schummel-Software betroffene Halter hat die Wahl, sich sowohl an den Verkäufer als auch an den Hersteller seines Kfz zu wenden, bei finanzierten Fahrzeugkäufen kann er zusätzlich auch einen Widerruf des Kreditvertrags zum Autokauf prüfen.



>> hier geht´s zum Blogeintrag



Wenn im Hinblick auf den Diesel-Software-Skandal sich viele Autokäufer auch für Hybrid- oder auch Elektro-Fahrzeuge interessieren, so findet dieser Käuferkreis in diesem Ebook ebenfalls viele wertvolle Kaufinformationen. Denn allein die Übersicht über die Reichweiten der aktuellen Elektro-Pkw zeigt eindeutig auf, welche inzwischen deutlich vergrößerten Kilometerleistungen Elektroautos aufweisen und damit für den Stadtverkehr den Leistungen der Autos mit Verbrennungsmotoren durchaus als ebenbürtig angesehen werden können. Die Sicherheit, das derartige Fahrzeuge nie mit einem Fahrverbot belegt werden können macht diese damit natürlich auch besonders langfristig interessant.



Neben diesen aktuellen Themen behandelt das Ebook auch für die "Dauerthemen" für Gebrauchtwagenverkäufer übersichtlich und informativ. Denn die Unfallfreiheit des gewünschten neuen Pkw ist für viele Gebrauchtwagenkäufer stets ein wichtiges Entscheidungskriterium beim Kauf, da es ein wertbildendes und auch Sicherheits-Merkmal ist. Wie der Käufer hier Risiken schnell selbst erkennen und dann sicher handeln kann wird ausführlich dargestellt.



Gleichzeitig wird auch das Thema des Risikos manipulierter Tacho-Kilometerangaben aufgezeigt, bei dem es inzwischen einfache und sichere technische Prüfmöglichkeiten gibt.



Daneben zeigt das Ebook mit Übersichten zum Beispiel auch auf, welche Neuwagen-Anbieter welche Garantiedauer anbieten, mit welcher Checkliste man beim Gebrauchtwagenkauf keine wichtige Detailfrage vergisst oder wann bei Gebrauchtwagenmängeln ein echter "Mangel" oder ein "normaler Verschleiß" vorliegt.



Das Ziel des Autors das Thema Gebrauchtwagen nicht nur umfassend und übersichtlich mit Fragestellungen aufzulisten, sondern auch die praktischen Lösungen nebst Tipps und Tricks zu präsentieren über verschiedene Ebenen aufzuzeigen überzeugt. Für Verbraucher ist dieses Portal daher ein wichtiger und sicherer Informations- und Entscheidungshelfer.



Damit ist dieses Portal ein interessanter und wichtiger Informations-Dialog-Platz für alle interessierten Verbraucher und Besucher des Portals.



>> hier geht´s zum Blogeintrag


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau D. Nedza (Tel.: +49 1805 18 48 18), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 921 Wörter, 7700 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: GF MS mbH Gesellschaft für mobiles Schadenmanagement


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GF MS mbH Gesellschaft für mobiles Schadenmanagement lesen:

GF MS mbH Gesellschaft für mobiles Schadenmanagement | 16.03.2018

Neue Autobörse auto4you.de ab April 2018

Gründer ist in diesem Fall die GGG-Garantiegesellschaft aus Laatzen, die ihres Zeichens bereits seit über 45 Jahren mit "automotiven" Produkten sowohl den deutschen und auch den niederländischen Autohändlern, insbesondere den Gebrauchtwagenhändl...
GF MS mbH Gesellschaft für mobiles Schadenmanagement | 11.03.2018

Garantieratgeber empfiehlt: Eine Portion Misstrauen beim Gebrauchtwagenkauf

Passt die Fahrgestellnummer zur Nummer, die im Fahrzeugschein steht? Hat der Verkäufer gültige Ausweispapiere und einen festen Wohnsitz und ist er der Fahrzeughalter oder nur ein Vermittler? Normalerweise sind mündliche Absprachen im Alltag gült...
GF MS mbH Gesellschaft für mobiles Schadenmanagement | 09.03.2018

Kurz-Check beim Gebrauchtwagenkauf

... ob es Farbunterschiede gibt. Solche Stellen sind meist vom Rost betroffen und werden farblich überdeckt. Die Heizung, die Scheibenwischer und das Gebläse für die Lüftung müssen einwandfrei funktionieren. Bei elektrischen Fensterhebern sollte...