info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Klarant Verlag |

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Tod in Neermoor" von Thorsten Siemens im Klarant Verlag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Krimiautor Thorsten Siemens lässt in Ostfriesland morden: Der Start der neuen Ostfrieslandkrimireihe mit der jungen Ermittlerin Hedda Böttcher.

Thorsten Siemens veröffentlicht nach seinen Friesland-Thrillern nun auch seinen ersten Ostfrieslandkrimi im Klarant Verlag. Mit Hedda Böttcher hat der Krimiautor eine Protagonistin geschaffen, die voller Enthusiasmus ihr Abenteuer "Ostfriesland" antritt. Hedda ist eine normale junge Frau, mit einem ungewöhnlichen Interesse für den Tod! Dem begegnet sie recht schnell in der Idylle im ostfriesischen Neermoor ...



Zum Inhalt von "Tod in Neermoor":

Im beschaulichen Neermoor wird eine grausam verstümmelte Leiche gefunden. Hedda Böttchers kriminalistischer Spürsinn wird geweckt und hartnäckig macht sie sich auf Spurensuche. Als kurz darauf ein weiteres Mordopfer gefunden wird, liegt der Verdacht nahe, dass man es mit einem Serienkiller zu tun hat. Aber welche Verbindung gibt es zwischen den Opfern? Die Polizei tappt im Dunkeln und auch Hedda kommt mit ihren Ermittlungen nicht wirklich weiter. So ist das sportliche Großereignis in Neermoor, die Ostfriesland-Olympiade, eine willkommene Abwechslung. Doch dann schlägt der Täter ein drittes Mal zu und Hedda gerät in tödliche Gefahr...



Der Ostfrieslandkrimi "Tod in Neermoor" (ISBN 978-3-95573-783-2) ist bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro erhältlich.



"Tod in Neermoor" ist ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro erschienen.



Mehr Informationen erhält der Leser hier https://www.amazon.de/Tod-Neermoor-Ostfrieslandkrimi-Thorsten-Siemens-ebook/dp/B07CBSFQ9Y sowie eine Leseprobe auf https://www.weltbild.de/artikel/ebook/tod-in-neermoor-ostfrieslandkrimi_24414316-1.







Der Autor:

Thorsten Siemens lebt mit seiner Frau und beiden Kindern in Sande / Landkreis Friesland. Als gebürtiger Ostfriese (Emden) schreibt der Autor mit Vorliebe spannende Krimis, die sowohl in seiner alten, als auch in seiner neuen Heimat spielen. Seine Begeisterung für die Bewohner der ostfriesischen Halbinsel und deren einzigartige Kulissen finden sich in seinen Friesland-Thrillern und Ostfrieslandkrimis wieder. Genau richtig für die Leser, die den ostfriesischen Charme und Lokalkolorit lieben!




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Hannelore Werner (Tel.: 042116767647), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 325 Wörter, 2961 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Klarant Verlag


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Klarant Verlag lesen:

Klarant Verlag | 16.07.2018

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Friesenbarbier" von Sina Jorritsma im Klarant Verlag

"Friesenbarbier" ist der neunte Ostfrieslandkrimi den Sina Jorritsma in ihrer ostfriesischen Krimireihe im Klarant Verlag veröffentlicht. Es geht um eine Mordermittlung, bei der plötzlich die Leiche verschwindet. So etwas ist bisher noch nicht vorg...
Klarant Verlag | 21.06.2018

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Der Tote am Delft" von Alfred Bekker im Klarant Verlag

Alfred Bekker ist ein bekannter Autor von Krimis, Fantasy-Romanen und Jugendbüchern. Seine Romane erreichten eine Gesamtauflage von über 3 Millionen Exemplaren und wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Väterlicherseits stammt seine Familie aus...
Klarant Verlag | 20.06.2018

Neuerscheinung: "Love will find us" - Der neue erotische Roman von Lea Petersen im Klarant Verlag

Die Bestsellerautorin Lea Petersen ist bekannt für ihre erotischen Liebesromane mit dem gewissen Knistern. Highlights am Bücherhimmel sind ihre Titel für die Leser von sinnlicher Literatur. Jetzt wird es im Juni wieder heiß: Lea Petersen veröffe...