Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

SWF Krantechnik führt ProfileMaster PLUS ein

Von SWF Krantechnik GmbH

Neue Leichtkransysteme für Traglasten bis zu zwei Tonnen

Die SWF Krantechnik GmbH, eines der weltweit führenden Unternehmen für Komponenten für Industriekrane und Hebezeuge, erweitert mit ProfileMaster PLUS das bestehende Produktportfolio an Leichtkransystemen für Traglasten bis zu zwei Tonnen. 

8. Mai 2018, Mannheim – Die SWF Krantechnik GmbH, eines der weltweit führenden Unternehmen für Komponenten für Industriekrane und Hebezeuge, erweitert mit ProfileMaster PLUS das bestehende Produktportfolio an Leichtkransystemen für Traglasten bis zu zwei Tonnen. ProfileMaster PLUS besteht aus intelligent aufeinander aufbauenden Systemkomponenten und bietet Profile aus Aluminium und Stahl, die ab sofort einfach miteinander kombinierbar sind. ProfileMaster PLUS ist ab jetzt in Europa erhältlich. Das neue System ergänzt die Produktpalette an SWF Leichtkransystemen, zu denen LIGHTster und ProfileMaster gehören. ProfileMaster PLUS ist mit den Elektrokettenzügen von SWF Krantechnik ausrüstbar.

„Ich freue mich, dass wir unseren Kunden neben LIGHTster und ProfileMaster mit ProfileMaster PLUS ein neues und äußerst flexibles Leichtkransystem anbieten können, das individuelle Anforderungen erfüllt. Wir sind stolz darauf, dass unser neues Produkt das Qualitätssiegel „Made in Germany“ trägt. ProfileMaster PLUS ist mit Chain@Master, unserem bekannten Online-Konfigurator für die Berechnung und Bestellung, sehr leicht konfigurierbar. Das Tool bietet jetzt noch mehr Auswahlmöglichkeiten bei der individuellen Auslegung der Krananlage. Die Komponenten werden vorsortiert angeliefert. Dies erleichtert die Montage“, erklärt Christian Heid, Geschäftsführer, SWF Krantechnik GmbH.

ProfileMaster PLUS zeichnet sich aus durch:

Einfache & schnelle Montage

·        Große Profilauswahl, optional mit innenliegenden Schleifleitungen

·        Passgenaue Stoßverbindungen & belastbare Verbindungskonstruktionen

Wirtschaftliches & langlebiges System

·        Geringer Wartungsaufwand & hohe Standzeiten

·        Solide Konstruktion & individuelle Anpassbarkeit an Fertigungsabläufe

Sicheres & angenehmes Arbeiten

·        Höchste Qualität & minimale Fertigungstoleranzen

·        Geräuscharme, leichtgängige Fahrbewegung

Modularität und Flexibilität gehen Hand in Hand

Das Leichtkransystem bietet vielseitige Installationsmöglichkeiten mit einer optimierten Auswahl an Aufhängungen. Unterschiedliche Bauhöhen ermöglichen raumsparende Lösungen. Sind bauliche Gegebenheiten eine Herausforderung, bieten verschiedene Stromzuführungsarten eine individuelle Lösung. Das Konfigurationstool Chain@Master bietet Zeichnungen und Preisinformationen und macht alternative Vorschläge für das Kransystem.

 

Das SWF Leichtkransystem aus Aluminium – ProfileMaster PLUS AL

ProfileMaster PLUS AL bietet sechs Aluminium-Profile in vier Baugrößen. Zwei davon sind zusätzlich mit einer innenliegenden Schleifleitung ausgestattet. Stöße werden leicht und schnell mit Verbindungsplatten verschraubt. Dank des geringen Eigengewichts eignet sich das System ideal für statisch nur gering belastbare Gebäudestrukturen. Die Anzahl der Aufhängungen ist optimiert und die belastbare Verbindungskonstruktion realisiert darauf abgestimmte Aufhängeabstände und Spannweiten.

ProfileMaster PLUS AL setzt Ein- und Zweiträgerlösungen in Gelenkausführung und starrer Ausführung um. Die Anlagen können mit manueller Schiebefunktion oder mit motorisiertem Antrieb ausgeführt werden. Die Fahrwerke erlauben eine leichte und geräuscharme Fahrbewegung im Betrieb. Angehängte Lasten werden präzise verfahren.

