Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Andreas Oesterling |

Klaviermusik solo und im Ensemble- für alle Anlässe

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Jazz und Klassik auf hohem Niveau. Das Angebot des Pianisten und Vibraphonisten Andreas Oesterling

Der Walsroder Pianist und Vibraphonist Andreas Oesterling bietet seit einiger Zeit ein breit gefächertes Repertoire an musikalischen Konzepten an, mit denen sich vielerlei Anlässe gestalten oder umrahmen lassen. Seit langem ist er in der klassischen und Jazzszene unterwegs und hat sich dabei mit allen möglichen musikalischen Genres auseinandergesetzt. Dementsprechend können Sie ihn für öffentliche oder private Auftritte buchen. Es kann ein klassischer Klavierabend sein, ebenso ein Abend mit Jazz, wo er auch seine eigenen Stücke präsentieren kann, genau so wie Hintergrundmusik für eine gepflegte Party oder Familienfeier. Nach Bedarf kann er dabei ausschließlich Klavier spielen oder aber alternierend dazu auch Vibraphon. Der Wechsel der Klangfarben macht einen musikalischen Abend besonders interessant.

Andreas Oesterling hat an den Musikhochschulen in Würzburg und Hamburg klassisches Klavier studiert und danach sein musikalisches Spektrum ständig erweitert.

Durch seine langjährige Erfahrung und seine Kontakte zu Musikerfreunden sind auch alle denkbaren Ensemblebesetzungen möglich. Es gibt das Oesterling Quintett mit der Besetzung Klavier/Vibraphon, Trompete/Flügelhorn, Kontrabass, Gitarre, Schlagzeug. Diese Gruppe spielt hauptsächlich Jazzstandards aus dem Great American Songbook, swingende Stücke von Duke Ellington bis Miles Davis, gerne auch Bossa Novas mit südamerikanischem Flair.

Dann existiert noch das Andreas Oesterling Quartett mit einer Vokalistin, Klavier/Vibraphon, Saxophon, Kontrabass. Diese Band spielt Jazz, Pop, Eigenkomposition in einer ganz eigenen Lesart. In jüngster Zeit haben die vier Musiker sich ein Programm erarbeitet, bei dem jedes Stück das Thema "Mond" behandelt. Das neueste Programm heißt "Unterwegs". Hier werden neben der Interpretation von Jazzstücken auch Rockkracher wie Highway To Hell von AC/DC oder On The Road Again von Canned Heat gründlich gegen den Strich gebürstet.

Mit diesem Reservoir an Musikern lässt sich selbstverständlich auch jede Duo- oder Triobesetzung verwirklichen. Auch ein sehr guter Geiger steht als Duopartner zur Verfügung. Außerdem ein großartiger zweiter (klassischer) Pianist für vierhändige Darbietungen an einem oder zwei Flügeln.

Auf seiner Website walsroderpianist.de können Sie mehr über Andreas Oesterling erfahren. Es liegen von zwei CD´ s mit Eigenkompositionen vor, die einen ganz kleinen Ausschnitt aus seinen Aktivitäten zeigen.

Wer ihn für einen Auftritt bucht, kann sich auf eine kompetente Darbietung und etliche musikalische Facetten freuen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Andreas Oesterling (Tel.: 05166/930244), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 347 Wörter, 2624 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Andreas Oesterling


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Andreas Oesterling lesen:

Andreas Oesterling | 04.04.2018

Diplom-Konzertpianist Andreas Oesterling kann nun international für Veranstaltungen gebucht werden

Der Pianist und Vibraphonist Andreas Oesterling ist ständig dabei, seine Angebotspalette zu erweitern: nachdem er sich seit vielen Jahren mit verschiedensten musikalischen Genres auseinandergesetzt hat, kommen in jüngster Zeit ständig neue Konzert...