Das SWF Leichtkransystem aus Stahl – ProfileMaster PLUS ST
ProfileMaster PLUS ST bietet sieben Profile aus Stahl in fünf Baugrößen. Zwei davon sind zusätzlich mit einer integrierten Schleifleitung lieferbar. Die Profile sind kaltgeformt, pulverbeschichtet und verfügen über eine hohe Steifigkeit. Sie werden nach der Produktion mit modernster Lasertechnologie auf Formgenauigkeit geprüft. Dies stellt eine stets hohe Qualität der Profile sicher und gewährleistet die Passgenauigkeit. Die Profilstöße passen daher bei der Montage optimal zusammen. Ein optional erhältliches Werkzeug für die Montage erleichtert die Installation vor Ort zusätzlich.

ProfileMaster PLUS ST realisiert Einträger- und Zweiträgerlösungen in normaler und kurzer Bauhöhe. Die Erstmontage ist in kürzester Zeit möglich, Ergänzungen und Modifikationen sind schnell umsetzbar.

Über SWF Krantechnik – Look ahead!

Die 1921 gegründete SWF Krantechnik GmbH ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Komponenten für Industriekrane und Hebezeuge. Das Produktportfolio reicht von Ketten- und Elektroseilzügen über Krankomponenten und elektronischen Steuerungs- und Überwachungselementen bis hin zu Leichtkransystemen und bietet Lösungen für unterschiedlich komplexe Anforderungen. Mehr als 550 Partner in über 68 Ländern weltweit vertrauen bereits auf die hochwertigen Krane und Hebezeuge sowie dem Ingenieur Know-how von SWF Krantechnik. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Mannheim. Weitere Niederlassungen sind in Singapur und Shanghai. Weitere Informationen unter www.swfkrantechnik.com/de

 

Pressekontakt

Simona Macikowski, Tel.: +49 621 78990-242, E-Mail: simona.macikowski@swfkrantechnik.com

SWF Krantechnik GmbH, Boehringerstr. 4, 68307 Mannheim, www.swfkrantechnik.com/de

08. Mai 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Simona Macikowski (Tel.: +4962178990242), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 608 Wörter, 5668 Zeichen. Artikel reklamieren

Über SWF Krantechnik
SWF Krantechnik GmbH ist der kompetente Partner in Sachen Elektroseil- und Kettenzüge, Krankomponenten, explosionsgeschützte Hebezeuge und Leichtkransysteme.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 2 + 1

Weitere Pressemeldungen von SWF Krantechnik GmbH


22.10.2019: 22.10.2019, Mannheim - Die SWF Krantechnik GmbH, eines der weltweit führenden Unternehmen für Komponenten für Industriekrane und Hebezeuge, bringt mit ATHLO chain eine neue Generation von Kettenzügen auf den Markt. Sie ist konzipiert für Traglasten bis zu 5 t. Zum Start der neuen Baureihe ist das Modell für Traglasten bis zu 1.000 kg erhältlich. Weitere Ausführungen und Optionen folgen im Laufe der nächsten Zeit. Gleichzeitig mit dem neuen Kettenzug führt der Hebezeugspezialist auch neue Elektrofahrwerke ein. Bei der Entwicklung des ATHLO chain standen die Aspekte Sicherheit, Produk... | Weiterlesen

14.06.2017: 14. Juni 2017, Mannheim – Die SWF Krantechnik GmbH, eines der weltweit führenden Unternehmen für Industriekrane und Hebezeuge, besetzt mit Simona Macikowski die Stelle des Marketing Communications Managers neu. In ihrem Verantwortungsbereich liegen die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, der Ausbau der Online-Unternehmenspräsenz, das Event Management sowie die Entwicklung und Umsetzung von Marketing- und Kommunikations-kampagnen. Ferner unterstützt sie fachbezogen die SWF-Niederlassungen in Asien. Macikowski folgt David Rennert nach, der diese Position 16 Jahre bekleidete. Die 47-jährig... | Weiterlesen